Startseite Diskussionen und Fragen

Diskussion zur OA: Update: Christmas Reload

BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,004
bearbeitet 31.12.2017 in Diskussionen und Fragen
Hallo zusammen,

Ihr könnt hier über die OA: Update: Christmas Reload diskutieren.

Die OA findet Ihr >>hier<<

Liebe Grüße

Bailey
Post edited by Bailey on

«1325

Kommentare

  • dasMariechen (DE1)dasMariechen (DE1) DE1 Beiträge: 841
    das kommt mir alles arg bekannt vor..... habe auch bauch-aua :smile:
    ach, was war das schön, als es zu wunschzettel-zeiten noch einen button gab
                   
              aktive spieler, die das ganze als spiel betrachten, sind uns herzlich willkommen. wir sind kein "kampfbündnis".
  • Trevor12 (DE1)Trevor12 (DE1) DE1 Beiträge: 363
    Wie wäre es denn mal mit einem Delete-Button für alle, die dieses Event nicht spielen möchten. Ich erinnere mich nur an ein extrem stressiges Event mit Gruppenzwang wo es wieder nur Deko gab. Kann ich gerne drauf verzichten...

    the right to rock 
  • c-coupe (DE1)c-coupe (DE1) DE1 Beiträge: 172
    bearbeitet 29.11.2017
    Kann mich nur Feey anschliesen. Auch ich werd wenn das Event läuft freiwillig mein Bündi verlassen.Denn das was die letzten beiden jahre ablief tu ich mir heuer nicht noch mal an.
    Dank GGS wird wohl wieder viele austritte aus vielen Bündnisen geben.Aber so und nicht anders kennen wir das ja seitens GGS :-(
  • kruemmelkeks (DE1)kruemmelkeks (DE1) DE1 Beiträge: 2,616
    Was aber mit Sicherheit wieder in dem Event eingebaut wurde, ist eine Rangliste. Anstatt immer und immer wieder diese ollen Listen, sollte man mal die Kritiken des letzten Jahres sich anschauen. Aber dafür ist ja nun der Zug abgefahren, nun ich denke die Vorweihnachtszeit wird ne gaaanze schöne vor TV, mit selbst gebackenen Keksen und lecker Cappu. Den Mist von Weihnachtsevent muss man sich nicht nochmal an tun. Man sollte meinen das man aus Fehlern lernt, einige sind im Leben wohl Lernresistent.
    Danke dafür in Richtung Hamburg, ich schafft es immer wieder User zu überraschen.
                             
                               No Honey - No Money            
  • kruemmelkeks (DE1)kruemmelkeks (DE1) DE1 Beiträge: 2,616
    Willi27 (DE1) schrieb:
    Das Problem war ja, das jeder Spieler der rein kommt und erntet, automatisch startet.
    Das bleibt so, also nix verbessert.
    Gefordert wurde ein Startbutton, wie bei Fleißevents. Warum ist/war das nicht machbar?
    Soll ich jetzt als Bündnisleiter alle raus schmeißen, die nicht häufig on sind oder sollen Mitglieder austreten, weil sie wegen des Blödsinns ein schlechtes Gewissen haben?
    Nein, wer weiterhin nette Farmfreunde haben möchte, achtet nicht auf das Event, weil es absolut nichts mit Bündnisgemeinschaft  zu tun hat.

    Nun ganz klar warum, die Bereitschaft gewisse Goldmengen zu benutzen stehen hier ganz klar im Vordergrund. Meinst du wie viele Spieler bei dem Event wohl nicht mit machen würden, wenn es den Button geben würde. Dies wäre "Fatal" denn die Einnahmen würden sich gen Null bewegen.

                             
                               No Honey - No Money            
  • Cadeau (DE1)Cadeau (DE1) DE1 Beiträge: 34
    Ja mag sein, aber die sind so langweilig, das ich die kaum mehr beachte. 
    Das sind Dinge, die laufen nebenbei irgendwie oder auch nicht.

    Das Weihnachtevent kann ich als Einzelspieler vergessen.

  • Jackies (DE1)Jackies (DE1) DE1 Beiträge: 1,313
    hm, warum spielst du denn alleine? Bigfarm ist doch letztendlich auf Bündnisarbeit ausgelegt.
    Firefox Quantum 64.0.2 (64 bit)
  • Jackies (DE1)Jackies (DE1) DE1 Beiträge: 1,313
    sehr schade, dass deine Partner nicht mehr spielen.
    Firefox Quantum 64.0.2 (64 bit)
Anmelden, um zu kommentieren.