Startseite Erfahrungsaustausch

Strategie bei der Bündnismeisterschaft

Hat jemand vielleicht Versuche gemacht um herauszufinden wie man am besten zu den Punkten kommt.
Die Frage stellt sich für mich, da eben ein Spieler meiner Gruppe der Farmliga in 10 Minuten von 500.000 auf 1.210 Punkte es geschafft hat und alle überholt hat. So was habe ich nie geschafft.
    
«1

Kommentare

  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    bearbeitet 29.08.2019
    Stapeln und hohe Booster
    nach 30 min kommt dann der AP-Segen
    in 10 min können da schon eine Menge Missis abgearbeitet worden sein...dann sind 700.000 AP (ich denke, da fehlen 3 Nullen oben im Posting?) durchaus drin ...am einfachsten natürlich mit Missis, die von sich aus gute AP bringen...da gehört z.B. Mist oder Mais nicht zu..gibt bessere

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,996
    Ich denke auch, dass die wildeste Variable bei der Frage der bzw die Booster sein dürften.
    Diese könnte ja im absoluten Maximum 280% betragen.
    Ist aber sicherlich ein Profispieler, der genau weiß was er tut. Mit vermutlich auch einer sehr gut ausgebauten Farn.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,860
    Danke für die Beiträge.
    Tja das ist es, habe mir die Farm angeschaut, ist nicht besser als meins. Ich nehme auch den Stapler und habe ein drachen (+25%) und nehmen 1 Booster von 20 oder 25% (mehr dollars kann ich nicht opfern) und bekomme nie so viele Punkte so kurzfristig.
    Ich wollte gerne Meinungen hören wie es aussieht mit den Mengen die man abgibt vor dem Ablegen. Habt ihr da geschaut was mehr Punkte bringt. 
        
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    bearbeitet 29.08.2019
    je höher die Mengen um so höher die AP..
    aber..
    man will ja doch 1:05 h Missis spielen, also sollte man doch dann auch eine Stunde lang was zum spielen haben und nicht alles raushauen bis man sofort nichts mehr hat und nur dazwischen paar mit 0?

    klar, ich weiß, so spielen viele

    aber man kann ja auch kontinuierlich seine Ställe abarbeiten und die Felder wieder neu aussäen um eben nochmal zu ernten...
    deshalb wird wohl keiner die Frage beantworten können: das liegt an deiner Farm

    ob du 2 Kühe oder nur eine nehmen kannst, ob 5 Felder oder 7 usw.

    und ein Booster von 20-25% ist meist ja so die Minimalbestückung würde ich sagen, normal sollte man denken dass ein Bündnis auch einen Minimalbooster beisteuert: der kostet in kleinen Bündis ja kaum was, weil da nicht so viele Leute spenden...in großen sind das dann schon ordentliche Dollarmengen..
    aber die Gewinne kommen ja allen zugute, also denke ich mal, dass auch alle spenden und ein Booster gesetzt wird

    dann hängt es vom Platz ab, den man bei der Missi hat: Platz 1 hat die höchsten AP..
    aber beim Stapeln kommt es mir mehr auf Masse an, je mehr Missis in der Stunde umso besser
    da kann man keinesfalls überall erster sein, Hauptsache die Missi bringt Punkte ;)



    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,996
    Ich denke, dass es auch erwähnenswert ist, dass die AP Zahl nicht nur von einem selbst abhängt, sondern ja auch von den anderen. Daher lässt sich vieles nur schwer einschätzen.

    Als Bsp: Futtermission:
    Rang 1 (DU) 6000
    Rang 2 980
    Rang 3 240
    REst 0

    oder

    Rang 1 (DU) 6000
    Rang 2 5000
    Rang 3 4000
    Rest 0

    Hier sollte man im zweiten Beispiel wesentlich mehr AP erhalten, obwohl die Eigenleitung gleich ist.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,860
    Sehr interessant was du schreibst Machine aber eins hat mich sehr überrascht: 100 Missionen - und wohl die alle Punkte bringen - Wao das schaffe ich nicht. Ich muss nach 30 Minuten schon viele Missionen ablegen wo ich nichts mehr habe, die also keine Punkte bringen. und ach 30 Minuten kommen immer die Nachrichten über die Missionen und da muss man immer klicken und es nimmt mir immer Zeit weg. 
        
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    bearbeitet 29.08.2019
    die Klickerei finden aller nervig
    @Machine (DE1) hatte im Ideenpool schon mal angeregt, dass das besser so gehandhabt wird wie die WWM: ein Ausrufezeichen, falls Nachrichten abzuholen sind, die man dann gesammelt einsehen kann....wäre evtl. etwas komplizierter das einzubinden, weil man auch alles andere wie Boni durch Farmmaschinen, Drachen und andere Booster ablesen kann..trotzdem: so wie es momentan ist, ist es unschön

    wenn du schnell nichts mehr zum Abgeben hast: entweder gibst du dann direkt zu viel ab oder du hast deine Farm für Missis ungünstig ausgerichtet
    man muss ja auch nicht alles bedienen, man kann sich durchaus auf 3 Feldsaaten spezialisieren und die anderen dann tatsächlich mit 0 ablegen..

    der Kreativität viele Missis zu spielen, sind keine Grenzen gesetzt :)

    und , ich schaffe die Menge an Missis auch nicht, die @Maschine beschreibt
    ich kann jedenfalls nach dem Klicken auch zusehen, wie sich nach und nach die Felder abernten: schon so etwas verzögert ungemein...woran das liegt, weiß ich nicht..

    ich kann aber trotzdem ganz gut so spielen, nur eben nicht im Extrem-Akkord

    das war aber durchaus schon mal viel schneller: damals als html5 in den Anfängen stand: da war meine Farm schnell wie der Blitz und da ging alles viel fixer

    und ich habe auch alles so angeordnet, dass ich nur Reihen durchklicken muss (bei Feldern und Hühnern) Schwein und Kuh nehme ich eh nur 1 oder 2, je nachdem wie lange ich stapeln will


    da die ursprüngliche Frage wohl entstand, WIE jemand in 10 min so viele AP bekommt: ca 30 min bevor der AP-Segen anfangen soll, Stapler und Missis starten, auch den Kraftprotz und 10 min lang versuchen auch hohe Mengen zu liefern (was ich ja sonst nicht mache)..also nur Spezi und nicht nur 1-2 Ställe, sondern mehr..so dass man tatsächlich aus der Missi als 1. rauskommt...da man ja auch nur 10 min stapeln will, geht das mit den höheren Mengen sicherlich...
    den Booster braucht man erst starten wenn 30 min rum sind und die 1. Missi mit Abrechnungsfenster zurückkommt..im Idealfall kurz vorher...oder hier dann sogar mit Start der Missi, denn der Booster läuft ja 1 h und ist dann relevant, wenn die Missis berechnet werden

    jedenfalls kann man so in 10 min sehr viele Punkte holen..aber weit weniger, als wenn man die komplette  1:05 h stapelt und Kleinst-Mengen abgibt und mehr "Menge" an Missis macht..

    die Gegner pendeln sich nach einer Weile ein und man trifft mehr andere, die auch wenig ablegen oder kleine Level

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,860
    Ja schön erklärt. Habe mir erlaubt eure Farmen anzuschauen. Ihr habt beide sehr schön weit ausgebaute Farmen, bei meinem Level - 169 - dauert es noch ein wenig.
    Bei meinem Mitschreiter hab eich mich vor allem gewundert, weil seine Farm gar nicht so toll ausgebaut ist, er hat auch nur einen Level 200. Bei hohen Level hätte es mich weniger überrascht. 
        
  • Anna-Margarete (DE1)Anna-Margarete (DE1) DE1 Beiträge: 504
    Einige haben berichtet, dass sie alle paar Sec. Missis erhalten. Davon kann ich nur träumen, im Durchschnitt dauert es 3 Minuten bis eine neue kommt nach dem Ablegen. Warum ist das nicht bei allen gleich?

    Hangover - wir haben noch Plätze frei
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    bearbeitet 31.08.2019
    ich glaube, das hängt u.a. davon ab, in welche Gegnergruppe du auf Grund deiner Vorabgabemengen einzuordnen bist

    sind da viele, werden schnell die Gruppen zusammengestellt und man bekommt zügig eine Missionsgruppe

    gibt man aber z.B. immer viel ab und es sind nicht so viele da, die das normal auch so machen, dann wird eine Weile gesucht und man landet dann ggf. nach Minuten sogar "falsch", aber kann zumindest spielen

    bei mir hängt es vor allem an der Uhrzeit..
    da gibt es auch Zeiten, da dauert es...zu anderen Zeiten bekomme ich in paar sec. die nächste Missi

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Anna-Margarete (DE1)Anna-Margarete (DE1) DE1 Beiträge: 504
    @Gut Landluft (DE1) lieben Dank für die Antwort. Ich mache es mal so und mal so, kommt immer darauf an was ich gerade habe. Dann werde ich darauf mal achten.

    Hangover - wir haben noch Plätze frei
  • Susie (DE1)Susie (DE1) DE1 Beiträge: 368
    Narfina (DE1) schrieb:

    Als Bsp: Futtermission:
    Rang 1 (DU) 6000
    Rang 2 980
    Rang 3 240
    REst 0

    oder

    Rang 1 (DU) 6000
    Rang 2 5000
    Rang 3 4000
    Rest 0

    Hier sollte man im zweiten Beispiel wesentlich mehr AP erhalten, obwohl die Eigenleitung gleich ist.
    Das ist interessant, ich habe bisher geglaubt, je höher die Differenz zu Platz 2, umso höher die eigenen AP.

    Ich spiele auch so, dass ich möglichst immer etwas einwerfen kann, und dann weiter zur nächsten. Ich habe jeweils fünf mit Spezi vorbereitete Felder, sobald eines abgeerntet ist, säe ich mit Normalsaat neu ein. Einzig bei Milch und Futter "lauere" ich anfangs, manchmal legen alle ab und ich kann dann mit 3 oder 4 Kuhställen Platz 1 erreichen. Das geht bei mir aber nur 1 mal.

    ich habe gestern abend ca. 700 000 Punkte beim Stapeln gemacht, aber nur, weil ich bei Futter die Mühle mit Gold (insgesamt 120) abgekürzt habe (nur, wenn ich sicher bin, dass ich nicht überholt werden kann) und Wildblumenspezi mit Seegras bearbeitet habe.
    Normalerweise schaffe ich nicht so viel, mit viel Anstrengung höchstens 400 000 in einer Stapelrunde.

  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,860
    Danke Machine, deine sehr gute Erklärung hatte ich schon vor längerer Zeit gelesen und ich mache es eigentlich ziemlich wie du es beschrieben hast, trotzdem erhalten ich am Ende nicht die Punkte, die z.T. angegeben sind. Habe bisher nur 2,6 Mio geschafft während die Nr. 1 meiner Gruppe 4,7 hat und dies mit einer mittleren Farm.
    Ich muss aber erwähnen, dass er wohl etwas Mitleid mit mir hatte und mir Gestern viele Glitzer geschenkt hat. Es gibt also auch nette Spieler, die sogar ihre 'Gegner' mal helfen.- Habe mir auch bedankt!
        
  • Anilla (DE1)Anilla (DE1) DE1 Beiträge: 2,699
    Vielen Dank @Machine (DE1)  - du hast mich mit deiner Anleitung in eine andere Welt der Missionen geführt !

    Ich hab deine Raschläge gestern und heute befolgt und ich bin zutiefst beeindruckt.

    Bisher habe ich möglichst hohe Mengen abgeliefert und hatte Gegner mit utopischen Mengen. Auf den Start der nächsten Mission nach dem Ablegen musste ich auch während der Meisterschaft minutenlang warten.

    Und jetzt komme ich mit dem Ernten, Nachsähen etc. kaum nach. Neue Missionen im Sekundentrakt !!!
    Kaum abgelegt, schon ist die nächste da. Ich bin überwältigt.

    Und unterm Strich kommen damit auch noch mehr Punkte in kürzerer Arbeitszeit zusammen :) 

    Vielen, vielen Dank.

    Danke jonquille6 FR1                                             ~Elite-Farmer~ Wir haben Plätze frei!
    Windows 10 Home Version 1803 - Firefox 64.0.2 64-Bit
  • Schmetterlinge (DE1)Schmetterlinge (DE1) DE1 Beiträge: 1,587
    Ich hab auch gerade was gelesen was nie machte, bei Gelegenheit nun auch benutzen werde. Zettel ist schon am Laptop als Erinnerung angebracht  ;)
    Schmetterlinge @ de 1  <3o:)<3
    *Tavernenbesucher*
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,860
    Ja die Taktik von Machine ist gar nicht schlecht außer für .. meinen Arm, tut nun ganz toll weh leider.
    Hätte noch eine Frage: vor dem Ablegen warte ich immer auf Aktualisierung weil sonst die Zahlen 00 stehen. Ist dies überhaupt notwendig oder werden auch wenn man vor der Aktualisierung ablegt die Mengen miteinbezogen?
        
  • Farmeb (DE1)Farmeb (DE1) DE1 Beiträge: 1,003
    Ja die Taktik von Machine ist gar nicht schlecht außer für .. meinen Arm, tut nun ganz toll weh leider.
    Hätte noch eine Frage: vor dem Ablegen warte ich immer auf Aktualisierung weil sonst die Zahlen 00 stehen. Ist dies überhaupt notwendig oder werden auch wenn man vor der Aktualisierung ablegt die Mengen miteinbezogen?
    Du meinst das so angenommen als Beispiel du hast eine Schweinemissi erntest einen Stall ab und dann steht noch 0 gesammelt und oben zählen die Sekunden runter und wenn die auf 0 runter gezählt sind,dann werden erst die abgelegten Schweine angezeigt ? Du musst da nicht warten,legst einfach die Missi ab und dann siehst auch noch nach dem ablegen ganz kurz das dein eingesammeltes in der Missi drin ist.
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,996
    Das Kann ich bestätigen - ein Abwarten oder manuelles aktualisieren ist nicht erforderlich.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • CHE Guevara (DE1)CHE Guevara (DE1) DE1 Beiträge: 166
    Danke @Machine (DE1) für die ausführliche Info, werde es heute Nachmittag als "kleiner" mal ausprobieren. 

    Mein Stapler ist ja noch Fabriksneu  ;)


  • Anna-Margarete (DE1)Anna-Margarete (DE1) DE1 Beiträge: 504
    @Machine (DE1), mein Dank sei dir gewiss, es ist zwar ein wenig anstrengend, doch es lohnt sich. :D

    Hangover - wir haben noch Plätze frei
  • CHE Guevara (DE1)CHE Guevara (DE1) DE1 Beiträge: 166
    Stapler hat sich bewährt, muss ihn nur noch ausbauen


  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,860
    Danke für die wertvolle Antwort, ich werde nun nicht mehr auf die Aktualisierung warten.
    Habe zu der guten Strategie von Machine noch eine Frage: man soll vor dem Einsatz des Stapler + Bosster etc. ca. 20-30 'mini' Missis machen. Da man diese Mini-Missis nicht ablegen kann, bei 30 Minuten/Mission bedeutet dies ca. 10 bis 15 Stunden spielen, das geht bei mir aber wirklich nicht. 
        
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,996
    Danke für die wertvolle Antwort, ich werde nun nicht mehr auf die Aktualisierung warten.
    Habe zu der guten Strategie von Machine noch eine Frage: man soll vor dem Einsatz des Stapler + Bosster etc. ca. 20-30 'mini' Missis machen. Da man diese Mini-Missis nicht ablegen kann, bei 30 Minuten/Mission bedeutet dies ca. 10 bis 15 Stunden spielen, das geht bei mir aber wirklich nicht. 
    Ich glaube, das ist auch nicht extrem entscheidend. Jedenfalls klappt die Staplerei auch so blendend.

    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Sonnentanz (DE1)Sonnentanz (DE1) DE1 Beiträge: 149
    bearbeitet 10.09.2019
    @ChezMimi (DE1) Ich spiele Missionen sehr ähnlich wie von Machine beschrieben, aber den Punkt mit 20-30 Missis mit niedrigen Ertragsmengen vor Aktivierung des Staplers halte ich auch für kontraproduktiv. Es bedeutet ja auch das man dann vorher 10-15 Stunden keinen Stapler nutzt/nutzen soll und zusätzlich verliert man in der Zeit auch sehr viele AP die man mit höheren Ertragsmengen und vielleicht auch mehrfach dem 1. Platz in der Wertung erspielt hätte.

    Vielleicht wäre das sinnvoll gewesen, als es noch einen Kalender gab und man wusste wann eine BüMei beginnt und in Vorbereitung auf diese, aber als generelle Handlungsempfehlung beim jetzigen Stand der Dinge kann ich es auch nicht wirklich nachvollziehen.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    man muss sich nur damit "abfinden", wenn man vormals mit hohen Mengen gespielt hat, dass man anfänglich (die 20-30 Missis) auf weitere Gegner trifft, die viel ablegen
    niemand sagt, dass man für das Spielen derselben keinen Stapler nutzen darf?

    es stellt sich aber meist schon während der Staplerstunde gegen Ende langsam passend..die Gegner sind den eigenen Ablagemengen ähnlich

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • FelixTheXthFelixTheXth Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 1,417
    Meine Meinung:
    Eine Möglichkeit wäre auch, einige Stunden vor der BM einen Staplerlauf zu machen, damit sollten dann die Gegner automatisch beim ersten für die BM zählenden Staplerlauf die passende Stärke haben. Bei maximalem Ausbau braucht der Stapler ja nur 5 Std. bis zum Neueinsatz.
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,996
    Es ist ja auch immer die Frage, was man erreichen will.
    Mir reicht es vollkommen aus, 30 Minuten zu stapeln, die eine große Futtermission zu gewinnen und am Ende eine Wildblumenmission auszuspielen.

    Bringt mir genug Punkte, die für meinen Anspruch ausreichen.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Machine (DE1)Machine (DE1) DE1 Beiträge: 1,240
    bearbeitet 10.09.2019
    @ChezMimi (DE1) Ich spiele Missionen sehr ähnlich wie von Machine beschrieben, aber den Punkt mit 20-30 Missis mit niedrigen Ertragsmengen vor Aktivierung des Staplers halte ich auch für kontraproduktiv. Es bedeutet ja auch das man dann vorher 10-15 Stunden keinen Stapler nutzt/nutzen soll und zusätzlich verliert man in der Zeit auch sehr viele AP die man mit höheren Ertragsmengen und vielleicht auch mehrfach dem 1. Platz in der Wertung erspielt hätte.

    Vielleicht wäre das sinnvoll gewesen, als es noch einen Kalender gab und man wusste wann eine BüMei beginnt und in Vorbereitung auf diese, aber als generelle Handlungsempfehlung beim jetzigen Stand der Dinge kann ich es auch nicht wirklich nachvollziehen.
    Wenn man diese Strategie dauerhaft spielen will, dann reicht es wenn man einmalig ein paar Missionen mit geringer Abgabemenge spielt. Ich spiele zwischen den BM keine hohen Missionen, manche Missionen spiele ich sogar mit einer Abgabemenge von 0, einfach weil ich gerade nichts abzugeben habe, aber bei mir eigentlich permanent Missionen laufen.

    Man muss also nicht vor jeder BM ewig lange mit geringen Abgabemengen spielen wenn man zwischen den BM keine Missionen mit hohen Abgabemengen spielt.

Anmelden, um zu kommentieren.