Startseite Querbeet

die Community funktioniert

Anilla (DE1)Anilla (DE1) DE1 Beiträge: 2,699
Das Spiel schmeißt uns laufend Hölzer zwischen die Beine, versucht uns aus zu bremsen. Verursacht Frust statt Spaß.

Aber: die Gemeinschaft der Spieler ist top!

Beispiel: ich nehme eine Bewerbung auf, ü 100. Schnell zugreifen - aber mit Bedenken. Spieler ist stumm. Spieler ist überhäuft mit Feinis. Da fragt man doch mal bei einem Feinigeber nach. Und prompt kommt eine Antwort. In der Zwischenzeit ist schon eine Nachricht/Warnung von einem anderen Spieler eingetroffen. Der Neue ist ein Bündnishopper, Schmarotzer, Spion...?
Und ist nach 18 Minuten nicht mehr in unserem Bündnis, dank des Stiefels.

Ja, die Community funktioniert !

Danke jonquille6 FR1                                             ~Elite-Farmer~ Wir haben Plätze frei!
Windows 10 Home Version 1803 - Firefox 64.0.2 64-Bit

Kommentare

  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,970
    Stimmt, dieses interne Warnsystem durfte ich auch schon erleben.
    Bei solchen Spielern frage ich mich echt, was sie sich dabei denken - ü100 heisst ja, dass der Spieler schon doch ne Weile dabei ist.
    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • SirHeiny (DE1)SirHeiny (DE1) DE1 Beiträge: 652
    Mir entzieht sich der Vorteil eines ständigen Bündniswechsels (und welcher Schaden entsteht dabei für das Bündnis).
    Kann mich jemand Aufklären.

                                                                
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 3,970
    Mir entzieht sich der Vorteil eines ständigen Bündniswechsels (und welcher Schaden entsteht dabei für das Bündnis).
    Kann mich jemand Aufklären.
    Nun, man könnte in ein größeres Bündnis wechseln, die zb bei der BM was reißen - dann nimmt man die Belohnungen mit, beteiligt sich nur sporadisch und tritt am Ende des Events wieder aus.

    Ein richtiger Schaden entsteht da natürlich nicht, aber es macht bestimmt keinen Spaß, wenn man sich stundenlang mit der BM beschäftigt, und andere nur konsumieren.

    Narfina @ de 1
    Tavernenstammgast, genannt "Der Absacker"
  • SirHeiny (DE1)SirHeiny (DE1) DE1 Beiträge: 652
    Ah, verstehe.
    Konnte es nicht nachvollziehen, da ich alles nur nebenher laufen lasse. Spiele nur zur Entspannung am Abend. Damit ist mein Bündnis wohl eher uninteressant.

    Vielen Dank für die Antwort und liebe Grüße

                                                                
  • Hanna12 (DE1)Hanna12 (DE1) DE1 Beiträge: 1,722
    Ja,ich glaub wir sprechen vom selben Typen. Der war auch schon bei uns.

    Und wir sind auch Spaßspieler. Als erstes wurden wir mal als langweilig bezeichnet.
     Tavernenstammtischnutzer
  • Silke5272 (DE1)Silke5272 (DE1) DE1 Beiträge: 1,376
    Da gibt es mehrere, hab in letzter Zeit zweimal die Erfahrung gemacht, dass zwei neue Spieler vor der BüMei  kamen, richtig fett Punkte machten und noch  während der Bümei wieder gingen. Kurz darauf in einem anderen Bündnis waren, auch dort dicke Punkte machten ( hab mit einem Spieler von dort geschrieben ) und kurz vor  Ende der Bümei wieder verließen wieder beide das Bündnis...sowas ist sehr unfair!!
  • [Deleted User][Deleted User] Beiträge: 21
    The user and all related content has been deleted.
Anmelden, um zu kommentieren.