Sammelobjekt-Abgabe ❌

ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) Beiträge: 1,645DE1
bearbeitet 12.03.2019 in Ideen
Ich möchte vorschlagen, dass die Menge der Sammelobjekte, die man um Projekten zu starten abgeben muss nicht auf einmal abgegeben werden muss. Da es für das Bündnis ist, könnte so jeder Mitspieler einen Beitrag leisten vor allem die Mitspieler mit kleinen Level, die nicht viele Sammelobjekte haben. 
Post edited by Bailey on
    

Kommentare

  • lady ranger (DE1)lady ranger (DE1) Beiträge: 1,159DE1
    Dieser ist Wunsch ist wohl so alt wie das Spiel.
    Ich persönlich würde es auch gut finden, aber das wurde uns von GGS schon damals versagt, da habe ich heute auch keine Hoffnung mehr.

  • Matti1955 (DE1)Matti1955 (DE1) Beiträge: 387DE1
    Ach, nicht so pessimistisch sein!
    Vielleicht sind wir ja zur richtigen Zeit am richtigen Ort ... da sich hier sooo viel ändert, warum nicht auch das?

    LG Matti

    Matti1955 @ DE1
  • NoAim (DE1)NoAim (DE1) Beiträge: 643DE1
    Es wurde doch mit der Aussage abgelehnt, dass die Mengen auf einen Spieler ausgerichtet ist. Folglich würde dieser Wunsch eine Erhöhung der Mengen nach sich ziehen 
    NoAim @ de 1
  • Matti1955 (DE1)Matti1955 (DE1) Beiträge: 387DE1
    Schade.  :'(
    Das wusste ich nicht NoAim. Wahrscheinlich ging es 18 anderen Spielern ebenso. 

    Matti1955 @ DE1
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) Beiträge: 1,645DE1
    Ich weiß nicht wann dieser Wunsch mal abgelehnt wurde. Habe seitdem ich spiele keine Diskussion deswegen gesehen, deswegen habe ich es gestartet. Wie Matti schreibt, versuchen kann man es trotzdem nochmal und hoffen auf eine positive Antwort.
        
  • BaileyBailey Beiträge: 8,429Moderator, ModDarkBlue
    bearbeitet 23.02.2019
    Hallo zusammen,

    das was damals der Thread dazu:

    https://community.goodgamestudios.com/bigfarm/de/discussion/148411/sammelobjekteinsatz-nicht-nur-von-einer-person

    Die Ablehnung kam am 12.06.2017

    https://community.goodgamestudios.com/bigfarm/de/discussion/155565/abgelehnte-vorschlaege

    Da der Thread hier aber genügend Likes bekommen hat, werden wir ihn dennoch erneut weiterleiten, wenn wir das nächste mal den Ideenpool überarbeiten.

    Aber dann bitte nicht überrascht sein, wenn GGS die geforderten Mengen an mehrere Spieler anpassen sollte.

    Liebe Grüße

    Bailey


  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) Beiträge: 1,645DE1
    Danke Bailey, auch wenn dann vielleicht die Mengen erhöht werden würden, ich glaube, dass es leichter wäre, wenn jeder spenden könnte. Dies geht klar nicht, wenn die Mengen enorm höher werden. 
        
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) Beiträge: 6,980DE1
    hmmm..Mengen erhöhen?
    das wäre aber noch schlechter!
    dann lieber warten bis einer die geforderte Menge hat, als wenn das ganze Bündnis einen SO-Pool darstellt: die Menge wird dann viel zu hoch, die erwartet wird, davon ist auszugehen

    ich bin dafür, es so zu lassen, wie es ist..
    das andere ist weit nachteiliger, da bin ich sicher

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 74.0.3850.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • BaileyBailey Beiträge: 8,429Moderator, ModDarkBlue
    Hallo zusammen,

    ich sage jetzt nicht das GGS die Mengen erhöhen wird, aber es liegt im Bereich des Möglichen. Daher sollten wir uns vorher Gedanken darüber machen, ob wir wirklich wollen, dass da etwas geändert wird bzw. wie es geändert wird.

    Liebe Grüße

    Bailey


  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) Beiträge: 1,915DE1
    Also diesen Vorschlag nochmals weiterzugeben halte ich für keine gute Idee.
    Jedenfalls nicht, wenn die Bedingung "aber dann wirde die MEnge der Objekte erhöht" eine feste Konsequenz darstellt.
    Denn, @ChezMimi (DE1) schlug nur vor, dass man die Objekte gemeinschaftlich abgeben können soll und keine Erhöhung der Gesamtmenge.

    Das wäre ja unterm Strich sinnlos und im völligen Widerspruch zur eigentlichen Intention.
    Narfina @ de 1
    Teilnehmer am Chaossommerspaßsonntag, dem 07.07.2019
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) Beiträge: 6,980DE1
    bearbeitet 23.02.2019
    ja, das ist mit vielen Wünschen so, so wie sie gewünscht wurden, wurde es nicht umgesetzt
    die Änderung war dann nachteiliger

    aber eigentlich ist es logisch, dass die Mengen dann erhöht werden:
    muss jetzt jeder warten, bis er z.B. 300 Teile hat bei 20 Leuten im Bündnis

    so wird dann die gesamte Mitgliederzahl als Pool gesehen, die einzahlen kann..
    und setzt man dann z.B. rein theoretisch voraus, dass jeder 80 Teile sammeln soll im Schnitt, so wird dann bei 1600 abzugebenden Teilen enden

    und da nicht immer alle Spieler da sind, wird das nicht besser sein als jetzt

    das ist nur ein angenommenes Beispiel, muss nicht so sein, könnte aber so sein

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 74.0.3850.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Farmeb (DE1)Farmeb (DE1) Beiträge: 886DE1
    Es gibt doch aktuell eine viele bessere Idee dazu im Forum.  - https://community.goodgamestudios.com/bigfarm/de/discussion/189848/bennys-angebote#latest

  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) Beiträge: 1,645DE1
    Ich sehe wirklich ein, dass eine starke Erhöhung nicht zum Vorteil wäre. Ideal wäre wenn GGS ein Angebot mit Mengenangaben machen würde und wir dann entscheiden könnten was uns lieber ist - Träume ich :) 
    Denn momentan ist es so, dass man z.T. sehr lange warten muss bis 1 Projekt gestartet werden kann. Vor allem die Visitenkarten kommen so selten. Denn die kleinen und mittleren Bündnisse können nur bestimmte Projekte sowieso schaffen und so müssen immer die gleichen Sammelobjekte abgegeben werden.. 
        
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) Beiträge: 6,980DE1
    aber so rein theoretisch...auch wenn die Menge jetzt nicht erhöht wird, kann man denn dadurch die Projekte viel mehr spielen?
    ob da nun einer 300 sammeln muss oder alle zusammen, es müssen doch trotzdem immer 300 zusammen kommen..klar, anfänglich kann man paar mal öfter starten, aber letztlich werden es doch nicht mehr Projekte auf lange Sicht

    selbst in größeren Bündnissen, sind immer mal mal Engpässe bei einigen SO, aber da auch viele Leute spielen, kommt dann doch immer mal wieder ein andere on, der dann doch einzahlen kann

    wichtig ist dann sicher, "Projekte optimieren" zu erforschen

    ja, Visitenkarten: Wohl dem Bündnis, das viele Apfelbäume hat und Wiesen...

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 74.0.3850.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • ChezMimi (DE1)ChezMimi (DE1) Beiträge: 1,645DE1
    Ja sicher ist das Projekt 'Projekte optimieren' nützlich aber es ist nur mit viel Gold zu starten. 
        
  • Burgers (DE1)Burgers (DE1) Beiträge: 780DE1
    Bisher war es ja immer das das gegenteil eingetreten ist,was Änderungen betrifft.Von daher wäre ich dagegen,ein Like hast dennoch von mir.
                                      
                                      https://community.goodgamestudios.com/bigfarm/de/discussion/180119/die-saulaender-suchen-verstaerkung#latest
  • BaileyBailey Beiträge: 8,429Moderator, ModDarkBlue
    Hallo @ChezMimi (DE1)

    diese Idee ist leider nicht umsetzbar, ohne dass die Mengen drastisch erhöht werden würden und wurde aus diesem Grund von GGS abgelehnt.

    Liebe Grüße

    Bailey


Anmelden, um zu kommentieren.