Startseite Diskussionen und Fragen

Metzgerei ?!

Hafra (DE1)Hafra (DE1) Beiträge: 804
bearbeitet 13.06.2015 in Diskussionen und Fragen
Irgendwie fehlt mir hier eine Weiterverarbeitungsmöglichkeit für Schweine und Esel
Was haltet Ihr von Salami und Grillfleisch oder Schinken
Als Verarbeitungsgebäude böte sich eine Metzgerei an .
Post edited by Hafra (DE1) on
Hafra @ de 1
Rechner  Win 10   Browser   Crome

[email protected]
Browser  opera  Win 10 PC  /Tablet Win 10  Browser  

wohnt im " Das  Hafra`s "und im Zeitlosen Raum http://kuniscouch.xobor.deZeitlos 2 http://f17424.nexusboard.de/

Kommentare

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 0
    bearbeitet 12.06.2015
    Ich übernehme das Schlachten und grillen. Bin 100% bei Dir bzw. unterstütze Deinen Vorschlag :P :D
  • NoddyShepherd (DE1)NoddyShepherd (DE1) Beiträge: 1,102
    bearbeitet 13.06.2015
    Hey Ihr Lieben. :)

    Eine Metzgerei wird nicht kommen. Es gibt schon einige Threads mit dem Thema (das Forum hat ganz oben rechts eine Suchfunktion - funktioniert genauso wie ein Browser.... einfach Stichwort eingeben und dann auf die weiße Lupe im grünen Feld klicken).

    Hier mal der Link zu einem Thread mit dem Titel "Metzgerei" - eine Stellungnahme von Latten findet Ihr in Beitrag #14 (noch auf der ersten Seite):

    http://de.board.goodgamestudios.com/bigfarm/showthread.php?54716-Metzgerei

    Liebe Grüße, Noddy.

  • Hafra (DE1)Hafra (DE1) Beiträge: 804
    bearbeitet 13.06.2015
    Danke für den Hinweis noddy
    Der Threat war ziemlich gut versteckt
    Ich habe mir alles durchgelesen

    Wenn ich die Agumente sehe mit denen hier eine Metzgerei abgelehnt wird und es dann als Deco nen Grillplatz gibt .
    Ich glaube da wiederspricht sich etwas ....

    Irgendeine Verwertung für Schweine und Esel sollte es aber irgendwann geben da sich ansonsten der Ausbau der Slälle in keinster weise lohnt ( ist nur meine Meinung dazu ).
    Hafra @ de 1
    Rechner  Win 10   Browser   Crome

    [email protected]
    Browser  opera  Win 10 PC  /Tablet Win 10  Browser  

    wohnt im " Das  Hafra`s "und im Zeitlosen Raum http://kuniscouch.xobor.deZeitlos 2 http://f17424.nexusboard.de/

  • JupeJ (DE1)JupeJ (DE1) DE1 Beiträge: 195
    bearbeitet 13.06.2015
    Und es ist auch ein Widerspruch, dass auf der Nordlichtfarm Fische in einer Mühle zerschreddert werden müssen. Da existieren offenbar keine Hemmungen.
    JupeJ @ de 1
  • bienchen65 (DE1)bienchen65 (DE1) DE1 Beiträge: 5,388
    bearbeitet 13.06.2015
    Also das Schiff benötigt oft genug Schweine und Esel. Wenn man die Forschungen dazu fertig hat, lohnt sich schon der Verkauf, bei Überschuss.
    Außerdem gibt es immer oft Supischweinefutter als Belohnung, wenn du das verfütterst, bekommst du EP`s.

    lg und ein
    schönes Wochenende
  • Ziger (DE1)Ziger (DE1) DE1 Beiträge: 2,087
    bearbeitet 13.06.2015
    Und wenn auf der Hauptfarm alle Bauaufgaben fertig hast kommen zig Schweine-Quest (Sammle Schweine, verkaufe Schweine, Mach Futter für Schweine, sammle Kohl)
    Und wenn du rechnest wirst du sehn das Esel die besten Mistlieferanten in BF sind
  • Hafra (DE1)Hafra (DE1) Beiträge: 804
    bearbeitet 13.06.2015
    JupeJ2 schrieb: »
    Und es ist auch ein Widerspruch, dass auf der Nordlichtfarm Fische in einer Mühle zerschreddert werden müssen. Da existieren offenbar keine Hemmungen.
    Die Farm habe ich noch nicht gespielt und wußte daher auch nichts davon
    Das ist dann noch ein viel größerer Widerspruch als ich vorher dachte

    Die Schweinequest hatte ich schon . Sie sind aber auch nicht weiter schwer
    Und nur züchten um sie zu verkaufen oder zu verladen finde ich ein bischen unbefriedigend

    Zu den Eseln Ich weiß die machen ne Menge Mist *grins*
    aber sonst ist auch nicht viel damit los .
    Ich habe jetzt schon mit nur einem Stall auf Stufe 2 eine dauernde Überproduktion
    Wenn du sie verkaufst kommt leider nicht viel zusammen
    Hafra @ de 1
    Rechner  Win 10   Browser   Crome

    [email protected]
    Browser  opera  Win 10 PC  /Tablet Win 10  Browser  

    wohnt im " Das  Hafra`s "und im Zeitlosen Raum http://kuniscouch.xobor.deZeitlos 2 http://f17424.nexusboard.de/

  • b+pb+p Beiträge: 164
    bearbeitet 13.06.2015
    die Idee mit der Metzgerei gefällt mir auch nur sollte man da auch die Pferde schlachten können ;) dann erledigt sich die Aufgabe mit dem habe Pferde auf Zuchtwert xy spiele jetzt schon etwas länger aber die Aufgaben bekomme ich einfach nicht gelöst :( diese Pferde finde ich total überflüssig und eine Metzgerei wäre da nicht schlecht :D
    b+p @ SA 1

    Wir suchen noch aktive Mitglieder für unser Bündnis Endzeitfarmer
  • NoddyShepherd (DE1)NoddyShepherd (DE1) Beiträge: 1,102
    bearbeitet 13.06.2015
    Hey Ihr Lieben. :)
    Hafra schrieb: »
    ...... Der Threat war ziemlich gut versteckt ......

    Wenn ich die Agumente sehe mit denen hier eine Metzgerei abgelehnt wird und es dann als Deco nen Grillplatz gibt . .......

    Gern geschehen, Hafra. Threads die älter sind als Du (damit meine ich das Registrierungsdatum für's Forum, nicht Dein tatsächliches Alter ;) ) werden leider alle als "gelesen" angezeigt. Darum lassen sie sich nur über die Stichwortsuche finden. Habe auch mal versucht alles zu lesen und kam dann irgendwann durcheinander als keine ungelesenen Threads mehr angezeigt wurden.

    Bin selbst Vegetarierin und ganz froh dass es keine Metzgerei gibt; der Grillplatz ergibt schon Sinn für mich als Deko weil man ja Gemüse, Käse und Stockbrot zubereiten kann, aber ich verstehe dass es für Nichtvegetarier wahrscheinlich seltsam ist. Gäbe es eine Metzgerei in Form eines Gebäudes das man aufstellen könnte (so wie Bäckerei/Blumenladen), weiß ich nicht ob ich das tun würde...

    Da Big Farm rund um die Welt spielbar ist verstehe ich dass gegen eine Metzgerei entschieden wurde, da je nach Land/Religion bestimmte Tiere (Kühe, Schweine) nicht gegessen werden. In meiner Fantasie verschifft der Kapitän die Esel & Schweine die er von mir bekommt an Zoos in aller Welt. *grins* Und die anderen die ich verkaufe leben auch alle irgendwo friedlich vor sich hin.
    JupeJ2 schrieb: »
    Und es ist auch ein Widerspruch, dass auf der Nordlichtfarm Fische in einer Mühle zerschreddert werden müssen. Da existieren offenbar keine Hemmungen.

    Ich glaube der große Unterschied hier ist dass die Fische in der Mühle zur Herstellung von Tierfutter benötigt werden und Seehunde auch in freier Natur Fisch essen, während wir Menschen die Wahl haben ob und welches Tier wir essen möchten.

    Liebe Grüße, Noddy.

  • Hafra (DE1)Hafra (DE1) Beiträge: 804
    bearbeitet 13.06.2015
    Ich glaube wir sollten dann das hier besser schließen da es sonst ziemlich kuriose Blüten treiben wird :D
    Es ist zwar manchmal ganz interressant was andere dazu schreiben aber es könnte das Thema auch komplett verfehlen
    Hafra @ de 1
    Rechner  Win 10   Browser   Crome

    [email protected]
    Browser  opera  Win 10 PC  /Tablet Win 10  Browser  

    wohnt im " Das  Hafra`s "und im Zeitlosen Raum http://kuniscouch.xobor.deZeitlos 2 http://f17424.nexusboard.de/

  • Farmasoli (DE1)Farmasoli (DE1) Beiträge: 552
    bearbeitet 13.06.2015
    NoddyShepherd schrieb: »
    Ich glaube der große Unterschied hier ist dass die Fische in der Mühle zur Herstellung von Tierfutter benötigt werden und Seehunde auch in freier Natur Fisch essen, während wir Menschen die Wahl haben ob und welches Tier wir essen möchten.
    Also dieses Argument erscheint mir jetzt doch etwas allzu sehr zurechtgebogen.

    Ich persönlich finde es tausendmal natürlicher, wenn ein Mensch einen Fisch isst, als wenn man einem Seehund einen mühlengeschredderten Fisch vorsetzt.

    Was die "Wahl" des Menschen anbetrifft: Du solltest vielleicht etwas weniger aus der Sicht der heutigen Wohlstandsgesellschaft urteilen. Wenn du bei uns in früheren Zeiten - oder in einigen Weltgegenden auch noch heute - die Möglichkeit hattest, einen Fisch zu essen, dann hast du das einfach getan, weil du sonst gehungert hättest (genauso wie der Seehund). Da war nix von Wahl, und wenn das früher völlig natürlich war, wieso sollte es heute anders sein?
  • NoddyShepherd (DE1)NoddyShepherd (DE1) Beiträge: 1,102
    bearbeitet 13.06.2015
    Hey noch einmal. :)

    Farmasoli, ich scheine mich nicht gut ausgedrückt zu haben, das tut mir leid. Wollte nur sagen, dass z.B. in einem Zoo die Schweine auch heute eher mit Kohlrabi und Gemüse gefüttert werden, so wie Kühe mit "vegetarischem" Futter, während Seehunde eben immer noch Fisch bekommen.

    Auf den Produktionsvorgang der Mühle auf den Nord-Farmen wollte ich gar nicht eingehen. Mir ist egal was andere essen - jeder sollte selbst entscheiden dürfen was er essen möchte. :) Es ist auch nicht unnatürlich, Fleisch zu essen. Es gibt so einige Länder, in denen es auch heute noch schwierig ist, vegetarisch zu leben (z.B. Skandinavien oder osteuropäische Länder), weil Fleisch & Fisch einfach dazugehören und weil Gemüse nicht so gut oder viel angebaut werden kann.

    Das mit der "Wahl" bezog sich in meinem Beitrag darauf, dass der Mensch mal eben schnell auf den Markt gehen kann (oder in den Supermarkt), während ein Seehund diese Möglichkeit nicht hat. Und unsere Seehunde mit Bäckereiprodukten zu füttern wäre wohl nicht so gesund für die lieben Tiere. ;) Das bezieht sich selbstverständlich auf die heutige Zeit, da ich die Farm für ein relativ aktuell angesiedeltes Spiel halte.

    Als die erste Nordfarm kam, habe ich mich sogar gewundert (weil ich die offizielle Stellungnahme zu einer gewünschten Metzgerei kannte), dass wir Fisch zu Futter verarbeiten und habe es mir selbst damit erklärt, dass Seehunde nicht von Gemüse leben könnten.

    Vielleicht haben ja Nafaru oder Latten eine bessere Erklärung - ich habe nur versucht eine logische Erklärung für mich selbst zu finden.

    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende. Noddy.

  • Zettele (DE1)Zettele (DE1) Beiträge: 2,897
    bearbeitet 13.06.2015
    Hafra schrieb: »
    [...]

    Die Schweinequest hatte ich schon . Sie sind aber auch nicht weiter schwer
    Und nur züchten um sie zu verkaufen oder zu verladen finde ich ein bischen unbefriedigend

    Zu den Eseln Ich weiß die machen ne Menge Mist *grins*
    aber sonst ist auch nicht viel damit los .
    Ich habe jetzt schon mit nur einem Stall auf Stufe 2 eine dauernde Überproduktion
    Wenn du sie verkaufst kommt leider nicht viel zusammen
    Die Überproduktion verdankst du den 3 Entenställen. 8) Irgendwann sieht das in punkto Überproduktion mit den Farmdollars genauso aus. Die Farmen sind ausgebaut und für Mehrerlöse gibts dann keine andere Verwendung mehr, als sie dem Untergang geweihte Inseln zu zuführen oder den Überschuss den jeweiligen Bündniskassen zukommen zu lassen.

    Anfangs habe ich den mickrigen Verkaufspreis für Schweine auch nicht akzeptiert, mittlerweile ist mir's allerdings egal. Schweine und Esel haben hier wirklich nur den Zweck, Mist zu produzieren. :D
    Zettele @ de 1    (Ich will mein altes Forum wiederhaben!)

    Die Forscher bieten z. Zt. freie Plätze an. Komm und mach mit, wir freuen uns auf Dich.
Diese Diskussion wurde geschlossen.