Startseite DE Diskussionen und Fragen

Das Spiel hätte über die Feiertage stillgelegt werden sollen ...

SystemSystem Beiträge: 106,769
Diese Diskussion wurde aus Kommentaren zusammengefügt von: Fehler Weihnachtsvorbereitung und Advendskalender ➡️.

Kommentare

  • Tricia McMillan (DE1)Tricia McMillan (DE1) DE1 Beiträge: 69
    Frohe Weihnachten alle,

    War doch klar, dass das wieder und wieder nicht funktioniert.

    Warum macht ihr euch überhaupt noch den Stress zu sammeln ?

    Da das Spiel von Fehlern nur so wimmelt, wartet doch einfach ab. Am Ende kommt sowieso wieder eine lustige Standartentschuldigung und ihr bekommt die Deko geschenkt. 

    Ist für die doch einfacher, als die Bugs zu beseitigen.
  • dasMariechen (DE1)dasMariechen (DE1) DE1 Beiträge: 841
    --man hätte das Spiel über die Feiertage stilllegen sollen -- 

    wer Probleme mit dem Spiel hat der kann ja für sich ne Woche Pause einlegen

    unterschreibe ich
                   
              aktive spieler, die das ganze als spiel betrachten, sind uns herzlich willkommen. wir sind kein "kampfbündnis".
  • SunnyUser4 (DE1)SunnyUser4 (DE1) DE1 Beiträge: 5,787
    Spiel stilllegen, geht`s noch?
    Liegt es doch an mir, ob ich den Rechner hochfahre oder nicht!
    Außerdem, jeder der Tiere zu versorgen hat, versorgt sie auch an Feiertagen und Wochenenden und zur Not auch Nachts.  :)  Also nix stilllegen! 

                                                               

  • Bailey schrieb:
    Hallo BigDaddy1

    auch dieser Fehler wurde bereits weitergeleitet. Leider ist es nicht möglich das Spiel über die Feiertage stillzulegen und alle Fehler zu beseitigen, da die Mitarbeiter von GGS auch ein Recht darauf haben die Feiertage mit ihren Familien zu verbringen. Wir hoffen das der Fehler so bald wie möglich behoben wird.

    Liebe Grüße

    Bailey

    Hallo Bailey,

    ich habe geschrieben: Das man das Spiel hätte still legen sollen über die Feiertage und nicht gesagt das die Mitarbeiter kein Recht auf Weihnachtstage haben.In jeder Firma gibt es Leute die auch an Feiertagen arbeiten und dies sollte eigentlich der Normalfall sein.
    Dann hätte man das Spiel eben schon Anfang Dezember still legen müßen statt immer weiter in Kauf zu nehmen das die Spieler hier so einen kaputten Humbug vorgesetzt bekommen.
    So und nur So war mein Posting zu verstehen!

    Lg Rolf
    wenn ich sehe was jetzt wieder verbugtes auf meiner Farm steht,muß ich sagen das er einfach recht hatte.Das spiel ist einfach nur noch ein Witz und ja ich arbeite auch an Feiertagen wenn es nötig ist weil das echt in jeder guten Firma so ist.Natürlich kann und soll das jeder hier für sich entscheiden ob er verbugtes mag im Spiel oder lieber eins hätte was mal anständig läuft,aber fakt ist er hat recht.Bin auch nur noch hier weil ich tolle Leut kennengelernt hab im neuen Bündnis die einem helfen ohne zu fragen und ich nicht bei BM Punkte scheffeln muß sondern man mir sagte das ich erstmal meine Farm machen soll.Hatte nämlich immer zu wenig Dünger und Futter und das hab ich jetzt nicht mehr.Mein Bündnis ist das Beste,danke das ich bei euch sein darf,ihr mich immer unterstützt.
  • ich bin der gleichen meinung wie rolf....für ne woche das spiel stillegen u an den problemen auf hochtouren arbeiten....so ist es echt langsam nervig....und ihr anderen wollt mir doch wohl aalen ernstes nicht erz#hlen, das man nichts anderes machen kann als nur das spiel zu spielen....erstaunlich wie wenig zuspruch rolf bekommen hat....aber meckern u sich aufregen über die ganzen fehler im spiele machen fast alle hier...
  • kruemmelkeks (DE1)kruemmelkeks (DE1) DE1 Beiträge: 2,616
    Klar wäre es gut, wenn man mal für ein paar Tage das Spiel offline gehen lassen würde, um sämtliche Fehler zu beseitigen. Aber was machen denn dann die ganzen Spieler, die es zur Lebensaufgabe gemacht haben hier zu spielen. Denen wird doch dann ganz langweilig^^ (Sarkasmus)
    Ne Spaß beiseite, GGS muss dies auch so hin bekommen, da müssen die Progs einfach mal mehr sich in die Codes einlesen.
                             
                               No Honey - No Money            
  • romy74 (DE1)romy74 (DE1) DE1 Beiträge: 61
    Verstehe die ganze Aufregung nicht...Es sind seit Monaten Fehler (Bugs) irgendwann
    gewöhnt man sich auch daran...bzw bin nur noch am schmunzeln wenn was wieder mal nicht geht.
    BF mache ich schon garnicht mehr mit BM bin ich in einem super Bündnis wo wir uns nicht abstressen..
    Und nebenbei will ich doch mal die Modis hier loben die trotz der Feiertage 
    reagieren und es weiterleiten..Und wie hier schon gesagt hier wird keiner gezwungen zu spielen
    alles freiwillig :) aber stillegen?..da verkneife ich mir mein Kommentar grins
    Feiertage sind ja auch schon rum :)
  • Hexe_Mol (DE1)Hexe_Mol (DE1) DE1 Beiträge: 744
    bearbeitet 27.12.2017
    Klar wäre es gut, wenn man mal für ein paar Tage das Spiel offline gehen lassen würde, um sämtliche Fehler zu beseitigen. 

    das ist aber eine ganz andere aussage als "Einfach mal das Spiel still legen über die Feiertage". 
    es gab hier schon unzählige male derartige vorschläge. von "einen monat eventpause und nur bugs beseitigen" bis zu "einige tage den server offline nehmen und sich um die fehler kümmern" . ich bin mir ziemlich sicher, dass damit die große mehrheit der farmer einverstanden wäre!

    das hat aber nicht das geringste mit den weihnachtsfeiertagen zu tun! 
    warum sollte man von den wenigen entwicklern, die GGS noch hat verlangen, ausgerechnet an den feiertagen bugs zu beseitigen? das könnte man völlig problemlos in einer ganz normalen arbeitswoche planen!
Diese Diskussion wurde geschlossen.