Startseite Diskussionen und Fragen

naschfarm

pilla (DE1)pilla (DE1) DE1 Beiträge: 57
bearbeitet 29.06.2015 in Diskussionen und Fragen
wie kann es sein das die zuckerfiguren in der herstellung teuerer sind als die desserts
aber im verkauf man mehr für die desserts bekommt ,als für die zuckerfiguren?
(zuckerdollars)

m.f.g. pilla
Post edited by pilla (DE1) on
   

Kommentare

  • Nona20 (DE1)Nona20 (DE1) Beiträge: 96
    bearbeitet 26.06.2015
    das ist mir auch schon aufgefallen für die zuckerfiguren müßte es eigentlich mehr lose geben
    Nona20 @ de 1
  • HoBa (DE1)HoBa (DE1) Beiträge: 95
    bearbeitet 26.06.2015
    Bei der Herstellung von Desserts bekommt Ihr jeweils 4 Stück.
    Bei den Figuren gibt es dafür 12 Stück.

    Die Rechnung sieht daher so aus:

    4 Desserts x 45 = 180 Fortschrittspunkte
    12 Figuren x 20 = 240 Fortschrittspunkte.

    Ihr bekommt doch daher "mehr" für Euren Einsatz.

    Oder habe ich jetzt etwas missverstanden?

    Edit: Ihr habt vollkommen recht. Habe es mir gerade angeschaut. Eine gute Frage ?(
    HoBa @ de 1
  • Nachthexe (DE1)Nachthexe (DE1) Beiträge: 174
    bearbeitet 26.06.2015
    @ HoBa2, eigentlich ging es hier wohl eher um den Verkauf aus dem Lager heraus und nicht um das Spenden für den Zuckerpalast.

    Deine Rechnung geht aber auch für den Verkauf auf.

    4 Dessert x 1.566 = 6.244 Lose
    12 Figuren x 709 = 8.508 Lose

    Also bekommst du für die Zuckerfiguren immer mehr. Ob nun Fortschrittspunkte oder Lose beim Verkauf.
    Den Unterschied macht die Menge, die pro Einheit produziert wird.
    Allerdings darf man auch den Wareneinsatz, den man für einen Produktionsabschnitt braucht, nicht vergessen.
    Nachthexe @ de 1

    Jetzt MagischerZirkel. Signatur wird erneuert.
  • Nona20 (DE1)Nona20 (DE1) Beiträge: 96
    bearbeitet 26.06.2015
    ich bekomme sogar mehr lose wenn ich nur ein Lebkuchenherz verkaufe als bei den zuckerfiguren raus
    Nona20 @ de 1
  • schnattchen5 (DE1)schnattchen5 (DE1) DE1 Beiträge: 2,120
    bearbeitet 26.06.2015
    Nachthexe schrieb: »
    Allerdings darf man auch den Wareneinsatz, den man für einen Produktionsabschnitt braucht, nicht vergessen.

    Das ist der entscheidende Punkt ;)

     Windows 8.1 und Firefox                                liebe Grüße vom Schnattchen

  • pilla (DE1)pilla (DE1) DE1 Beiträge: 57
    bearbeitet 26.06.2015
    Also bei den verkauf steht pro stück und nicht für 4 oder 12 stück.
    Desserts pro stück 709
    Zuckerfiguren pro stück 1566

    sorry umgekehrt.
    desserts 1566 pro stück
    zuckerfiguren 709 pro stück

    Und genau da liegt der fehler :(
       

  • schnattchen5 (DE1)schnattchen5 (DE1) DE1 Beiträge: 2,120
    bearbeitet 26.06.2015
    nee ich geb es auf, ich wollte es niederschreiben, aber das versteht dann keiner

    Dessertcreme Wareneinsatz von 548 pro Einheit
    Zuckerfiguren Wareneinsatz von 248 pro Einheit

     Windows 8.1 und Firefox                                liebe Grüße vom Schnattchen

  • pilla (DE1)pilla (DE1) DE1 Beiträge: 57
    bearbeitet 26.06.2015
    Hallo schnattchen!

    Habe es mir gerade noch mal genau angesehen,
    Du hast recht,hat ein bisschen gedauert aber jetzt ist alles gut:-))))
    L.G. Pilla
       

  • Rutherford (DE1)Rutherford (DE1) Beiträge: 110
    bearbeitet 29.06.2015
    HI,
    steht eigentlich irgendwo etwas dazu, wie das am Ende mit der Naschfarm ist, ob das wie bei den Inseln läuft, dass nur bestimmte Sachen von den Gebäuden, Plantagen, Feldern, Gehegen am Schluss automatisch vergütet werden, andere nicht?`
    Also: Soll man bestimmte Sachen möglichst zeitig selber abbauen, ist die dahinterstehende Frage?
    Rutherford @ de 1


    ~Elite-Farmer~ wir haben Plätze frei
Diese Diskussion wurde geschlossen.