Startseite Diskussionen und Fragen

Ideenpool - Was soll mit der Katze werden?

Hallo, weil die Katze versehentlich im falschen Thread gelandet war:

Ich sammle Ideen. Wozu könnte die Katze gebraucht werden. Welche Aufgaben bekommt sie?
Darf sie bleiben, soll sie weg?

Ich warte auf Eure Ideen!
Meine wäre, sie fängt Mäuse. Was wir mit den Mäusen dann machen ist mir auch noch unklar.
 Tavernenstammtischnutzer

Kommentare

  • Farmi111 (DE1)Farmi111 (DE1) DE1 Beiträge: 1,839
    Die Katze hab ich abgerissen die ist für nichts und brauchte nur unnötigen Platz auf der Farm. 
  • Silke5272 (DE1)Silke5272 (DE1) DE1 Beiträge: 1,588
    hab sie abgerissen bringt zu wenig Zufriedenheit
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 932
    irgendwann in grauer vorzeit...ja, da war wohl mit der katze was geplant;)

    das hat sich offenbar erledigt, also ist meine katze wieder im nirvana gelandet und ich werde mir auch keine mehr zulegen, denn die apportiert net, wie der hund, die hat nur eine stufe und um ihr beim rumstreunern zuzugucken..

    nuja, das war ne weile ganz nett, aber dann hab ich den platz doch lieber anderweitig verbraucht;)

    alles, was mich noch an die mieze erinnert, sind die unsägliche katzenherzen, die ich natürlich auch nicht mehr brauche;))

    aber  wenn die katze ne aufgabe bekäme( begleittier für ängstliche ziegen oder pferde oder so;)) ) dann würd ich vielleicht noch mal drüber nachdenken
     
  • AnneBoleyn (DE1)AnneBoleyn (DE1) DE1 Beiträge: 192
    Als die Katzenbäume eingeführt wurden, gab es doch diesen Bug, bei dem auch bei den Katzenbäumen, die noch nicht "abbezahlt" waren, eine Katze auf der Farm herumlief. Die konnte noch mindestens einen Trick mehr als es jetzt gibt. Wenn der schon fertig programmiert war, verstehe ich nicht, warum es keine zweite Ausbaustufe gibt, die wie beim Hund für weitere Erfahrungspunkte sorgt? Auch Unterstützung bei den Events, ebenfalls wie beim Hund, wäre nicht abwegig (die Katze könnte doch beim Spiel irgendwelche benötigten Items aus einem Körbchen schubsen oder sowas).

    Die Idee mit einer zusätzlichen Funktion (z. B. ab einer gewissen Ausbaustufe die von @Anilla (DE1) geschilderte Mäusejagd) finde ich auch prima.

    Ich würde auf jeden Fall gefühlt eher auf einen Hund verzichten als auf eine Katze (Hundeliebhaber kennen das Gefühl bestimmt - nur eben genau umgekehrt...). Die Hunde habe ich nur auf der Farm, weil sie Punkte und Items bringen...
  • SirHeiny (DE1)SirHeiny (DE1) DE1 Beiträge: 662
    Daß die Katze Items bringt ist eine gute Idee und für jede Maus die sie fängt gibts ein Goldstück.


                                                                
  • Carolyn158 (INT1)Carolyn158 (INT1) INT1 Beiträge: 3,633
    Für mich gehören die Katzen genauso dazu wie die Hunde, eher sogar noch mehr. ;)

    Mal sehen, vielleicht gibt es ja irgendwann Nachwuchs? Kater streunen doch immer welche rum. *duck und wech* :D
    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Die Welt geht, wie sie will und nicht, wie Du oder ich es gerne hätten.


    Windows 10
  • akinom65 (DE1)akinom65 (DE1) DE1 Beiträge: 3
    Daß die Katze Items bringt ist eine gute Idee und für jede Maus die sie fängt gibts ein Goldstück.
    Finde ich eine super Idee,


  • akinom65 (DE1)akinom65 (DE1) DE1 Beiträge: 3
    Habe nach gefragt, wie ich meinen Katzenbaum ausbauen kann. 
    Antwort: geht nicht und ist auch nichts geplant. Finde ich schade. Sie sollte wie beim Hunde, neue Tricks zeigen oder Mäuse jagen usw. Immerhin bekomme ich jeden Tag 1200 Punkte (3x400), wenn ich sie in den Karton hüpfen lasse.
    Habe vor längerer Zeit einmal gefragt, ob noch andere Tiere geplant sind. Z.B. Schafe, denen könnte man die Wildpflanzen zu fressen geben und schoren. Die Wolle verarbeiten und verkaufen. Bis heute keine Antwort. Was haltet ihr von dieser Idee?

    Gruss
    akinom65
  • altessa (DE1)altessa (DE1) DE1 Beiträge: 477
    Nichts. Die sollen erst mal die anderen Sachen fehlerfrei hinbekommen. Die Erfahrung zeigt doch: Neue Sachen, neue Fehler und zwischendrin alte Fehler, wo wir geglaubt haben, die wären beseitigt.
    altessa @ de 1
  • Wühlmaus (DE1)Wühlmaus (DE1) DE1 Beiträge: 1
    Man könnte ja auch Futter bei den Events gewinnen (statt Märchenturm und anderen dreihundertdrölften Dekorationen)
    sie damit füttern und eine Belohnung auswählen,
    je öfter man füttert desto mehr Belohnungen schaltet man frei,
    so kann dann jeder das bekommen was er/sie auch braucht und die Events wären wieder interessanter.
Anmelden, um zu kommentieren.