Startseite Diskussion zur OA

Diskussion zur OA: Das Rennen um das beste Pferd geht in die 2. Runde!

11417

Kommentare

  • tetsalo (DE1)tetsalo (DE1) DE1 Beiträge: 149
    3. durch die zusätzlichen Stufen bei Bronze und Silber schaffe ich kaum Gold. vorher habe ich es ab und zu bis in die Platinstufe geschafft..

    An den Punkten, die erforderlich sind, um in die nächste Liga aufzusteigen, hat sich meines Wissens nach nichts geändert. Es wurden lediglich die Stufen verkleinert, um mehr Belohnungen unterzubringen.
  • Barbara59 (DE1)Barbara59 (DE1) DE1 Beiträge: 102
    seit der änderung gewinnt mein pferd so gut wie garnicht mehr rüste es auch nicht mehr aus weil es absolut nichts bringt ;-((
    Barbara59 @ de 1
  • abc1234567 (DE1)abc1234567 (DE1) DE1 Beiträge: 71
    Mthexe (DE1) schrieb:
    Ich finde es sowas von unverschämt, dass jedes Mal, wenn etwas geändert wurde, es zu Ungunsten der Spieler geändert wurde !!!!!!
    Es wurde angekündigt, dass man jetzt bessere Chancen hätte gegen  ein Pferd mit niedrigerem Level, zu gewinnen. Aber das Gegenteil ist der Fall.
    Habe vorher fast jedes Mal gegen ein niedrigeres Levelpferd gewonnen. Neuerdings ist das Level des 
    gegnerischen Pferdes sch.... egal, weil man von 20 Herausforderungen sowieso nur 1 x gewinnt.
    Wenn ihr Bigfarm-Spieler los werden wollt, macht weiter so !!!!!!!!
    Ich kann da leider nichts zu sagen. Meine Pferde können nicht gegen Pferde niedriger Level antreten. Zumindest nicht aktiv. Ich habe fast nur Pferde der Rivalenstufe 10 und in der Regel ca. 20 bis 30 Level über mir zur Auswahl. Ich musste mit meinem Level (87/98/101) Pferden auch schon gegen Pferde des Level 203 antreten.

    Allerdings verlieren meine Pferde ungefähr 20 % der Herausforderungen, aber da eher von Pferden, die ungefähr das gleiche Level haben. 
  • Willi27 (DE1)Willi27 (DE1) DE1 Beiträge: 1,539
    Die Grundidee ist nicht schlecht, aber in der Umsetzung hapert es gewaltig. Niedlich sind ja auch die Goldangebote für Pferdeausrüstung, lach. Ich habe in Platin über 40 Hindernisse. Ich produziere fast keine Ausrüstung mehr, weil das in so einem langen Parcours null Sinn macht bzw. mehr Ausrüstung kostet, als ich jemals herstellen kann.
    Auf der anderen Seite sehe ich, dass offenbar sehr viel Gold auf dem Pferdemarkt und der Koppel investiert wurde in manche Pferde, die ganz plötzlich angepasst wurden. Insofern wäre goodgame schön blöd jetzt etwas zu ändern.
    Willi27 @ de 1

    Farming Friends haben Plätze frei für nette, aktive Farmer ab Lev. 30


  • zwergi58 (DE1)zwergi58 (DE1) DE1 Beiträge: 601
    ja schade, interessiert aber wohl niemand bei ggs....

    nur komisch das man oft gewinnt wenn man herausgefordert wird, und umgekehrt nur verliert, vorallem auch beim kleinsten level...
    vielleicht sollte da ggs die punkteverteilung ändern....nämlich dann, wenn man herausgefordert wird...
    so wie es jetzt läuft ist es für die spieler einfach nicht mehr zumutbar
    zwergi58 @ de 1
    mozilla firefox
  • Tammy27 (DE1)Tammy27 (DE1) DE1 Beiträge: 120
    Ach , jetzt weiß ich woran das liegt.:) Es ist doch ganz einfach. Die mit brauner Mähne sind schneller , springen besser und galoppieren eleganter. :):):)
  • Moonbraker (DE1)Moonbraker (DE1) DE1 Beiträge: 95
    Ich gebe auch die Ranch auf komme nicht mal mehr auf Silber Stufe 4 und war vorher immer in Gold oder Platin. Mal sehen wie lange ich das Spiel überhaupt noch spiele, wenn das so weiter geht.
  • Brummpa04 (DE1)Brummpa04 (DE1) DE1 Beiträge: 150
    kann mich da nur anschliessen zu kompliziert zu zeitintensiv und bei den kisten bekomme ich mehr goldlizenzen 
    und der spielspass pendelt sich bei mir bei null ein 
    Brummpa04 @ de 1
  • John Nox (DE1)John Nox (DE1) DE1 Beiträge: 124
    Leute3 ich habe auch keine Lust mehr auf die Pferderanch.. Ich verliere Ständig gegen Pferde die 60-80 Stufen unter meinem sind :( . Gibt nur 2 Möglichkeiten. Entweder GoodGames hat ein fehler bei der Programmierung gemacht, oder auch dieser Teil ist ein reiner Buy for win - Teil geworden und das bewusst. Ich kam vorher knapp in die Platin nun dümpel ich in der unteren Silber.

    Das ich entäuscht bin, muss ich nicht erwähnen,oder?
    Bzw. erklären das ich Geld dort investiere wo ich Spaß habe und nicht frustriert werde?

    Schönes Wochenende!
    John Nox @ de 1     B)

    o:)<3Es giebt auch noch ein Real Life <3o:)


  • abc1234567 (DE1)abc1234567 (DE1) DE1 Beiträge: 71
    @fehlein (DE1)

    Das lässt sich aus dem Screenshot leider nicht erkennen, weil man nicht erkennen kann, welche Zuchtattribute der Gegner hat und mit welchen Wahrscheinlichkeiten das Pferd die einzelnen Hindernisse nimmt.

    Ich hab die Wahrscheinlichkeiten für den einen oder anderen Parcours mal durchgerechnet, die Verstärkungen, die das Verteidigerpferd hat, sind völlig überhöht.

    Es ist eine reines Glücksspiel. Man kann seine Chancen verbessern, aber das heißt nicht, dass man gewinnt. 

    Das Level hat mittlerweile nur noch eine untergeordnete Bedeutung. 

    Ich mag allerdings auch nicht mehr. Ich habe immer mit Platin abgeschlossen und mich über die Deko, die Fassade und die Goldminenlizenz gefreut. Aber die Gewinne der Silberliga sind mir für den Aufwand einfach zu wenig.
  • Matti1955 (DE1)Matti1955 (DE1) DE1 Beiträge: 616


    Ich klicke nur noch durch, ohne irgendwelche Ausrüstung. Zum verlieren braucht mein Pferd die nicht B.
    Es ist in meinen Augen sowieso blöd für jedes Hindernis das Pferd neu auszurüsten. Das sollte auf alle fälle wieder geändert werden. So ist es nur für die Tonne.


    Genau so mach ich das mittlerweile auch. :'(

    Durch die ewige Verliererei, hab ich bei der WWM zum erstenmal bei den Pferden die Belohnungen nicht erreicht.
    Ich hab nicht anders gespielt als früher auch, also liegt es eindeutig an der Ranch.




  • RedBibi (DE1)RedBibi (DE1) DE1 Beiträge: 136
    hallo,

    genau das habe ich heute auch festgestellt. Fast alles verloren.
  • heini121 (DE1)heini121 (DE1) DE1 Beiträge: 22
    Selbst wenn ich wieder öfter gewinnen würde, werde ich nur den Sprit durchklicken.
    Weil ich es als absoluten quatsch sehe, für jedes Hindernis Sättel usw einzusetzen.

    Denen, den es gefällt aber trotzdem viel Spaß.

    Warum gibt es beim Rennen Äste, Schlammlöcher und Sandhaufen? 
    Oder soll es ein Hindernisrennen sein?   B)

    Was sind wir doch wieder kleinlich  :)
  • Ines 2014 (DE1)Ines 2014 (DE1) DE1 Beiträge: 442
    Ich lass es mittlerweile auch :-( Egal ob mit oder ohne sattel und Co man verliert :-(

     

  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 2,855
    Ich will positiv denken: ich glaube, dass nun das Ende der Pferdesaison abgewartet wird und dass wir danach einige Änderungen erwarten können. Die nächste Saison kann nur besser werden, es heißt doch: nach Umwetter scheint immer die Sonne.
        
Anmelden, um zu kommentieren.