Startseite DE Diskussionen und Fragen

Meisterschaftswahn!

Hallo Leute,
es ist zwar schön und gut, das sich GG bemüht keine Langeweile aufkommen zu lassen, dennoch finde ich es EXTREM LANGWEILIG wenn immer die selben Events in immer kürzeren Abständen folgen.
3x Hintereinander Weltweite Meisterschaft, schnell hintereinander eine Bü-Mei nach der anderen, ehrlich, das nervt!

Die besten Events, bei denen man wirklich als Bündnis an einem Strang ziehen kann (Dorf-Fest) werden gekürzt und kommen (gefühlt durch das häufige Auftreten der anderen Events) nur noch selten.

Eine Bü-Mei im Monat, die wwMeisterschaft 1x in 3 Monaten und das Dorffest Monatlich für 7 Tage, das würde Sinn machen.

Gerade meine kleineren Level beschweren sich immer wieder darüber, das durch die häufig auftretenden von Sammelwutevents (Meisterschaften) der Ausbau und die Planung für die Farmen zu kurz kommt.

Also bitte, lieber weniger mit Pausen, als Dauerbeschallung und Eventfrust.

⏳      Allzeit bereit    ⌚

Kommentare

  • Silke5272 (DE1)Silke5272 (DE1) DE1 Beiträge: 1,611
    Die WWM spielt bei uns im Bündnis jeder gerne, weil die im Hintergrund läuft, und jeder es slbst in der Hand hat wieviel Geschenke man abräumt.

    Bündnismeisterschaft nimmt schon überhand, da wäre es schön, wenn man abwechseln würde zwischen Dorffest und Bündnismeisterschaft, und das Dorffest dann auch länger als drei Tage.

    Fleissevents kann bei uns jeder selbst entscheiden, auch beim Bündnisfleiss, wer keine Lust hat brazcht nicht zu spielen
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) DE1 Beiträge: 3,286
    Also ich sehe auch keine Bündnispunkte zu gewinnen außer in der Meisterliga. Ja schade für die anderen Ligen  
    Für die Punkte muss du aber nur noch die nächste BüM abwarten, denn dann seid ihr auch Meister :) Gratuliere.

        
  • Farmi111 (DE1)Farmi111 (DE1) DE1 Beiträge: 1,840
    Anstatt die Meisterschaften attraktiver zu gestalten indem man die Belohnungen verbessert, wird immer mehr gestrichen und geschmälert, ob sich da GGS einen Gefallen damit tut mag ich bezweifeln, es lohnt sich nicht mehr da mit zu machen, ich setze da schon lange kein Gold mehr ein, das wird auch so bleiben bis es sich für mich wieder lohnt. 
    Finito....
  • NoAim (DE1)NoAim (DE1) DE1 Beiträge: 643
    bearbeitet 23.06.2019
    Anstatt die Meisterschaften attraktiver zu gestalten indem man die Belohnungen verbessert, wird immer mehr gestrichen und geschmälert, ob sich da GGS einen Gefallen damit tut mag ich bezweifeln, es lohnt sich nicht mehr da mit zu machen, ich setze da schon lange kein Gold mehr ein, das wird auch so bleiben bis es sich für mich wieder lohnt. 
    Für die Bündnismeisterschaften gibts ja jetzt zumindestens für einige Spieler neue Anreize. Die Weltweite Meisterschaft hat ja ganz gute Belohnungen für wenig Aufwand. Viele Spieler freuen sich darüber. 

    Anders herum ist die Frage: muss jedes Event denn für jeden Spieler ultra attraktiv mit Belohnungen sein? Geht das überhaupt? 

    Vielleicht sind einige einfach zu wählerisch was das angeht - oder haben einfach schon zu viel :D
    NoAim @ de 1
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,116
    NoAim (DE1) schrieb:
    Anstatt die Meisterschaften attraktiver zu gestalten indem man die Belohnungen verbessert, wird immer mehr gestrichen und geschmälert, ob sich da GGS einen Gefallen damit tut mag ich bezweifeln, es lohnt sich nicht mehr da mit zu machen, ich setze da schon lange kein Gold mehr ein, das wird auch so bleiben bis es sich für mich wieder lohnt. 
    Für die Bündnismeisterschaften gibts ja jetzt zumindestens für einige Spieler neue Anreize. Die Weltweite Meisterschaft hat ja ganz gute Belohnungen für wenig Aufwand. Viele Spieler freuen sich darüber. 

    Anders herum ist die Frage: muss jedes Event denn für jeden Spieler ultra attraktiv mit Belohnungen sein? Geht das überhaupt? 

    Vielleicht sind einige einfach zu wählerisch was das angeht - oder haben einfach schon zu viel :D
    Nun, ich glaube aufgrund der vielen Events werden die ganzen Belohnungen wie Seegras etc gar nicht mehr richtig wahrgenommen. Vielmehr richtet sich das Augenmerk auf besondere Gebäude oder Produktionsstätten. Und anders als andere Spiele verfolgt GG hier den Kurs, dass diese nur einigen wenigen vorbehalten sind. Man könnte das auch anders angehen, aber das ist ein anders Thema.

    Somit weiß ich jetzt schon, dass ich selbst für diese Quelldeko bei der WWM ab morgen 4 Wochen Urlaub benötigen würde. Und das scheint momentan hier zu Unmut zu führen. Ich für meinen Teil habe mit derlei Gedanken abgeschlossen und weiß, dass der Eintausch gegen WWM Münzen der einzige Weg ist, wie ich an so was kommen kann.
    Narfina @ de 1
    RIP Sabine Schmitz - die grüne Hölle weint
  • Superknaller (DE1)Superknaller (DE1) DE1 Beiträge: 62
    moin zusammen

    also mir ist es egal - wann wieviele Events laufen und spiele nur die die ich im mom gerade mag!

    Das Dorffest und die WWM finde ich im mom am besten - wenn es keine zusätzlichen Bugs wegen der Events gibt.

    Das ich die im mom am besten finde kann sich dann aber später auch wieder ändern.

    Lg an alle und immer genug trinken bei dem wetter im mom ;-) :-)
  • Jackies (DE1)Jackies (DE1) DE1 Beiträge: 1,313
    Narfina (DE1) schrieb:
    Ich stimme vollkommen zu, dass die WWM wirklich ein gutes Konstrukt ist.

    Was ich hingegen schade finde ist, dass ich sie garnicht mehr als Event wahrnehme. Bei der ersten Ausgabe habe ich mich noch richtig ins Zeug gelegt und bei der zweit auch (also, für meine Verhältnisse)
    Inzwischen hat sie für mich einfach keinen Eventcharakter mehr. Das mag sich jetzt alles unlogisch lesen, aber vielleicht versteht mich ja irgendwer :smile: 


    so empfinde ich auch.

    Die WWM ist kein Event, sondern eine weltweite Meisterschaft, in der wir als Deutschland gut sind.

    Narfina (DE1) schrieb:

    Im Vergleich dazu ist für mich die FussballWM wieder ein richtiges Highlight, auch wenn ich da nichts reißen werde. Aber vielleicht bin ich einfach auch nur ein wenig bescheuert...
    So ein wenig bescheuert werden viele sein. ;)

    Fussballevent macht Spaß, auch wenn bei mir keinerlei Interesse vorhanden ist. Ich habe meine täglichen Pfeifen rein zufällig gesetzt und ohne jegliche Ahnung sehr gut abgeschnitten.
    Firefox Quantum 64.0.2 (64 bit)
  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,116
    Jackies (DE1) schrieb:
    Narfina (DE1) schrieb:
    Ich stimme vollkommen zu, dass die WWM wirklich ein gutes Konstrukt ist.

    Was ich hingegen schade finde ist, dass ich sie garnicht mehr als Event wahrnehme. Bei der ersten Ausgabe habe ich mich noch richtig ins Zeug gelegt und bei der zweit auch (also, für meine Verhältnisse)
    Inzwischen hat sie für mich einfach keinen Eventcharakter mehr. Das mag sich jetzt alles unlogisch lesen, aber vielleicht versteht mich ja irgendwer :smile: 


    so empfinde ich auch.

    Die WWM ist kein Event, sondern eine weltweite Meisterschaft, in der wir als Deutschland gut sind.

    Narfina (DE1) schrieb:

    Im Vergleich dazu ist für mich die FussballWM wieder ein richtiges Highlight, auch wenn ich da nichts reißen werde. Aber vielleicht bin ich einfach auch nur ein wenig bescheuert...
    So ein wenig bescheuert werden viele sein. ;)

    Fussballevent macht Spaß, auch wenn bei mir keinerlei Interesse vorhanden ist. Ich habe meine täglichen Pfeifen rein zufällig gesetzt und ohne jegliche Ahnung sehr gut abgeschnitten.
    Vermutlich ist es die Mischung aus selbst steuerbaren Faktoren und der großen Unbekannten. "Mädels, strengt euch an und schiesst Tore, ich habe meine Pfeifen auf euch gesetzt"


    Narfina @ de 1
    RIP Sabine Schmitz - die grüne Hölle weint
  • Rosenfee (DE1)Rosenfee (DE1) DE1 Beiträge: 943
    bearbeitet 27.06.2019
    Ich spiele die WWM eigentlich sehr gern,geht nebenher ohne viel Aufwand aber ich kann die Ansicht von 
    Waldluchs gut nachvollziehen,denn durch die Dauerschleife in der die WM jetzt läuft ,hat sie das Besondere verloren und ist nur noch etwas ,das im Hintergrund mitläuft. 
    Auf lange Sicht wird sich an der Häufigkeit aber nichts ändern,sorgt das Event doch dafür,das wieder mehr Spieler Inseln oder Wochenevents spielen und die Bümei wird für Alle,die nicht vorn mitspielen können, wenigstens ein bisschen attraktiver
    Post edited by Rosenfee (DE1) on
    Rosenfee @ de
      
           
      
      
Anmelden, um zu kommentieren.