Bündnisleiter ➡️ ❌

2»

Kommentare

  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) Beiträge: 3,374DE1
    Mein like hast du - so wie jetzt finde ich den Vorschlag richtig gut.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • SirHeiny (DE1)SirHeiny (DE1) Beiträge: 565DE1
    Der 1. Entwurf war nicht so prickelnd.
    Die neu gefasste Idee gefällt mir sehr gut. Von mir auch ein Like.

  • Petit soleil (DE1)Petit soleil (DE1) Beiträge: 17DE1
    Es war eine gute Diskussion ,
    ich finde Veränderungen meistens sehr gut wenn sie die Möglichkeit beinhalten:
    Alles kann , nichts muß.
  • King_of_Dusk (DE1)King_of_Dusk (DE1) Beiträge: 999DE1
    Es ließe sich relativ einfach in die schon vorhandenen Möglichkeiten einfügen:



    Noch ein weiteres Fach dazu "Stellvertreter mit Kickrecht" und fertig. Dem kann man dann ein grünes Jäckchen geben oder ein rot-gelb gestreiftes. 
                                               
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) Beiträge: 3,374DE1
    Da stimme ich zu, die neue Rolle kann nach meinem Verständnis keine große Sache in der
    Programmierung sein.
    Aber gut, die erforderliche Stimmenzahl ist erreicht - warten wir mal ab, was GG sagt.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • Goldmaus12 (DE1)Goldmaus12 (DE1) Beiträge: 106DE1
    Auch ein BL kann mal krank werden oder geht in Urlaub.
    Ja man sollte es nicht glauben , auch mal einfach eine Auszeit täte manchem BL gut :-).
    Wenn er/sie eine Vertretung hat , läuft alles normal weiter.


    Stimme dem voll und ganz zu. 

  • MBK70 (DE1)MBK70 (DE1) Beiträge: 251DE1
    Sehe ich genau so

                                                                                                                                                                                                          
  • FelixTheXthFelixTheXth Beiträge: 1,153Moderator, ModDarkBlue
    @Petit soleil (DE1)

    Dieser Vorschlag wurde von GGS abgelehnt. Das Problem lässt sich aber auf sozialer Ebene durch Kommunikation und gegenseitige Absprache oft gut umgehen bzw. lösen.

    Gruß,
    Felix
Diese Diskussion wurde geschlossen.