Nebenprodukte bei Randpflanzen optimieren

Hallo,

Da ich immer Mangel an Steinen habe, stellt sich die Frage, wo man den optimalsten ertrag an Nebenprodukten (Stein, Lehm, Sand) hat. 


Beste Antworten

  • Silke5272 (DE1)Silke5272 (DE1) Beiträge: 444
    Antwort ✓
    Setzt du Arbeiter ein um die Äcker wieder normal zu kriegen, oder pflanzt du einfach nochmal dassaelbe danach

    mit den Arbeitern bekommst du mehr Ausbeute an steinen usw
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) Beiträge: 7,246
    bearbeitet 12.08.2019 Antwort ✓
    ...indem man die Randpflanzen nimmt (Fichte und Eiche), die steinige Äcker hervorrufen, lange Saaten damit setzt und nachher Arbeiter für Steine (steinige Äcker) vom Amt draufsetzt

    für die anderen Produkte die Äquivalente an Randpflanzen und Arbeiter..aber wie gesagt, die Saat sollte schon lang sein und kein Mais ;)

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 74.0.3850.0 (Offizieller Build) (64-Bit)

Antworten

  • Silke5272 (DE1)Silke5272 (DE1) Beiträge: 444DE1
    Antwort ✓
    Setzt du Arbeiter ein um die Äcker wieder normal zu kriegen, oder pflanzt du einfach nochmal dassaelbe danach

    mit den Arbeitern bekommst du mehr Ausbeute an steinen usw
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) Beiträge: 7,246DE1
    bearbeitet 12.08.2019 Antwort ✓
    ...indem man die Randpflanzen nimmt (Fichte und Eiche), die steinige Äcker hervorrufen, lange Saaten damit setzt und nachher Arbeiter für Steine (steinige Äcker) vom Amt draufsetzt

    für die anderen Produkte die Äquivalente an Randpflanzen und Arbeiter..aber wie gesagt, die Saat sollte schon lang sein und kein Mais ;)

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 74.0.3850.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • CHE Guevara (DE1)CHE Guevara (DE1) Beiträge: 164DE1
    Danke


  • Hallo

    Ich habe immer auf allen Äckern 45-Minuten-Kohl mit Fichte (ist recht billig) als Randsaat angebaut. Wenn der Kohl dann geerntet war, habe ich immer wieder 2-Minuten-Wildblumen angebaut und geerntet. Das gibt jede Menge Steine.
    Wenn man nicht so lange Wildblumen anbauen möchte, kann man die Randsaat beim Kohl auch erst später setzen und so die Abklingzeit (oder wie das heißt) verkürzen.

    So kann man auch jede Menge Dorf-Dollar verdienen. Kohl mit Bambus, dann Wildblumen und den Lehm verkaufen.

    Gruß
              Der kleine Helfer 

    Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier..

    Manche Menschen sind der lebende Beweis dafür, dass Gehirnversagen nicht unmittelbar zum Tod führt.
  • CHE Guevara (DE1)CHE Guevara (DE1) Beiträge: 164DE1
    Danke @DerkleineHelfer (DE1)

    Das funktioniert ja Perfekt und hinterher hat man sogar mehr Farmdollar als vorher  :)


Anmelden, um zu kommentieren.