Startseite Ideenpool

Glücksrad mit Diamanten ➡️

Farmeb (DE1)Farmeb (DE1) DE1 Beiträge: 1,004
bearbeitet 27.03.2020 in Ideenpool
Es gibt ja nun den Wohnbloch,der sich nur mit Diamanten ausbauen lässt. Und wo es schon ein Glücksrad gibt bei dem man sich einige Meisterschaftsmünzen erdrehen kann,wäre es doch toll wenn es auch bald ein weiteres Glücksrad gebe bei dem man sich einige dieser Diamanten erdrehen kann.
Post edited by Bailey on

Kommentare

  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,056
    Hmm, ganz ehrlich - das Glücksrad halte ich für eine denkbar schlechte Beschaffungsquelle für Diamanten.
    Es ist vollkommen undurchsichtig, wie die Wahrscheinlichkeiten verteilt sind.

    Da würde ich mir lieber einen Saisonpass kaufen, weil ich da eher voraussehen kann, was dabei rumkommt.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Ninife (DE1)Ninife (DE1) DE1 Beiträge: 487
    Ich finde die Idee nicht schlecht. Das Glücksrad betreibe ich ja mit den Münzen und nicht mit Gold, demnach ist es nur eine Entscheidung ob ich Münzen für die Chance auf Diamanten ausgeben will oder doch lieber in ein anderes Glücksrad investiere. Fehlen nur wenige Diamanten für einen Wohnblock bzw dessen Ausbau, würde ich mein Glück dort durchaus versuchen.
    Den Pass dagegen finde ich viel zu teuer und da ich kein Gold kaufe, sondern nur das einsetzte, das ich mir erspiele - mit Lizenzen oder Kisten - ist er völlig uninteressant für mich. So langsam wie der Preis runtergeht glaube ich kaum, dass ich selbst am Ende der Liga einen Gedanken an den Kauf verschwenden werde.
    Bitte nicht so drängeln, wir sind hier bei der Arbeit und nicht auf der Flucht!
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,056
    nicole5 (DE1) schrieb:
    ich würde auf alle Fälle ein Glücksrad für Diamanten begrüßen denn bis die Diamanten zusammen erspielt sind für 1 Wohnblock können schon bis zu 2 Jahre vergehen und das ist mir viel zu lange.
    Wie viele Diamanten hast du denn schon? 2 Jahre ist aber arg pessimistisch.

    Ich bin auch gegen Diamanten im Glücksrad - vor allem weil ich mir Denken kann, wie das bei GG aussehen würde. Da bekommst du beim Extradreh 5 oder max 10 - da müsstest du soviel Gold in Chips versenken, dass es sinnvoller wäre eher bei einem Event richtig gas zu geben für eine Goldmedaille.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,056
    Nun Bailey, mein Post mit dem Saisonpass ist 12 Tage alt - da war ich noch nicht so schlau wie ich heute bin...
    Der Pass ist furchtbares Glücksspiel und nicht kalkulierbar aus meiner heutigen Sicht.

    Aber wenn man natürlich hochrechnet, dass ein Ausbau von 3 Wohnblöcken ggf von den Enkelkindern durchgeführt werden kann, ist das auf den ersten Blick nicht so prickelnd. (ja, ich weiß - digitales Erbe, Accountweitergabe etc)

    Was die Zeitnutzung betrifft stimme ich ausnahmsweise nicht zu: Wir haben inzwischen soviele Glücksräder, das ein neues mit Sicherheit nicht schwer zu programmieren wäre...
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Machine (DE1)Machine (DE1) DE1 Beiträge: 1,251
    Bailey schrieb:
    ...
    Ich sehe das halt so, wenn es das Glücksrad geben sollte, sind einige Spieler in ein paar Monaten mit dem Event durch, weil sie die 3 Wohnblöcke voll ausgebaut haben und wo ist dann der Spaß an dem Event danach? Warum dann noch spielen? 
    ...
    Das ist aber optimistisch gedacht. Ein paar Monate? Ich gehe jede Wette darauf ein das es Spieler geben wird die nach dem ersten Glücksrad alle drei Wohnblöcke voll ausgebaut haben.

    Ich bin gegen ein Glücksrad für Diamanten.

    Mit den Diamanten kann man nur Wohnblöcke bauen, und damit ist etwas ins Spiel gekommen das langfristig einen Anreiz bieten soll die Events zu spielen. Würde man jetzt ein Glücksrad für Diamanten in das Spiel integrieren müsste man theoretisch die Farmliga und die damit verbundenen Events nicht mehr spielen, man könnte sich die Diamanten dann auch "erkaufen". 

    Ich kann mir nicht vorstellen das GGS ein Glücksrad für Diamanten integriert, denn damit entgeht GGS Geld. Auf lange Sicht verdient GGS sicher mehr Geld durch die Events als durch ein Glücksrad, denn viele Spieler bemühen sich jetzt deutlich mehr bei den Events als vor der Farmliga. 

    Man muss ja auch nicht alles sofort haben. Wo bleibt denn der Reiz des Spiels wenn man alles sofort aufbauen kann?  

  • Ninife (DE1)Ninife (DE1) DE1 Beiträge: 487
    Ähm Bailey, kann es sein, dass du Narfina mit mir verwechselt hast? ;)

    Ich sehe das halt so, wenn es das Glücksrad geben sollte, sind einige Spieler in ein paar Monaten mit dem Event durch, weil sie die 3 Wohnblöcke voll ausgebaut haben und wo ist dann der Spaß an dem Event danach? Warum dann noch spielen? 

    Wetten, dass es dafür das Glücksrad gar nicht braucht? Es wird auch so Spieler geben, die in kürzester Zeit mit den Wohnblöcken durch sind.

    Ich stimme dir aber zu, dass erarbeitete Dinge/Erfolge mehr Spaß machen und mir zumindest auch mehr wert sind als erkaufte.Darum spiele ich ja ohne Goldkauf. Nur wenn ich auf etwas zu lange warten muss, dann verliere ich irgendwann auch die Lust darauf. Das Ziel sollte also doch in zumindest absehbarer Zeit erreichbar sein. Ich nehme an, dass ein Großteil der Spielerschaft das so sieht. Hilfreich fände ich das Glücksrad, wenn  am Ende der Liga absehbar nur noch wenige Diamanten für einen Erwerb/Ausbau fehlen würden, dann wäre es schön diese per Dreh doch noch zu ergattern und nicht auf die nächste Liga warten zu müssen.

    Bitte nicht so drängeln, wir sind hier bei der Arbeit und nicht auf der Flucht!
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,056
    Ich bin ja auch gegen das Glücksrad, aber wenn ich mir anschaue, dass wir schon für Insel, normal, BM, Dorffest, WWM eines haben, stellt sich schon die Frage, warum nicht auch für die Liga.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Machine (DE1)Machine (DE1) DE1 Beiträge: 1,251
    Narfina (DE1) schrieb:
    Ich bin ja auch gegen das Glücksrad, aber wenn ich mir anschaue, dass wir schon für Insel, normal, BM, Dorffest, WWM eines haben, stellt sich schon die Frage, warum nicht auch für die Liga.
    Warum nicht auch ein Glücksrad für die Liga?

    Hier im Forum wurde oft bemängelt das "Goldspieler" so viele Vorteile haben, das man sich mit Gold alles erkaufen kann. Jetzt geht das einmal bei einem Event nicht. Ist doch toll. Man muss echt mal Events spielen um was zu gewinnen. 

    Jetzt könnte man behaupten das "Goldspieler" (oder Profis) trotzdem oben stehen weil sie Gold in die Events investieren.

    Missionen spielen sich nicht von alleine, Herausforderungen spielen sich nicht von alleine, der Trichter füllt sich auch nicht von alleine. Man muss da schon klicken. Auch mit Goldeinsatz muss man klicken. 

    Der hauptsächliche Grund das es kein Glücksrad für die Farmliga geben sollte: 
    Big Farm ist ein Langzeitspiel. 

    Ein Glücksrad mit Diamanten einzuführen würde die Motivation nehmen sich bei den Events der Farmliga noch zu bemühen. Wir haben das damals mit den Drachen gesehen. Die Münzen dafür wurden teilweise auch einfach erdreht. Wenn GGS schlau ist wiederholen sie den Fehler nicht.

  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,056
    Wie ich schon sagte, ich brauch keines und will keines.
    Aber ich finde keine Gründe, die gegen eines sprechen. Ich finde Glücksräder ohnehin zu stark vertreten und würde auch kein Problem haben, wenn das eine oder andere verschwinden würde.

    Klar, es ist ein Langzeitspiel, aber du könntest sicherlich mit der Einlagerungsmimik das ganze auch auf andere Gebäude übertragen, wenn man das will. (Nein, will ich nicht)
    Jedenfalls könnte man dann noch weitere Diamantrelevante Aktivitäten schaffen.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 3,035
    Ich bin mir nicht mal sicher, ob es viele Diamanten bringen würde, wenn ich mit dem Glücksrad der WWM vergleiche. die ja kaum Meisterschaftsmünzen bringt. Ich mag die BüM nicht aber das Glücksrad dafür gerne, denn so habe ich immer sehr schnell viele Spezi.
        
  • Farmeb (DE1)Farmeb (DE1) DE1 Beiträge: 1,004
    Nachdem heute die Kuhgemeinschaft mit Kosten von 60 000  Diamanten für Stufe 1 ins Spiel eingefügt wurde und das ja nun bedeutet das es nicht mehr nur allein für den Wohnblock Diamanten benötigt werden,macht das die Idee hier vielleicht nun interessanter als zuvor.
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 3,035
    Vielleicht aber nicht wenn die Anzahl so klein ist wie bei den WM-Münzen.
        
  • Machine (DE1)Machine (DE1) DE1 Beiträge: 1,251
    Ich kann die Argumentation, das man mit einem 'Diamantenglücksrad' sehr viel einfacher (zu einfach?) ans Ziel kommt, nicht ganz nachvollziehen. Durch das Glücksrad regnen doch keine Diamanten von Himmel; man kann nur mit Glück ab und an mal ein paar dazugewinnen.
    ...
    Hm. Damals mit den WWM-Münzen sind auch keine Münzen vom Himmel geregnet. Trotzdem hatten ganz schnell einige Spieler mehrere Drachen stehen.

    Ich benötige kein Glücksrad mit Diamanten. Wer es braucht, bitte... Da werden sich dann halt einige Spieler ihre Diamanten "kaufen", eine Goldgrube für GGS.

  • Cazekiel (DE1)Cazekiel (DE1) DE1 Beiträge: 455
    Ja, gut, das leuchtet mir ein, aber ein Hard Core Goldspieler wird ohnehin keine Probleme haben, Wohnblocks und auch Kuhgemeinschaft in relativ kurzer Zeit aufzustellen und auszubauen; wenn das durch das Glücksrad noch ein bisschen schneller geht, ändert das auch nicht viel.

    Ich denke aber eher an den Normalspieler, der sich seine Diamanten wirklich hart erkämpfen muss; der freut sich vielleicht, wenn er paar zusätzliche Diamanten durch das Glücksrad gewinnen kann.
                                                                                                                Humor ist wenn man trotzdem lacht  :) 


  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,395
    ich finde schon, dass es viel ändert

    normal muss ja mindestens die Liga spielen um an Diamanten zu bekommen

    dann muss man nur noch den Chip-Kaufen-Button klicken und dann den Drehknopf am Rad
    ich fände es ohne Diamanten am Rad besser

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 85.0.4350.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 11,862
    Hallo @Farmeb (DE1)

    nicht ganz, die Hälfte. Es sind 500.000 Diamanten. ;)

    https://bigfarm.fandom.com/de/wiki/Kuhgemeinschaft

    Liebe Grüße

    Bailey

  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 3,035
    Habe schon mal gesagt: Der Balancer ist verliebt und träumt mit dem Finger auf dem '0'. 
        
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,056
    Habe schon mal gesagt: Der Balancer ist verliebt und träumt mit dem Finger auf dem '0'. 
    Immer noch besser wie auf der 9 - *sorry, für off-topic, duckundwech*
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,395
    irgendwoher werden sicher noch Diamanten kommen
    ich hoffe mal nicht aus Kaufangeboten und auch nicht vom Rad, sondern erspielbar

    die WWM läuft auch oft und wöchentlich werden Münzen ausgeschüttet, aber dort kann man sich bei viel Spielen auch ca alle 2-3 Wochen einen Stall tauschen..und Mini-Mengen an Münzen dazu erdrehen

    allerdings gab/gibt es auch WWM-Münzen in Kaufangeboten

    für ein paar Drachen in kurzer Zeit für damals je 13.250 Münzen hat es damals ja auch diesen Weg gegeben

    also, ich seh schon, dass es möglich sein wird..
    ich hoffe aber, dass es eine erspielbare Möglichkeit gibt

    wer möchte nicht 2 Kuhgemeinschaften und einen ausgebauten Wohnblock auf der HF?

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 85.0.4350.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 11,862
    Hallo zusammen,

    der Vorschlag hat die erforderlichen 15 Likes erhalten und wurde weitergeleitet.

    Liebe Grüße
    Das Moderatoren-Team

Anmelden, um zu kommentieren.