Startseite Offizielle Ankündigungen

Die neue Meisterliga-Saison beginnt!


Hallo Farmer!

Nachdem mittlerweile 4 Meisterliga-Saisonen in 2019 und 2020 nun vorbei sind, freuen wir uns Euch die brandneue Belohnung für die Meisterliga anzukündigen. Die "Meisterfabrik" kommt in Euer Bündnisdorf!

Die Belohnung erhaltet Ihr auf die gleiche Art und Weise wie die letzten 4 Meisterliga-Denkmäler. Sobald Euer Bündnis in die Meisterliga aufsteigt, erhalten alle Eure Bündnismitglieder Zugang zum neuen Produktionsgebäude. In der Meisterfabrik werden alle wertvollen Gegenstände automatisch produziert!

Kommt und seid bei der Eröffnungszeremonie der Meisterliga dabei! Der Zugang zur Meisterfabrik liegt allein in Euren Händen!

Die neue Saison der Meisterliga beginnt mit der Bündnismeisterschaft, die heute startet!

Euer Big Farm-Team


Meisterfabrik FAQ - Häufig gestellte Fragen


Wie erhalte ich Zugang zur Meisterfabrik?

  • Jedes Bündnismitglied hat Zugang zur Meisterfabrik im Bündnisdorf sobald das Bündnis in die Meisterliga in der Bündnismeisterschaft aufsteigt. Bitte beachtet, sobald Ihr das Bündnis verlasst, das die Meisterfabrik erspielt hat, verliert Ihr den Zugang zur Meisterfabrik.

Wie funktioniert die Meisterfabrik?

  • Der Produktionszyklus der Meisterfabrik ist automatisiert. Um die Produktion zu starten, muss die Meisterfabrik aufgeladen werden. Das passiert über die Ansehenspunkte in der Meisterliga. Sobald die Meisterfabrik aufgeladen ist, beginnt sie am Ende des Events automatisch mit der Produktion.
  • Um die Meisterfabrik aufzuladen muss Euer Bündnis in der Meisterliga sein.

Was kann man in der Meisterfabrik produzieren?

  • Die Meisterfabrik kann unterschiedliche Gegenstände wie mysteriöse Kisten, Dreh-Chips und anderes, z.B. Goldrosensaaten, produzieren.
  • Die Art der Gegenstände, die die Produktionsschleife der Meisterfabrik am Ende der aktuellen Meisterliga beinhaltet, ist abhängig von der Anzahl der Ansehenspunkte, die Euer Bündnis erspielt hat.
  • Die Menge der produzierten Gegenstände hängt von der eigenen Leistung ab. Je mehr Ansehenspunkte der Spieler selbst erspielt hat, umso höher ist sein Produktionsmultiplikator.

Kann man die Meisterfabrik ausbauen?

  • Euer Bündnis erhält am Ende jeder Meisterliga, an der das Bündnis teilnimmt, Meisterfabrik-Erfahrungspunkte. Die Anzahl dieser Erfahrungspunkte ist abhängig vom Bündnisrangplatz am Ende der Meisterliga. Wenn genügend Meisterfabrik-Erfahrungspunkte gesammelt wurden, erhöht sich die Meisterfabrik-Stufe dauerhaft. Eine höhere Ausbaustufe verbessert die Produktionsgeschwindigkeit der Meisterfabrik.
Anmelden, um zu kommentieren.