Neue Schlemmerfarm

NickMicNickMic Beiträge: 3
bearbeitet 09.04.2014 in Diskussionen und Fragen
Leider muss ich gestehen, dass mir die neue Schlemmerfarm nicht gefällt.
Abgesehen davon, dass die Bäckerei wenig hergibt, verdient man weniger Geld, da man den Überschuß dorthin transportieren muss um überhaupt mal die Produktion starten zu können. Wie passt das mit den Aufgaben der Hauptfarm zusammen. Äpfel verkaufen oder zur Schlemmerfarm transportieren? Da wollt ihr, dass man weniger Plantagen und mehr Deko hat, und dann so etwas?
Abgesehen davon hab ich die neuen Plantagen auf der Schlemmerfarm schon 3x geerntet, aber die Ernte scheint nicht auf. Null im Lager.
Schade um den ganzen Aufwand.:( X(
Post edited by NickMic on
NickMic @ de 1
«134

Kommentare

  • Monkey d JakiMonkey d Jaki Beiträge: 534
    bearbeitet 01.04.2014
    kuck mal im lager muss man auf waren gehen da
    sieht man es normal schon ! :)

    oder ist es wirklich ein bug ?

    also das man mit der schlemmer keinen gewinn macht hab ich auch schon
    gesehen denke da sind einige Rechnungen nach hinten los gegangen !

    vil werden sie ja noch gerichtet !
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Mich habt ihr so weit gebracht aber nicht ALLE !!!
  • NickMicNickMic Beiträge: 3
    bearbeitet 01.04.2014
    Danke für deinenTipp. Find ich aber schon wieder ziemlich blöd. Da muß man ins Lager und es sich dann erst in die Bäckerei schicken. Ist unübersichtlich geworden. Und gleich noch etwas: Warum sind denn die Mandeln der alten Plantagen gelöscht worden. Ist das jetzt eine neue Sorte Mandeln? ;-)
    NickMic @ de 1
  • eisbaer1805eisbaer1805 Beiträge: 14
    bearbeitet 01.04.2014
    Hallo, an alle Macher dieses schönen Internetbrowsergames,

    ein wirklich gelungenes Spiel, spannend, gewaltfrei, jeder kann werkeln wie er gerade möchte - einfach toll.

    Aber einer der Hauptziele dieses Spieles ist es doch - so habe ich es jedenfalls verstanden - sein Einkommen zu vergrößern.

    Da finde ich es vollkommen Sinnfrei, mit einem Irrsinnsaufwand die Schlemmerfarm neu zu erschaffen und damit "Gewinne zu vernichten"
    Beispiel gefällig - bitte sehr gerne.

    Wenn ich Apfeltaschen produziere kostet das in meinem Level ca. $ 11.000 mehr als wenn ich die dazugehörigen Zutaten direkt vom Feld verkaufe. Dazu kommt mehr Aufwand und viel mehr Zeit.
    Ist es wirklich möglich das dies bei euch noch keiner gemerkt hat?????
    Oder befinde ich mich mitten im Hamsterrad eines Inteligenztestes.
    Sehr gerne hätte ich dazu eine Antwort - oder viel besser eine Nachbesserung.
    Mit wohltemperiertem Gruß
    Eisbaer1805 8)
    eisbaer1805 @ de 1
  • CornieCornie Beiträge: 6
    bearbeitet 01.04.2014
    und dazu noch eine Herstellung ohne jegliche XP zu bekommen
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Cornie @ de 1
  • Arec (DE1)Arec (DE1) Beiträge: 3,130
    bearbeitet 01.04.2014
    is nen Bug, is bekannt, soll behoben werden - dann gibts auch aus der Bäckerei EXP
    Arec @ de 1
    Old McDonald AG - Mitgliedersuche: *aktiv*
    >>meine Meinung zur Inselfarm<<
  • GreatLakeGreatLake Beiträge: 29
    bearbeitet 02.04.2014
    Ich muss gestehen - ich versteh die neue Farm nicht. Ich hatte natürlich bisher gar keine Zeit, mich intensiv damit zu beschäftigen. Aber irgendwie sieht das Ganze ganz schön kompliziert aus. Oder irre ich mich?!
    GreatLake @ de 1
  • User44481User44481 Beiträge: 2,404
    bearbeitet 02.04.2014
    GreatLake schrieb: »
    Aber irgendwie sieht das Ganze ganz schön kompliziert aus. Oder irre ich mich?!
    Dadurch daß man nun mehr Möglichkeiten hat zb Milch und Eier, auch Mist, Dünger und Humus zu produzieren,
    gibt es zusätzliche Variationsmöglichkeiten, die man sicher erstmalfür sich selbst ausprobieren muß, bevor man seine Schwerpunkte legt.
    Aber ich denke, im Moment ist es einfach nur sehr ungewohnt, weil alles neu ist und wir alle schon routiniert mit dem alten System waren.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    ..............................................Wir haben im Moment fünf Plätze frei.
  • FuttermacherFuttermacher Beiträge: 6
    bearbeitet 02.04.2014
    So manche Objektbeschreibung ist nicht angepasst! So steht in der Ziegenstall-Info, das man das Futter von der Mandelplantage bekommt, was nicht mehr richtig ist, da man nun die Wassermühle und den Garten braucht! Bin mal gespannt was da noch alles nicht korrekt ist. Schön langsam nimmt mir jedes update die Freude am Spiel.
    LG Peter

    Futtermacher @ de 1
    Österr. Bauernbund
  • eisbaer1805eisbaer1805 Beiträge: 14
    bearbeitet 02.04.2014
    @ Futtermacher: Genau darum geht es, das Spiel ist nicht mehr rund. Alles dauert im Schlemmerland viel länger,
    ist viel teurer, komplizierter, und unproduktiever. Im richtigen Leben würde ich sagen das ist ein sicherer Insolvenzkandidat.
    eisbaer1805 @ de 1
  • SystemSystem Beiträge: 105,717
    bearbeitet 02.04.2014
    Also ich gehöre ja auch zu den ewig Nörgelnden aber diesmal einmal nicht. Ich bin zufrieden mit der neuen Schlemmerfarm, endlich gibt es wieder genug zu tun und auch der Kopf muss wieder mitarbeiten. Dickes Lob an GGS habt Ihr super gemacht. Also ich bin wieder mal wunschlos glücklich. Habe wieder genug zu tun - wird mir auch nicht langweilig und was ich an Dollars vorher bei Schlemmerfarm eingesetzt habe, ist mir egal - weil es ist ein Spiel. Im Kasino gehe ich auch nicht raus und sage Geld zurück- weil so habe ich mir das nicht vorgestellt. Wer spielt und Gold einsetzt muss damit rechnen, es auch zu verlieren.
    So und nun wünsche ich allen Farmern noch einen schönen Tag.
  • ZedraZedra Beiträge: 35
    bearbeitet 02.04.2014
    Soll ein Bug sein, na ja.....man kann natürlich alles auf sowas schieben. Oder hat man nicht richtig gerechnet? Besser gesagt, versucht die Leute für doof zu verkaufen, dass sie es nicht merken? Versuch macht klug, sagt man doch so. Fakt ist wohl für die meisten, dass die "neue" SF nur ein Abklatsch von der HF ist. Somit uninteressant, weil kein neues Spielerlebnis.
  • ogelloogello Beiträge: 20
    bearbeitet 02.04.2014
    Man könnte iene Bananenfarm erstellen.
    Dann könnte da all die unausgereiften Ideen welche sich die Strategen ausdenken reifen.

    Guter Ansatz aber unbefriedigende Ausführung.

    Ob das mit Milch Eier Dünger und Humus jetzt der grosse Knaller ist kann ich noch nicht final beurteilen - aber ich glaube es wird final darauf hinauslaufen, dass nur je ein Objekt wirklich arbeitet, nämlich das was besser rentiert.

    Die Aufbauzeit-Verkürzung welche angeboten wird, ist ja nett gemeint aber reicht niemals um den Stand den man hatte wieder herzustellen.
    Es sei denn man hat gerade in dieser Woche 7x24h Zeit laufend was auszubauen -> UNBEFRIEDIGEND BIS AERGELRLICH !!
    Hab dies schon mal angedeutet - leider wurde darauf nicht eingegangen.
    ogello @ de 1
  • eisbaer1805eisbaer1805 Beiträge: 14
    bearbeitet 02.04.2014
    Ja, ich mit meinem Level 41 bin noch mit nem blauen Auge davongekommen. Aber guckt euch mal ne Schlemmerfarm von einem mit Level 80 oder noch mehr an. Da sieht es aus wie nach einem Atomschlag. Die haben 50 Mio Dollar und bis zu mehreren Monaten Ausbauzeit verloren. Wisch und weg. Na vielen dank dafür.
    Und das mit nem Bug zu erklären das ist der Lacher des Jahres.
    eisbaer1805 @ de 1
  • bloedelfeld (DE1)bloedelfeld (DE1) Beiträge: 227
    bearbeitet 02.04.2014
    Der größte und etwas vorgezogene Aprilscherz war die neue Schlemmerfarm.
    Oder sollte das ein vorgezogenes Osternest gewesen sein mit den Eiern
    die uns da gelegt wurden*grübel*:

    Die Bäckerei ein reines Verlustgeschäft.
    Optimisten werden die als Aprilscherz betrachten.

    Oder die Entenfarm für User des subtilen Humors der reinste Brüller.
    In der Ensstufe 7 550 Eier in 8 Std*gröhl*
    Ich schaffe mit einem Hühnerstall Ausbaustufe 7 in der gleichen
    Zeit 1600 Eier.

    Und wer ohne Goldeinsatz seine Gebäude auf den Stand vor dem Update
    bringen will der ist locker bis 2019 beschäftigt.
    Bigfarm wird so zum Langzeitspiel.
    Nichts für den User über 50 J.

    Man hat sich sooooo lange auf das Update gefreut.
    Heute sage ich " Gott bewahre uns vor weiteren Udate"
    Blödelfeld eine freie Stimme der freien Welt
  • playerhonigdeal (DE1)playerhonigdeal (DE1) Beiträge: 6
    bearbeitet 02.04.2014
    Genauso sehe ich das auch. Reine Verar.... an allen stellen wird gekürzt. Selbst die Geldsäcke bringen nicht mehr 200FD sondern nur noch 2FD. Bloß nicht zuviel Geld verdienen, damit man gezwungen ist Gold zu kaufen. Ich habe meine 3 Farmen ohne zukauf von Gold aufbauen können und ich habe auch nicht die Absicht welchen zu zu kaufen. Wenn die einen weiter schikanieren, das das ohne Gold nicht mehr geht, steige ich aus und suche mir ein anderes Spiel. Ein bißchen Erfolgserlebnis will man ja schließlich auch haben.
    playerhonigdeal @ de 1
  • Big -C- (DE1)Big -C- (DE1) Beiträge: 1,565DE1
    bearbeitet 02.04.2014
    bloedelfeld schrieb: »
    Der größte und etwas vorgezogene Aprilscherz war die neue Schlemmerfarm.
    Oder sollte das ein vorgezogenes Osternest gewesen sein mit den Eiern
    die uns da gelegt wurden*grübel*:

    Die Bäckerei ein reines Verlustgeschäft.
    Optimisten werden die als Aprilscherz betrachten.

    Oder die Entenfarm für User des subtilen Humors der reinste Brüller.
    In der Ensstufe 7 550 Eier in 8 Std*gröhl*
    Ich schaffe mit einem Hühnerstall Ausbaustufe 7 in der gleichen
    Zeit 1600 Eier.

    Und wer ohne Goldeinsatz seine Gebäude auf den Stand vor dem Update
    bringen will der ist locker bis 2019 beschäftigt.
    Bigfarm wird so zum Langzeitspiel.
    Nichts für den User über 50 J.

    Man hat sich sooooo lange auf das Update gefreut.
    Heute sage ich " Gott bewahre uns vor weiteren Udate"

    du solltest da mal lesen, welche vor und Nachteile das hat. nicht jeder hat 8 std zeit eier zu sammeln. das isses dann zb ein Vorteil. hier der link.
    [url]http://de.board.goodgamestudios.com/bigfarm/showthread.php?90671-Update-31.-März-Überarbeitung-der-Schlemmerfarm-Diskussion&p=1678552#post1678552[/url]

       o:) Big -C- @ de 1 o:)


  • easy83 ()easy83 () Beiträge: 414
    bearbeitet 02.04.2014
    Selbst die Geldsäcke bringen nicht mehr 200FD sondern nur noch 2FD. Bloß nicht zuviel Geld verdienen, damit man gezwungen ist Gold zu kaufen. .

    Falls Du die Geldsäcke über den Köpfen der Arbeiter meinst, die regelmäßig auftauchen: Die waren auf der SF schon IMMER 2 FD wert. 200 FD gabs da definitiv nicht.

    Schöne Grüße...Easy
    [SIGPIC][/SIGPIC]easy83 @ de 1
  • User44481User44481 Beiträge: 2,404
    bearbeitet 02.04.2014
    easy83 schrieb: »
    Falls Du die Geldsäcke über den Köpfen der Arbeiter meinst, die regelmäßig auftauchen: Die waren auf der SF schon IMMER 2 FD wert. 200 FD gabs da definitiv nicht.

    Schöne Grüße...Easy
    Ja, 100 FD waren immer das höchste und hin und wieder gab es eben auch 200 FD auf der BF.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    ..............................................Wir haben im Moment fünf Plätze frei.
  • easy83 ()easy83 () Beiträge: 414
    bearbeitet 02.04.2014
    Echt jetzt?? Spiel schon 8 Monate, aber DAS ist mir noch nicht passiert. Dann möchte ich meinen vorherigen Post ein wenig relativieren ^^

    Schöne Grüße...Easy
    [SIGPIC][/SIGPIC]easy83 @ de 1
  • User44481User44481 Beiträge: 2,404
    bearbeitet 02.04.2014
    easy83 schrieb: »
    Echt jetzt?? Spiel schon 8 Monate, aber DAS ist mir noch nicht passiert. Dann möchte ich meinen vorherigen Post ein wenig relativieren ^^

    Schöne Grüße...Easy
    Doch, aber die kommen nicht immer.
    Eine Zeit lang habe ich die dauernd eingesammelt, als ich immer pleite war.
    Immer bei wartezeiten bin ich zur BF und habe dort die Säcke gesammelt, weil es immer am meisten dort gibt.

    Ich meine, daß es auf jeder Farm neben den normalen Dollar auch ab und zu mehr gibt.
    Aber ich achte darauf auch nicht mehr.
    [SIGPIC][/SIGPIC]
    ..............................................Wir haben im Moment fünf Plätze frei.
  • Nuntius (DE1)Nuntius (DE1) Beiträge: 14,811DE1
    bearbeitet 02.04.2014
    Entschuldige mal bitte, ich habe Level 107, meine Schlemmerfarm war voll ausgebaut und ich habe jeden Dollar, den ich reingesteckt habe auch wieder herausbekommen. Jetzt kann ich mehr und flexibler bauen,eigentlich kann ich sogar jetzt erst überhaupt wieder etwas bauen. Ich bekomme wieder Erfahrungspunkte.

    Ich warte jetzt erst mal ab, wie sich das ganze entwickelt, aber bis jetzt läuft es bei mir noch rund. Und Bug bezog sich konkret auf die fehlenden Erfahrungspunkte bei der Bäckerei, die werden sicher noch nachgeliefert.
  • dieeinzigeCodieeinzigeCo Beiträge: 2
    bearbeitet 03.04.2014
    Hallo, sorry, da kann ich aber nur lachen drüber, weiißt du eigentlich wieviele std. wir dranwaren um umzubauen? Immer wieder? Nächtelang...., alles weg...nur das wir wieder nächtelang spielen und Gold nachwerfen das auch nicht berücksichtig wurde........ bin enttäuscht drüber, was helfen 350 Arbeiter wenns aufbauen wieder solang dauert????
    Leute bitte lasst euch da was einfallen...
    dieeinzigeCo @ de 1
  • SassinkaSassinka Beiträge: 2
    bearbeitet 03.04.2014
    dieeinzigeCo schrieb: »
    Hallo, sorry, da kann ich aber nur lachen drüber, weiißt du eigentlich wieviele std. wir dranwaren um umzubauen? Immer wieder? Nächtelang...., alles weg...nur das wir wieder nächtelang spielen und Gold nachwerfen das auch nicht berücksichtig wurde........ bin enttäuscht drüber, was helfen 350 Arbeiter wenns aufbauen wieder solang dauert????
    Leute bitte lasst euch da was einfallen...


    Auch die dafür investieren Goldtaler ersetzt uns keiner.... weil man bestimmte dinge verkürzt hat oder ähnliches

    Ich bin mega enttäuscht von diesem Spiel ...
    und ich fühle mich mehr als betrogen hier.

    ich hatte ein haupthaus der stufe 5 gerade fertig ... und nu ist alles wieder am arsch ...

    Also wieder mal ein Spiel von goodgame das nur dafür gemacht ist das man aufhört ?
    nuja .. dann ist das eben das zweite Spiel das kein geld mehr erhält dann ist es mir auch egal ob ihr immer wieder ungewolltes neu macht oder unsinnige sachen hinzufügt.

    Fakt ist das ihr so nur euer eigenes Game kaputt macht ... eigentlich wieder eins... mal sehen wie lange es dauer und ihr es auslaufen lasst wie man von anderen games von euch ja schon gewohnt ist.

    Warum habt ihr nicht einfach eine neue Farm kreiert anstatt uns so zu betrügen.
    User206957 schrieb: »
    Entschuldige mal bitte, ich habe Level 107, meine Schlemmerfarm war voll ausgebaut und ich habe jeden Dollar, den ich reingesteckt habe auch wieder herausbekommen. Jetzt kann ich mehr und flexibler bauen,eigentlich kann ich sogar jetzt erst überhaupt wieder etwas bauen. Ich bekomme wieder Erfahrungspunkte.

    Ich warte jetzt erst mal ab, wie sich das ganze entwickelt, aber bis jetzt läuft es bei mir noch rund. Und Bug bezog sich konkret auf die fehlenden Erfahrungspunkte bei der Bäckerei, die werden sicher noch nachgeliefert.

    ach ja ?? hast du deine investierten goldmünzen auch erhalten ???
    Ich nicht
    Sassinka @ de 1
  • mymymymymymy Beiträge: 1
    bearbeitet 03.04.2014
    Dass Esel und Enten spezielles Futter brauchen kann ich ja noch verstehen, aber Ziegen sind Allesfresser und fanden die Äste und Zweige bisher völlig ausreichend - meine sind verhungert bis ich Futter für sie beisammen habe. Die Idee, das System der HF zu kopieren sorgt nur für Langeweile.
    mymymy @ de 1
  • Morgan-Le-Fay (DE1)Morgan-Le-Fay (DE1) Beiträge: 1,587DE1
    bearbeitet 03.04.2014
    Sassinka schrieb: »

    Warum habt ihr nicht einfach eine neue Farm kreiert anstatt uns so zu betrügen.

    ach ja ?? hast du deine investierten goldmünzen auch erhalten ???
    Ich nicht


    Sassinka...Feenelfe sprach nicht von Gold! Sie sagte,sie habe jeden investierten Dollar zurück bekommen.
    Und das Gold nicht erstattet würde,ist von Anfang an gesagt worden. Warum? Weil man durch eingesetztes Gold bereits einen wesentlichen Vorteil gegenüber Usern,die ohne Goldeinsatz spielen,schon erhalten hat. Wofür nutzt man denn Gold? Für bessere Deko,besseres Futter,besseren Dünger....und nicht zuletzt,eher vor allem,um einen Ausbau,eine Ernte oder eine andere Produktion abzukürzen. All das sind wesentliche Vorteile,die du dir damit erkauft hast. Man spart ja dadurch Zeit,kann schneller weiter bauen,produzieren...u.s.w. Wenn du also jetzt dein eingesetztes Gold wieder zurück bekommen würdst,wären User die ohne Gold spielen doppelt im Nachteil und sogenannte "Goldspieler" doppelt bevorteilt! Es kann also nicht die Rede von Betrug sein,weil du dein Gold nicht erstattet bekommst. LG :)
  • eisbaer1805eisbaer1805 Beiträge: 14
    bearbeitet 03.04.2014
    Hi,hi, mittlerweile macht mir das Forum 20x mehr Spass als dieses abgekackte Nimmerland ah... Schlemmerland.
    eisbaer1805 @ de 1
  • eisbaer1805eisbaer1805 Beiträge: 14
    bearbeitet 03.04.2014
    Ich sage nur: Was tun wenns brennt - brennen lassen.
    Es werden einige tausend Spieler mittelfristig aufhören, aber die die neu anfangen werden es wieder ausgleichen.
    Was juckt den Elefanten die Fliege auf seiner Schulter.
    eisbaer1805 @ de 1
  • bloedelfeld (DE1)bloedelfeld (DE1) Beiträge: 227
    bearbeitet 03.04.2014
    beitrag verstößt gegen irgendwelche regeln
    Blödelfeld eine freie Stimme der freien Welt
  • wolfi05 (DE1)wolfi05 (DE1) Beiträge: 55
    bearbeitet 03.04.2014
    hallo..warum wurden nicht alle waren für die schlemmerfarm angepasst,und man bräuchte nicht solche riesenzahlen für die bäckerei..zudem ist das rüberschicken doch schwachsinn,es wäre doch wohl besser man hätte es in einem lager
    wolfi05 @ de 1
  • eisbaer1805eisbaer1805 Beiträge: 14
    bearbeitet 03.04.2014
    @ bloedelfeld : Reiche deine Idee doch mal ein - es soll ja Firmen geben die Verbesserungsvorschläge honorieren - vielleicht mit Gold ?
    eisbaer1805 @ de 1
Diese Diskussion wurde geschlossen.