Startseite DE Diskussionen und Fragen

Kritik am Bündnis-Fleißevent

Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,367
bearbeitet 12.11.2017 in Diskussionen und Fragen
nachdem das Bündnis-Fleißevent jetzt zum zweiten Mal läuft hab ich folgende Kritikpunkte:


  1. es läuft noch immer fehlerhaft! bei einigen sind die Kisten plötzlich ganz weg, bei anderen wechseln die geforderten Waren, wenn man ausgeloggt war
  2. im höchsten Levelbereich sind die Zeiten, die die Stufen im höheren Bereich laufen viel zu kurz bei etlichen Waren  und die Mengen um Stufe 10 zu erreichen viel zu hoch: dass man für Stufe 10 Gold oder Seegras nutzen soll ist schon klar, aber man hat kaum mal Luft eine Runde bei den hohen Stufen "normal" zu ernten..um z.B. Mais mit Spezi auf 10 zu bringen würde ich ca. 50 Seegrashumus brauchen und ab Stufe 8 mal normal Mais zu ernten ist kaum möglich: man erntet mit Seegras quasi im Akkord, weil die Zeit zu schnell abläuft
  3. die Punkte für die Fleißbelohnungen sind viel zu hoch gesetzt, beim letzten Mal hab ich schon geschrieben, dass es mind. eine 10er Potenz zu hoch wäre, wenn nicht sogar mehr: da waren 100 Millionen für die Deko nötig, jetzt 35 Mio, wieso nicht 10 Millionen? das ist immer noch so hoch, wie es letztes mal niemand geschafft hatte (waren da nicht um 8 Mio das höchste?) 4,6 Mio für 3 Lizenzen ist doch auch viel zu hoch: kam jemand hat die Chance darauf
  4. es macht keinen Spaß, wenn man vorher schon weiß, dass extrem viel kostet an Seegras, Gold und Zeit und trotzdem nichts Besonderes bringt (außer dass man das eigene Bündnis nach vorne bringt: die Belohnungen dort sind ja noch ganz o.k., ebenfalls die Lizenz für die ersten 50 Spielern): es fehlen erspielenswerte und erreichbare Anreize bei den eigenen Fleißbelohnungen (setzt einfach die Punkte niedriger!)
  5. warum sind die WWM-Punkte unter den ersten 100 Bündnisrängen und den ersten 25. Spielerrängen versteckt: warum gibt es keine als normale Fleißbelohnungen? und WIESO sind es Farmpunkte? diese Punkte sind am einfachsten zu erreichen, man wird die also auch anders komplett bis zur Endstufe erspielen können...das ist doch ein Event? wieso keine Eventpunkte?

Win10 (64 bit) mit  Microsoft Edge Version 99.0.1150.39 (Offizielles Build) (64-Bit)
«13

Kommentare

  • RoseFairy (DE1)RoseFairy (DE1) Beiträge: 22
    Da bin ich sehr gern dabei.
    Solche Events sind ja meine Spezialität
    Bitte einen genauen Monatsstartplan erstellen. Aber einen, der auch wortwörtlich stimmt....;-)

            lg
               RoseFairy
  • Portishead (DE1)Portishead (DE1) Beiträge: 681
    baerni (DE1) schrieb:

    @ Gut Landluft

    du hast alles wunderbar erklärt+ Vorschläge auch gebracht,gibt kaum was zuzufügen ;) LEIDER wird sich nichts allzugross ändern,weil die hier auch schon beschriebenen Ranglistenjäger kaum eine Änderung zulassen.Der GIER ist kaum beizukommen,selbst wo eklatante Missverhältnisse sind.Das ist im Menschen drin,leider.Das auch viele sich dabei schlichtweg lächerlich machen,wird in den "Kreisen" auch gern übersehen :p

    P.S. Angriffe,wie DER richtige muss das sagen,streite ich ab :D ich weiss schon,wo ich wie,was mache zu einem "reellen Kurs" ;)

    meinst Du die gierigen Ranglistenjäger der Angel XP die Gold raushauen?
  • silberfee47 (DE1)silberfee47 (DE1) DE1 Beiträge: 227
    hey ihr,
    ich schließe mich @Gut Landluft (DE1)  speziell  PUNKT 1  an !!  einfach  >:) 

    alles andere habe ich nicht ausprobiert, da die zeiten rubbeldibub - einfach zu kurz sind. 

    die meisten Menschen sind unbestechlich - manche nehmen nicht einmal Vernunft an. 


    win10 - Google chrome - HTML - cache wird autom. geleert


  • Anna-Margarete (DE1)Anna-Margarete (DE1) DE1 Beiträge: 505
    Schließe mich "Gut Landluft (DE1)" ebenfalls speziell zu Punkt 1 an.

    Des Weiteren frage ich mich, wie es ein 5er BÜ, bei den hohen Mengen, die gefordert sind, schaffen kann innerhalb von ca. 5 Std. gut 20 Mio Punkte zu erspielen. Unser BÜ war in der Nacht um 01.46 h noch auf Rang 4 (69 Mitglieder) und heute in der früh auf Rang 5, darüber das kleine Bü.

    Sollte das mit viel Gold, Seegras und einem hohen Booster erspielbar sein, dann ok. Gönnen wir es ihnen, sollte aber wieder der Bug des letzten Fleißevents vorhanden sein, dann sollte dieser schnellstens korrigiert werden. Das macht absolut so keinen Spaß.

    Hangover - wir haben noch Plätze frei
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,367
    die Berechnung der Bündnis-Punkte ist auch noch nicht klar: letztes mal haben wir rausgefunden, dass es jedenfalls nicht die Punkte der einzelnen Mitglieder geteilt durch die Anzahl der Mitglieder ist: es sind mehr Punkte

    konnte man an Mini-Bündnissen ablesen, bei denen die wenigen Mitglieder oben in der Rangliste standen (und ihr Bündnis ebenso)

    es scheint evtl. auch die Position einzelner Mitglieder in der Rangliste für die Bündnis-Punkte bewertet zu werden

    jedenfalls haben hier auch kleine Bündnisse mit wenigen Mitgliedern, die das Event mit Einsatz spielen, eine Chance
    anders als in den Ligakämpfen

    (das finde ich prinzipiell jedenfalls gut!)

    Win10 (64 bit) mit  Microsoft Edge Version 99.0.1150.39 (Offizielles Build) (64-Bit)
  • Anna-Margarete (DE1)Anna-Margarete (DE1) DE1 Beiträge: 505
    Grundsätzlich finde ich das auch gut. Es wäre aber auch mal ganz gut, wenn die Berechnung der Bündnis-Punkte aufgeschlüsselt würde.
    Auffallend ist, dass dieses Mini-Bündnis in den letzten Stunden noch keine Mio. Punkte beisammen bekommen hat, vorher innerhalb weniger Std. 20 Mio. 
    Ich werte es erst einmal als Nachtaktiv *lach*, dennoch drängt sich der Verdacht auf, dass nicht alles rechtens läuft.

    Hangover - wir haben noch Plätze frei
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,367
    das läuft evtl. (ist eine Annahme von mir) so ähnlich wie die Punkte beim Fleißevent: sind andere nicht online, so werden in der Zeit ihr Punkte nicht berücksichtigt und man selber steigt in der Tabelle
    kommen die online, scheint man trotz der höchsten Punkte (beim Fisch-Fleiß z.B.) in der Rangliste zu sinken

    möglich dass keiner von dem Mini-Bündnis online ist, sie also in der Rangliste sinken, aber ihre Punkte erst wieder gezählt werden, wenn einer online ist

    erst am Ende des Fleißevents werden dann alle erspielten Punkte ob online oder nicht exakt bestimmt, in der übrigen Zeit liegt es am Onlinesein, ob es gezählt wird

    Win10 (64 bit) mit  Microsoft Edge Version 99.0.1150.39 (Offizielles Build) (64-Bit)
  • Carolyn158 (INT1)Carolyn158 (INT1) INT1 Beiträge: 3,633
    Ich gehe sogar davon aus, dass die Punkte so gezählt bzw. angezeigt werden, wie von Gut Landluft beschrieben (war der Fachausdruck "lazy"?). Das müsste IMO nämlich Serverbelastung einsparen helfen. Und da der eh immer mal wieder in die Knie geht, grad bei derartigen Events, bei denen tendenziell mehr Spieler online sind, wäre das absolut geboten.
    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Die Welt geht, wie sie will und nicht, wie Du oder ich es gerne hätten.


    Windows 10
  • Carolyn158 (INT1)Carolyn158 (INT1) INT1 Beiträge: 3,633
    Eponine (DE1) schrieb:
    Ansonsten, ganz ehrlich, das Bündnisfleißevent ist einfach nur mit utopischen Zahlen. Ich habe schon bei den normalen Acker-Fleißevents nie die Goldlizenz geschafft (was vielleicht daran lag, dass ich damals um Level 30-35 herum war), ...
    Ich auch nicht, trotz höherem Level. Mein Ziel war meistens die Kiste für 430.000 Punkte. Die liegt jetzt in weiter Ferne.

    Von wegen speicherschonenderer Programmierung: Es muss doch sowieso vieles neu programmiert werden, weil der Flash Player ausläuft. Ich hoffe, dass das da mit erledigt wird. Ein Programm immer nur zu erweitern und zu erweitern muss IMO irgendwann dazu führen, dass vieles doppelt und dreifach im Code steht oder eben nicht mehr richtig funktioniert. Aus einer kleinen Hütte ein Mehrfamilienhaus bauen geht eben nur bedingt.
    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Die Welt geht, wie sie will und nicht, wie Du oder ich es gerne hätten.


    Windows 10
  • BigMuhkuh (DE1)BigMuhkuh (DE1) DE1 Beiträge: 66
    bearbeitet 13.11.2017
    nachdem das Bündnis-Fleißevent jetzt zum zweiten Mal läuft hab ich folgende Kritikpunkte:


    1. es läuft noch immer fehlerhaft! bei einigen sind die Kisten plötzlich ganz weg, bei anderen wechseln die geforderten Waren, wenn man ausgeloggt war
    2. im höchsten Levelbereich sind die Zeiten, die die Stufen im höheren Bereich laufen viel zu kurz bei etlichen Waren  und die Mengen um Stufe 10 zu erreichen viel zu hoch: dass man für Stufe 10 Gold oder Seegras nutzen soll ist schon klar, aber man hat kaum mal Luft eine Runde bei den hohen Stufen "normal" zu ernten..um z.B. Mais mit Spezi auf 10 zu bringen würde ich ca. 50 Seegrashumus brauchen und ab Stufe 8 mal normal Mais zu ernten ist kaum möglich: man erntet mit Seegras quasi im Akkord, weil die Zeit zu schnell abläuft
    3. die Punkte für die Fleißbelohnungen sind viel zu hoch gesetzt, beim letzten Mal hab ich schon geschrieben, dass es mind. eine 10er Potenz zu hoch wäre, wenn nicht sogar mehr: da waren 100 Millionen für die Deko nötig, jetzt 35 Mio, wieso nicht 10 Millionen? das ist immer noch so hoch, wie es letztes mal niemand geschafft hatte (waren da nicht um 8 Mio das höchste?) 4,6 Mio für 3 Lizenzen ist doch auch viel zu hoch: kam jemand hat die Chance darauf
    4. es macht keinen Spaß, wenn man vorher schon weiß, dass extrem viel kostet an Seegras, Gold und Zeit und trotzdem nichts Besonderes bringt (außer dass man das eigene Bündnis nach vorne bringt: die Belohnungen dort sind ja noch ganz o.k., ebenfalls die Lizenz für die ersten 50 Spielern): es fehlen erspielenswerte und erreichbare Anreize bei den eigenen Fleißbelohnungen (setzt einfach die Punkte niedriger!)
    5. warum sind die WWM-Punkte unter den ersten 100 Bündnisrängen und den ersten 25. Spielerrängen versteckt: warum gibt es keine als normale Fleißbelohnungen? und WIESO sind es Farmpunkte? diese Punkte sind am einfachsten zu erreichen, man wird die also auch anders komplett bis zur Endstufe erspielen können...das ist doch ein Event? wieso keine Eventpunkte?
    ich kann nur im Namen sehr vielen Spielern sagen keine lust mehr 


    Edit: Doppelpost zusammengeführt | Bailey |
    BigMuhkuh @ de 1
  • mir macht das Bündnis-Fleißevent, so wie es jetzt ist, auch keinen Spaß. Ich muss für mich alleine spielen und bekomme dadurch die geforderten Mengen auch nicht hin. Bei mir läuft der Packer höchstens mal auf Stufe 4-5. Dann ist die Zeit wieder weg.
    Ich denke aber mal , dass es eher so gedacht war, dass alle die gleichen Kisten bekommen und dann ist das mit den Mengen auch machbar. Ist ja beim Bündnisprojekt auch so, alle gemeinsam in einen Topf.
    Ich sammle, bzw. baue an was geht und fertig.
    Lass mir aber dadurch nicht die Freude am gesamten Spiel nehmen! 
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,367
    bearbeitet 13.11.2017
    jeder muss für sich alleine spielen: es gibt keinen gemeinsamen Topf

    jeder muss für sich alleine die geforderten Mengen hinbekommen: machbar nur mit Seegras, wenn du 10 haben willst

    es gibt nur gemeinsame Punkte für das Bündnis und damit einen Rangplatz für das Bündnis (für den man evtl. Belohnungen bekommt) noch zusätzlich, wenn du in einem Bündnis bist

    Win10 (64 bit) mit  Microsoft Edge Version 99.0.1150.39 (Offizielles Build) (64-Bit)
  • sehe ich ja im Moment genauso wie du! Ich denk nur mal, dass es vielleicht anders gedacht war und bin deshalb der Meinung, dass man das ändern müsste.
  • Gipsy (DE1)Gipsy (DE1) DE1 Beiträge: 324

    für mich ist das Fleißevent heute gestorben. Schade nur um die investierte Zeit und den Einsatz von Booster.

    Ich hab die Nase voll davon.


Diese Diskussion wurde geschlossen.