Startseite DE Technik

Fischspots regenerieren nicht

Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,967
bearbeitet 27.05.2017 in Technik
ich hab jetzt 2 Fischspots leergefischt um die Fische zu finden, die ich brauche um den Trichter zu füllen

beide Spots bleiben "leer" an der alten Stelle
aus-eingeloggt, Cache gelöscht, Wise Disk Cleaner laufen lassen (bei geschlossenem Browser)
anderen Browser (Firefox) ausprobiert

die Stellen bleiben unverändert fischfrei

..ich habe allerdings die Schiffe noch beladen an der Anlegestelle, aber sollte ja nichts ausmachen?
hab nun 4 Fischgründe mit Fischen und 2 komplett ohne



Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 90.0.4600.0 (Offizieller Build) (64-Bit)

Kommentare

  • JackylJackyl Guest Beiträge: 1,978
    Hallo Gut Landluft,

    solange die Boote beladen am Dock stehen, werden die Spots sich nicht erneuern.
    Die Spots gelten damit als noch nicht leergefischt.

    Liebe Grüße

    Jackyl

  • Farmeb (DE1)Farmeb (DE1) DE1 Beiträge: 1,004
    Ist bei mir auch grad so. 2 Fischspots leergefischt bleiben leer,aber auch ich hab diese Fische noch in den Booten weil sie beim FE als nächstes dran kommen. Ansonsten sind die anderen 4 Fischspots nur mit Hummern bestückt wurden. Das ist aber nicht schön,das die Möglichkeit auch bestehen kann nur 1 Sorte vor zu finden.
  • luna-lu (DE1)luna-lu (DE1) DE1 Beiträge: 323
    Jackyl schrieb:
    Hallo Gut Landluft,

    solange die Boote beladen am Dock stehen, werden die Spots sich nicht erneuern.
    Die Spots gelten damit als noch nicht leergefischt.

    Liebe Grüße

    Jackyl
    aber das ist doch total unpraktisch denn ich möchte und muß doch manchmal sozusagen als Vorrat für den nächsten Slot Schiffe dort "parken" .
    Also ich weiß nicht einiges scheint noch unausgereift ,auch das ich im Mouseover nicht sehn kann was die Schiffe von hoher See mitgebracht haben ,tut mir leid aber das kann ich mir einfach nicht merken. Trotzdem finde ich gefallen daran und ich denke es wird hoffentlich noch "nachgebessert" an einigen stellen . Ach das man ewig warten muß bis man dann eventuell neue Fischgründe bekommt passt so gar nicht mit dem Fleißevent zusammen. Außer es gibt einen "Trick" den wir wieder selbst raus bekommen müßen. Hm ? 
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,967
    bearbeitet 27.05.2017
    gut, ich bin jetzt wieder da...ich hab einen Teil der Spots einfach so leer gefischt und ein Teil ist eben mein nächstes Produkt, das übernächste hab ich nicht...

    also für mich ist das auch jetzt extrem unpraktisch...
    ich hab also alle Muscheln jetzt quasi "umsonst" gefischt, muss sie aus den Booten leeren und hoffen, dass ich trotzdem jetzt noch Garnelen (mein jetziges), die Muscheln und das übernächste neu bekomme in 2 Spots?
    die anderen 4 Spots haben weder das nächste, noch das übernächste, noch das jetzige... 

    eigentlich wäre das ja egal, wenn ich nicht gerade meinen 2. Platz auch noch abgebe, eben weil ich zwar immer alles angel, was da ist, aber das augenscheinlich nicht "reicht": hab so schon den 1. Platz verloren

    menno, dabei wollt ich auch mal vorne stehen 

    ...ich leere also mal die Schiffe ...... ..... ........ ....... ......

    edit:
    das war natürlich die falsche Entscheidung:
    in den Spots sind keine Muscheln, das, was ich in 18h abgeben muss und schon in den Booten u.a. hatte, keine Garnelen mit denen ich meine Punkte momentan erhöhen könnte: das nächste hab ich somit gar nicht mehr, dafür jetzt das übernächste
    also hätte ich doch besser einfach erst mal 2 leere Spots und 4 falsche aussetzen sollen und hoffen dass innerhalb der 18h die 4 sich neu bilden?naja, war dann wohl die falsche Taktik
    eigentlich empfinde ich das ja gut, dass man taktieren muss, ist nur doof, wenn man falsch taktiert  ;)

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 90.0.4600.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
Diese Diskussion wurde geschlossen.