Startseite Ideen

Bei Suchspielen im Bündnis aushelfen

Carolyn158 (INT1)Carolyn158 (INT1) INT1 Beiträge: 3,633
bearbeitet 21.03.2020 in Ideen
Eine Idee, die mir schon lange im Hinterkopf rumspukt, es aber offenbar noch nicht in den Ideenpool geschafft hat (jedenfalls habe ich nichts gefunden):

Gerade jetzt beim Kobold, aber auch bei Kürbissen, Pilzen, Luftballons usw. gibt es Spieler, die sich damit schwer tun und die deswegen frustriert sind. Einer der Spieler "der ersten Stunde" schrieb mir ingame mal vor langer Zeit, dass es früher möglich war, auch auf fremden Farmen die Suchgegenstände zu sehen/suchen. Warum auch immer das abgeschafft wurde, zumindest innerhalb eines Bündnisses oder auch auf spezielle Einladung sollte jemand aushelfen können bei der Suche. Es gibt ja immer Leute, die gut darin sind und das gerne mögen (wie ich) und welche, die es nervt und/oder kein Talent dafür haben. Warum das nicht nützen, um die Synergien innerhalb eines Bündnisses zu stärken?

Edit: Beide Spieler müssen dafür online sein und der Helfer kann die Objekte nicht anklicken, nur beschreiben, wo sie sind. Wir wollen ja nicht, dass sich Leute darauf ausruhen und die Hilfe ausnutzen. ;)
Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
  den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
  und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Die Welt geht, wie sie will und nicht, wie Du oder ich es gerne hätten.


Windows 10

Kommentare

Diese Diskussion wurde geschlossen.