Startseite Diskussionen und Fragen

Negative Feststellung

Moin Moin,

ich mache seit dem Update Hoch hinaus eine negative Feststellung. Leider sind von den bis dahin aktiven Spielern nun immer mehr Leute aus unserem Bündnis langfristig inaktiv. Von 21 Mitgliedern sind wir nur noch 14 und davon sind nur noch 7 mehr oder weniger aktiv.
Habe nachgefragt und die Antwort aller war, warum sollen wir uns den Allerwertesten platt sitzem bei nem Spiel in dem man nicht mehr wirklich voran kommt. Bob kommt so selten, das es keinen Spaß macht, denn wir waren ja bis zu dem Update auf der Hauptfarm fertig mit dem Ausbau.
Tja, wirklich schade, denn es waren Leute dabei die von sich aus vieles mit Gold erspielt hatten.
Und ehrlich, ich kann sie verstehen, mein Spielspaß geht auch langsam gen Null. Außer am Level zu arbeiten komme weder ich noch das Bündnis voran.
Dazu kommt noch das es nun 2 oder 3 mal vorkam, das Events eine verkürzte Spielzeit hatten, was nicht jedem gleich auffiel und daher nicht abgeschlossen werden konnte.
Na, ja wollte das nur mal los werden, hoffe ist ok.

LG u einen schönen Sonntag teufi >:)

Kommentare

  • schutzteufelin (DE1)schutzteufelin (DE1) DE1 Beiträge: 742
    *seufz* ja eissternchen... da sprichst Du nen wahres Wort gelassen aus, ich fühle mich zur Zeit, wie der Friedhofsgärtner vom Friedhof der Kuschel-Farmer. Erst ging gegen Ende das Bündnis in dem wir alle waren in die Brüche, weil der Bündnisleiter ohne ein Wort das Bündnis auflöste. Also ok, neues Bündnis mit den alten Leuten. Es waren auch alle gut dabei, bis zum oben genannten Update.
    Von den anderen goldigen Updates von GG mal ganz zu schweigen, aber da fing es bei uns an und seit dem ist bei den meisten scheinbar einfach die Luft raus. Ist halt sehr schade, weil wir ne eingespielte Truppe sind/waren die meisten spielen seit mindestens 2 jahren zusammen, einige sogar noch länger.
    Finde es einfach deprimierend :'(

    Ich möchte jedoch eines anmerken ich werde meine Leutz nich im Stich lassen, denn der Kapitän verlässt immer als letzter das sinkende Schiff (oder geht mit ihm unter*blubblub*)

    lg teufi >:)

  • schutzteufelin (DE1)schutzteufelin (DE1) DE1 Beiträge: 742
    Oh, ja... auch wenn Kleinvieh mist macht, auf Elefantenhaufen habe ich keine Lust nur im irgendwas zu ende zu bringen, wir schauen uns das nu noch bis zum 1. Mai an, dann wird es wohl eine Entscheidung geben, wie diese ausfällt kann ich nicht sagen, aber denke eher gegen unser inzwischen Winzigbündnis.

    lg teufi >:)

  • kruemmelkeks (DE1)kruemmelkeks (DE1) DE1 Beiträge: 2,616
    Gott sei dank ist unser Eiserner Kern an Spielern noch regelmäßig am spielen. Bei denen die seit kurzem bei uns sind, sieht es aber ähnlich aus bei den anderen BND. Ich dachte das BND sollte gestärkt werden, so stand das mal vor langer Zeit in einer OA, meine ich mich grob dran zu erinnern. 
                             
                               No Honey - No Money            
  • huhu01 (DE1)huhu01 (DE1) DE1 Beiträge: 2,537
    bearbeitet 11.04.2016
    ... und noch schlimmer wird es wenn dem "Spielerwunsch" einzelner Spieler nachgekommen wird (wie Latten schon durchläuten hat lassen), die Bündnisse noch größer als 65 Mann zu machen, zumindest für die kleineren und die, die nicht in den Top 20 sind.
  • meli.57 (DE1)meli.57 (DE1) Beiträge: 7
    Wozu es gut sein soll, daß die Bündnisse statt 65 nun 80 Plätze haben sollen ist doch auf den ersten Blick sichtbar oder hast du über Platz 40 noch keine Forschungen zur Neuaufnahme neuer Mitglieder gemacht ?
    Zwei neue Bündnisplätze xtausend Gold........also liegt es doch auf der Hand.
    Daß die Bündnisse jetzt schon keine Mitglieder mehr finden ist dabei ja nebensächlich
    meli.57 @ de 1
  • schutzteufelin (DE1)schutzteufelin (DE1) DE1 Beiträge: 742
    Na, super 10 weiße Punkte der rest orange, dunkelrot u. mit glück gelb bei so vielen Mitgliedern. nee danke. Ich wäre schon froh über insgesamt 20 aktive. Was stärkt das, denn nen Bündnis, es würde nur meine Frustrationsrate stärken mehr nicht.

    lg teufi >:)

Diese Diskussion wurde geschlossen.