Startseite Ideenpool

eventgebäude

ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 765
bearbeitet 17.05.2020 in Ideenpool
suuuper....

man hat ja so seine vorteile, wenn man so ne farm zum 2. mal startet und sich denkt: das mach ich mal gleich richtig..

ähm, ja...denkste;)

also: eine olivenplantage der normalen art:::

ersetzt durch 2 wwm olivenplantagen...suuuuuuuper...

aber: keine normale olive, kein neuer bienenkorb;), die eventoliven zählen nicht beim aufbau..nur eventoliven auf der blumenfarm, wie viele auch immer, verbieten den kauf einer neuen bienenkönigin stammt stock;)

gleiches thema hauptfarm: tropischer kuhstall stufe 6 ist super für die fd einnahmen, aber: er zählt nicht für die aufgabe: habe einen kuhstall auf stufe 6;)).

oder: alte farmerin auf altem server weiss, das normale äcker viel zu viel platz wegnehmen...ersetzt diesen großen acker durch 2 kleine goldene...und steht dann vor der aufgabe: baue deinen acker auf stufe schlag mich tot aus...ja, mach ich, zählt aber nicht, weil: kein acker;) fruchtbare äcker zählen da nicht..

dann baut man schon mal auf neuem land nen normalen acker und baut den solange aus, bis keine aufgabe mehr zu erwarten ist...das bremst nur etwas den vorher vorhandenen willen, sein echtgeld reinzupumpen, weil: vorteile hat man bis dahin noch keine gesehen;)

ganz großes kino...und wenn sich jetzt noch mal einer beschwert, dass goldspieler nur vorteile haben, dann spei ich im großen bogen;)))

oder andersrum: klar laufen euch die goldies bei den events mal den rang ab...aber schiebt die schuld jetzt net auf ggs, die tun eigentlich alles, um für nicht-gold-spieler doch irgendwie gerechtigkeit walten zu lassen, auch wenn ich befürchte, dass das nur aus versehen geschieht;)

jetzt mal ohne witz: kanns das wirklich sein? ist das wirklich absicht, dass spieler mit berechenbarem echtgeldeinsatz bestraft werden wie oben beschrieben und selbst erlebt?

und jetzt mal ohne sarkasmus oder so:

man nimmt sich net einfach so ne eventolive, die muss man sich verdienen...dann kann sie doch nicht zum nachteil werden...

ich bin ja, obwohl ich bekennende goldie bin, durchaus auch mal auf der seite der nicht so spendablen spieler: aber das macht dann auch mich mal ratlos

und jetzt für den ideenpool:

macht das bitte transparent, das eventgebäude für die aufgaben nicht zählen....denn dann hat man ne chance, sich vorher zu überlegen, wie man seine farmen ausbaut, anstatt dass man seine normale olive zugunsten zweier eventoliven opfert und erst dann, wenn man nen neuen bienenstock aufbauen will, feststellt, dass das net geht..



 

Kommentare

  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,788
    Ich verstehe nicht ganz was du meinst, wenn du schreibst, dass deine Gebäude nicht zählen für ein Event. 
    Ich habe z.B. normale Acker und auch fruchtbare Acker, bei beiden zählen die Erträge für alle Events.
        
  • Carolyn158 (INT1)Carolyn158 (INT1) INT1 Beiträge: 3,633
    Ich verstehe nicht ganz was du meinst, wenn du schreibst, dass deine Gebäude nicht zählen für ein Event. 
    Ich habe z.B. normale Acker und auch fruchtbare Acker, bei beiden zählen die Erträge für alle Events.
    Bei Events zählen die Erträge durchaus. Aber es gibt ja auch noch die Aufgaben auf der linken Seite, die zumindest einem Anfänger durchaus helfen können, die Farm in einer einigermaßen sinnvollen Reihenfolge aufzubauen. Und wenn eine Aufgabe z.B. heißt "Habe 4 Kuhställe (Stufe 5) auf Deiner Farm" bringt es gar nichts, wenn einer der vier Kuhställe z.B. ein Tropischer Kuhstall ist. Der zählt nämlich nicht für diese Aufgabe. Entsprechend ist es eben auch, wenn ein Olivenhain gefordert ist, um eine Imkerei aufbauen zu dürfen usw.

    Ich vermute, der Zweck dahinter ist, dass zuerst die normalen Gebäude aufgebaut werden und erst später diese abgerissen und durch Sondergebäude ersetzt werden. Das ist dann ggf. doppelter Goldertrag für GGS (wenn man Gold zum Ausbau der Gebäude genutzt hat).
    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Die Welt geht, wie sie will und nicht, wie Du oder ich es gerne hätten.


    Windows 10
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,058
    bearbeitet 17.05.2020
    ja, das war leider schon immer so

    normal starten Anfänger eben nicht mit goldgekauften Produktionen, nicht mal mit tollen gewonnenen oder bei Händlern getauschten

    mirt war das zum ersten mal bei den Enten aufgefallen, da sollte man auch zwei Enten bis Stufe x ausbauen, ich hatte aber nur noch eine "normale", die 3 großen und die 2 Minienten zählten nicht, die ich damals hatte (hatte natürlich wegen Platz die normalen frühzeitig weggerissen, die anderen waren ja viel besser)
    damals antworteten mir einige auf die Fragen hier, demnach zählte überall nur die einfachen Käufe aus dem Baumenü ohne Gold, alles andere tut zwar der Farm gut, aber nicht dem Abbau der Quests

    und stimmt, die Imkerei war erst möglich nach 2 Plantagen..oder so ähnlich...tja, vermutlich muss man dann jetzt erst mal warten bis man wieder den Platz freischaufeln kann auf der BF, dass die noch passen

    diese Quests sind alle aus der Anfangszeit des Spieles, ich vermute mal, dass es viel Ärger machen könnte, die späteren Gebäude auch noch dort einzubauen und so blieb das einfach so, weil ein Anfänger eben auch kaum an solche "Exoten" kommt, wer hat als erstes 2 WWM-Oliven? ...


    da muss man dann wohl jetzt durch, denke nicht, dass es für einen "wissenden" Neuanfänger da noch Änderungen geben wird

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 765
    bearbeitet 17.05.2020
    ja, da muss ich wohl durch;) 

    und nach dem überschlafen hab ich mich auch wieder beruhigt;)))

    das mit den äckern und kuhställen hatte ich ja noch gelassen hingenommen aber gestern die von den wwm-münzen erstellten oliven haben mich kurzfristig aus der fassung gebracht, als ich neben meine erste imkerei (da hatte ich noch ne normale olivenplantage, die dann halt weichen musste) ein zweites bienenheim stellen wollte.

    und ja, das mit den alten aufgaben aus zeiten, als es all diese kleineren gebäude ausser den goldäckern nicht gab, wird wohl so stimmen.

    auf jeden fall passiert mir das jetzt nicht nochmal; hoffe ich doch, bevor alle ausbauaufgaben erledigt sind;)
     
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,788
    Gut dass viele das Forum mitgestalten. Tut mir leid ich hatte das Problem falsch verstanden.
        
Anmelden, um zu kommentieren.