Startseite Sag uns Deine Meinung

Zeitverkürzer unter Ausschluss vieler "Fabriken"

Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,396
bearbeitet 17.11.2020 in Sag uns Deine Meinung
Hallo zusammen

Seit der Neueinführung der Booster habe ich jetzt erstmal einen langen Zeitverkürzer bei der WWM gewonnen: er dauert 3 Tage
und ja, ich spiele gerne so weit hoch eben wegen dieses Verkürzers bei dem man nicht nur gut XP sondern auch Dollar erwirtschaften kann (eben quasi in der haben Zeit) und nebenbei die Lager wieder gut aufüllen kann

es gibt Events, die mir immer gut Bäckerei- und Ladenprodukte aus dem Lager ziehen:
der Vergügungspark und auch Pastakörbeverbrauch beim Hochzeitsevent
in der Bäckerei kann man etliche Produkte nun auf 60 Stk. bringen, die teils sehr lange brauchen


bislang war es vor der Umstellung für mich schnell und einfach alles aufzufüllen

durch die Streichung der Wirkungen des sogenannten "Fabrikboosters", der nun nur noch auf Silo, Komposter, Mühle und Destillerie wirkt, habe ich weder irgendwas auffüllen können, noch komme ich 3 Tage mit dem Premiumfutter klar

normal stelle ich es in ausreichender Menge in 3 Laboren her...

aber nun fressen die Tiere doppelt so schnell und die Bäume wachsen ebenso doppelt schnell..aber die Labore, obwohl doch ganz sicher eine Fabrik? ..haha... bleiben in ihrem Trott

auch auf der Ranch hat man gar nichts gewonnen durch den Zeitverkürzer, außer man muss noch Bäume bauen

es wächst nichts schneller, die Fabriken ...haha.. dort produzieren nichts schneller, die Mine ist auch nicht schneller...evtl. hätte man ja mal das andere Metall dann zwischenschieben können..aber..nee...wenn das alles so langsam ist, mach ich da auch keine Experimente: das Gold aus der Mine kommt ja schon langsam genug


was ich kurzgefasst sagen wollte:

warum wirkt ein Zeitverkürzer, der vormals für alles galt nun nur teilweise, so dass man Schwierigkeiten hat, das gewohnte Futter und den gewohnten Dünger zu nutzen welches ohne Zeitverkürzer in ausreichender Menge vorhanden ist...
und man in der Zeit die besonderen Sachen aus Laden und Bäckerei nicht mehr schneller auffüllen kann?

ich bin damit nicht zufrieden!

Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 85.0.4350.0 (Offizieller Build) (64-Bit)

Kommentare

  • Holly01 (DE1)Holly01 (DE1) DE1 Beiträge: 538
    Ich habe den 3h Verkürzer von der Fischrettung.
    Da taucht das Problem praktisch nicht auf.
    Ohne die Zeitverkürzer schaffe ich (auch 3 Farmlabore) weit mehr Premiumfutter herzustellen, als ich verbrauche.
    Ich fasse zusammen: Diese Zerrissenheit bei der Wirkung ist primär eine Bremse für die Spieler mit langen Boosterzeiten.
    "Hier unten" bekommt man von den Problemen praktisch nichts mit.
    Das ist eine Produktion die betroffen ist. Das wirkt sich nicht aus.
    vlg
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,396
    bearbeitet 17.11.2020
    ich schaffe normal auch mehr Premiumfutter herzustellen als ich verbrauche...aber...
    über 3 Tage ZV für Produktionen macht sich eben doch bemerkbar und länger: gibt es ja auch

    und zwar dann besonders, wenn man viele Produktionen hat:
    ausgebaute Blöcke,  mit 3er und 2er Häusern gefüllt-->genug Arbeiter, alle Bodenflächen, ausgebaute Gemeinschaften

    das funktioniert dann schon schwer mit den Laboren...mit den Mengen, die man daraus bekommt..wie das dann mit den Mühlen klappt, darauf bin ich auch gespannt


    aber wie gesagt: ich merke es schon jetzt jedenfalls, wenn die ZV vom Bü-FE und der WWM nicht mehr auf die Labore wirken

    und die anderen Verkürzungen auf Bäckerei, Laden und Ranch vermisse ich auch ziemlich


    edit:
    bei der Fischrettung gibt es doch "nur" einen Bauzeitverkürzer?
    schneller zu Bauen verbraucht aber keine anderen Ressourcen?

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 85.0.4350.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Hotzenglotz (DE1)Hotzenglotz (DE1) DE1 Beiträge: 19
    Es sind jedenfalls weniger FD, die man einnimmt, wenn der Zeitverkürzer nicht auf alle Produktionen wirkt.
    Wenn die "Regale" abgeräumt sind und man nicht so schnell auffüllen kann, wie nachgefragt wird, dann muss man früher oder später entweder Events auslassen, nur klein spielen oder eben zu Gold greifen.

  • Holly01 (DE1)Holly01 (DE1) DE1 Beiträge: 538
    " edit:
    bei der Fischrettung gibt es doch "nur" einen Bauzeitverkürzer?
    schneller zu Bauen verbraucht aber keine anderen Ressourcen? "

    Stimmt. Asche auf mein Haupt .....
    vlg
  • SunnyUser4 (DE1)SunnyUser4 (DE1) DE1 Beiträge: 5,749
    Habe auch einen längeren Produktionzeitverkürzer laufen und finde es ganz und gar nicht gut, das einige Produktionsstätte ausgeschlossen sind bzw. ausgeschlossen wurden.

    Ich habe immer eine gute Balance zwischen Kuhfutterproduktion und Premiumfutterherstellung für die Kühe. Da der Verkürzer bei einigen "Fabriken" nicht mehr greift, sieht das während der Laufzeit anders aus. Das Labor auf der Hauptfarm kommt mit der Produktion nicht nach.  Auf die anderen Labore auszuweichen, würde die Herstellung von Entenpremium und Dünger aus dem Gleichgewicht bringen. Die anderen Labore sind auch so schon voll ausgelastet und ich würde noch mehr in Schräglage geraten.

    Bei der Angelstation habe ich dann gerne zum Ende hin Grundköder aus Hummer hergestellt, weil die Produktion ja auch ewig dauert, oder auch mal die Produktion des einen oder anderen Köder gekürzt, das fällt nun flach.

    Genauso verhält es sich mit dem Gewächshaus, es ist rund um die Uhr in Betrieb und trotzdem, schein es immer zu wenig abzuwerfen. Auch da war ich geneigt Gas zu geben wenn der "Verkürzer" lief, das fällt nun  auch flach.

    Schade, das einem damit die Möglichkeit genommen wurde, den Mangel an bestimmten Waren zu kompensieren.

                              

  • Κριτίας (GR1)Κριτίας (GR1) GR1 Beiträge: 96
    Ich fände es am besten, wenn dieser Booster nur auf Bauzeiten wirkt. Denn bei den Randpflanzen stört mich der Verkürzer.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,396
    bearbeitet 18.11.2020
    hmmm..was soll ich mit einem 3 Tage-Booster auf Bauzeiten?
    um da was von den ultralangen Sachen zu starten reicht mir  1h

    ich hab gerne den sogenannaten ZV (Zeitverkürzer), der früher mal auf ALLES außer Dorf gewirkt hat

    nun ist er gesplittet in Boden, Plantage, Stall und "Fabrik" (mit Mühlensymbol) und den Helm für die Bauzeit

    irgendwann hat man so gut wie alles fertig, dann stapeln sich die Baumünzen in der Abholbox, weil man nichts mehr bauen kann, außer man hat wieder genug Diamanten für einen Ausbau

    momentan ist es wieder etwas besser, weil neues Land dazukam

    trotzdem: 3 Tage Bauzeitverkürzer und sonst nichts, brauch ich nicht
    dann spiele ich nicht mehr in der WWM auf Rang bis 20

    es fehlen nur mittlerweile entscheidende Verkürzungen, die vormals dabei waren und die werfen das ganze System durcheinander, wenn die schnelleren Produktionen eben auch doppelt so schnell Ressourcen verbrauchen

    Bauzeitverkürzer sind toll für Farmen im Aufbau, die noch überall Möglichkeiten dazu haben..aber im "Endspiel" sind sie nicht mehr so wichtig, vor allem nicht so lange

    Randpflanzen..hmm..klar, ist auch nur die halbe Zeit und somit weniger an Menge..aber da ich genug Gärten und Wiesen habe, merke ich davon gar nichts, muss nur aufpassen, wenn ich mal wieder welche setze, dass ich nicht über die Lagergrenze produziere...
    hab mir nicht ausgerechnet, ob man damit Gewinn macht, ich produziere nur nach, wenn es mal wieder unter 2000 sinkt

    edit:
    es gibt ja diesen Monat noch das November-Update mit einer Menge neuer Booster, die man sich an eine Art Pinwand tickern und neue freischalten kann, wenn man irgendwas erfüllt,
    natürlich sind leider mal wieder die mit Gold 50-fach höher als die mit Dollar gekauften...
    aber dann kann man evtl. auch selber gezielter Booster setzen

    wie es genau funktioniert wird hier sicher bald als OA auftauchen, im englischen Forum steht es schon..aber auf deutsch zu lesen ist für mich dann doch einfacher für's Verständnis ;)

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 85.0.4350.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • SandyD (DE1)SandyD (DE1) DE1 Beiträge: 637
    Ich kann dir nur zustimmen, Lufti!
    Ich schaffe jetzt keinen Booster für 3 Tage, aber mit den 6-12 Stunden konnte man in der Vergangenheit sein Lager ganz gut auffüllen. Mir tut es besonders weh, dass der Laden nicht zu "Fabriken" gehört. Ich schaff es ohne den alten ZV nicht, meine Waren aufzufüllen bis zum nächsten Vergnügungspark. :-( 
    GG hat eine ganz komische Definition von Fabrik  :| 
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,396
    ja..der Vergnügunspark..eben dafür war das Füllen durch den ZV immer sehr gut, das fällt nun aus

    und die Hochzeit auf höchster Stufe will 10.000 Pastakörbe

    die wieder aufzufüllen braucht nun auch ziemlich viele Nächte, da hat der ZV auch gut geholfen

    ich komme da auch nicht mehr nach, die Hochzeit geht nicht mehr auf hoher Stufe und beim Vergnügungspark spiele ich nur so lange bis ich alle erspielbaren Tickets habe, auf Rang spiele ich da nicht mehr, das geht nicht mehr (ohne Goldkürzen) bei mir

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 85.0.4350.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 874
    richtig ärgerlich ist, wenn man sich so einen zeitverkürzer auch noch kauft....

    ist mir passiert, ich wollte einfach mal mein geld loswerden;))

    so: jetzt veranstaltet mein silo ein freudenfeuerwerk und beschert mir den dünger im schweinsgalopp, aber obwohl ich 3 farmlabore dauernd auf premiumdünger laufen lasse, kann ich die silos nicht mehr anwerfen, weil die nicht beschleunigten farmlabore nicht mehr mit der umwandlung hinterherkommen..

    das gleiche beim futter..das kann ich ja vor lauter dünger in den farmlaboren gar nicht mehr in premium umwandeln, so dass ich da auch nur überschuss produziere, wenn man dann mit den kosten durch nicht verhandene deko mehr für die produktion zahlt als man beim notwendigen überschussverkauf einnimmt, dann stehen also auch die mühlen still

    ja...da hat man dann also noch für dauerhaften fd-verlust gezahlt..;))

    och...ich versteh ja wirklich, dass ggs geld verdienen muss, aber werd ich unter den umständen nochmal mein hart verdientes brot in den zeitverkürzer mit doppelt und dreifachem ertrag pro mühle und silo stecken, wenn es dann im fd- notstand endet und ich wenig bis nix ausser reichlich xp durch die produktion davon habe?

    da wäre ich für eine adäquate schnell-lösung sehr dankbar




     
Anmelden, um zu kommentieren.