Startseite Diskussionen und Fragen

Diskussion/Fragen zur Ankündigung - Wir möchten, dass ihr uns einen Einblick gewährt - Umfrage

Viper1337Viper1337 Beiträge: 497
bearbeitet 24.10.2018 in Diskussionen und Fragen
Hier könnt ihr uns gerne Verständnisfragen zu der bereitgestellten Umfrage stellen. Dankeschön fürs Mitmachen!

Die Ankündigung findet Ihr hier.

«1

Kommentare

  • window03 (DE1)window03 (DE1) DE1 Beiträge: 372
    Bin 57 ger Baujahr und mein erstes Englisch stammt aus der Englisch-Fibel Peter Pim and Billy Ball.
    Diese sind sogar noch bei Amz...  erhältlich  :)
    Das meiste lasse ich durch Google übersetzen und das klappt soweit ganz gut, bis auf...

    Do you have a treat on your cow shed on a regular basis = Haben Sie regelmäßig einen Leckerbissen für Ihren Kuhstall?
    Do you have treats on your field on a regular basis = Haben Sie regelmäßig Leckereien auf Ihrem Gebiet?

    Helft mir mal was damit gemeint ist.
  • Viper1337Viper1337 Beiträge: 497
    bearbeitet 24.10.2018
    Hey :)

    Ich habe hier gerade einmal alle Fragen übersetzt und für Euch zur Verfügung gestellt:
    https://community.goodgamestudios.com/bigfarm/de/discussion/comment/3972079/#Comment_3972079

    Und mit "treat" sind die Geschenke/der Glitzer gemeint, ob Du regelmäßig welche auf Deinen Kuhställen oder Feldern hast :)

    Liebe Grüße,
    Keledar

  • karabaumdrache (DE1)karabaumdrache (DE1) DE1 Beiträge: 581
    Mein Englisch reicht aus, um ein Steak und ein Bier zu bestellen. ;)
    Darum vielen lieben Dank für die Übersetzung Keledar, das war sehr hilfreich beim Beantworten.  :)
     
    Signatur von jonquille6 (FR1)
    Google Chrome Version 81.0 / Windows 10 64-bit
  • window03 (DE1)window03 (DE1) DE1 Beiträge: 372
    Danke Keledar für die Übersetzung  :)
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    bearbeitet 24.10.2018
    hab nur kurz bisher reingesehen, aber soll ich da wirklich alle Handbücher für alle Pflanzen angeben?

    ich kann es eigentlich kurz machen:
    ich nutze hauptsächlich premium-Futter, Super-Futter nur wenn ich es mal gewonnen habe für BM und Bü-FE,
    bei Ställen den 50% Kraftprotz, der IMMER wirkt, wenn ich meine Kühe ernte
    mein Handbuch dort ist +110 Milch und es gehen mir genau dieser 50%-Boosterertrag vo dem Handbuch verloren: das sind 55 Milch je Stall
    das hätte ich gerne wieder, also müsste ich jetzt ein Buch von +165 Milch haben, damit das ausgeglichen wird

    ich hab auch Bücher auf Saftfutter, weil ich das die Stunde nutze, die der Kraftprotz läuft: dort geht mir dann auch bei Kühen und Schweinen 50% von den Büchern verloren

    da ich Schweine und Hühner ja auch ohne Kraftprotz ernte, wäre mir da ein geringerer Betrag auf die Bücher zufriedenstellend, aber während der Stunde Staplerzeit bei der BM läuft eben auch der Kraftprotz: also einen Ausgleich hätte ich auch da gerne

    wieviel ich bei Pflanzen jetzt tatsächlich mehr bekomme, weil ich immer, wenn es wichtig ist Humus nutze, hab ich jetzt gerade nicht mehr im Kopf, aber es nicht so extrem, dass es sich in der BM letztens groß bemerkbar gemacht hat und für einen Dollargewinn dabei, ist es auch zu gering

    allerdings knapp 1000 Milch Verlust bei einer Kraftprotzernte merkt man schon

    auf allen andere Flächen gibt es nur selten Booster, es betrifft für mich hauptsächlich die HF-Ställe

    und klar, geglitzert wurde auch immer, wenn es wichtig war...aber da frage ich gar nicht mehr, da Glitzer ab jetzt ja sehr knapp ist, ansonsten waren 50%-Bürsten natürlich beliebt wenn es "wichtig" war: Bü-FE und BM
    und dort gibt es ja nun überall, besonders bei Entenställen und den Kühen und auch Schweinen auch nochmal einen herben Verlust bzgl. Bücher
    (eben genau auch wieder 50% Minus je Buch)..
    Hühner glitzert man eigentlich nicht, Esel hingegen schon

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • HansiFarmer (DE1)HansiFarmer (DE1) DE1 Beiträge: 942
    Schade - ich verstehe die Fragen nicht.
    Ich hab Handbücher für Kühe - aber was ist Futter boosten - ist das Kuhfutter gemeint ?
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    es gibt bei Kühen und Schweinen zwei verschiedene Arten von Büchern: einmal die für das "normale" Futter und dann das für das "Turbofutter"

    es wird so dargestellt, als sei ein Buch ein Booster, hast du zwei je Tier, dann "boostest" du jede Art der Fütterung

    besser wäre evtl gewesen:

    Welche Stufe hat das von Dir (zur Ertragssteigerun Deines üblicherweise verwendeten Futters) verwendete Handbuch?

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • HansiFarmer (DE1)HansiFarmer (DE1) DE1 Beiträge: 942
    okay - danke Gut Landluft
    Liest sich so kompliziert die Fragen - werde es evtl. machen, wenn ich mal Zeit hab - muß man viel raus suchen was man hat.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    ich hab ja jetzt deutlich weniger davon..wieso soll ich das nicht angeben? ich hab beim 50% Kraftprotz genau 50% vom Buch als Verlust beim Stall und bei einer Bürste auch: da hätte ich tatsächlich gerne einen Ausgleich

    das wird aber allen anderen auch so gehen, denn ich denke meine Spielweise ist jetzt nicht außergewöhnlich

    bei BMs hatte ich oftmals alle Kühe geglitzert und den Kraftprotz an...da war das dann ein Verlust von 110 Milch je Stall, bei 16 Ställen, kann man sich das dann ja ausrechnen, dass nicht wenig ist

    aber fairerweise: Bürsten hat man ja nicht extrem oft, aber den Kraftprotz starte ich bei Milch immer

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    bearbeitet 24.10.2018
    also die zweifarbigen Boosterdrachen sollen ja abgewandelt wieder ins Spiel finden, ich denke, dass man da dann ja schlecht die bestehenden nicht ändert, wir haben ja jetzt auch eine Änderung bzgl. der Buchwirkung

    und die soll ausgeglichen werden...was ich gut finde

    es ist ein Verlust von exakt den Booster-%, die man oft nutzt auf den Buchbetrag bei allen Ställen, auch bei Saftfutter

    also wäre es jetzt ja wirklich recht einfach gegenzusteuern

    häufigster Booster auf der HF ist der Kraftprotz und zweithäufigstes Glitzer...also ich muss da nicht so viel rechnen, zumindest die 50% vom Kraftprotz hätte ich gerne komplett auf beide Milch-Bücher "zurückaufgeschlagen"...
    aber auch Schweine und Hühner mit Büchern haben Verluste beim Kraftprotz und bei Glitzer

    die Verluste bzgl. Glitzer würde ich auch gerne teils angerechnet bekommen, die waren bei mir auf Kühen, Esel, Enten, Schweine ja und auch mal Äpfeln, wenn man sie für Events oder dem D-Fest braucht...jedes Buch außer bei Feldern, wenn man Humus nutzt, wurde um den %-Betrag des Boosters beschnitten

    je höher das Buch umso mehr ist es

    also statt  Buchwirkung +110 bei Milch, wären es jetzt mind. +165 auf Milch um mind. den Kraftprotz auszugleichen: das ist doch recht einfach das zu ändern


    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Ziger (DE1)Ziger (DE1) DE1 Beiträge: 2,068
    Die antworten für Frage 7 finde ich nicht gut, ich benutze alle 3 Saaten
    Auch haben meine Bücher verschiedene Stufen
  • Eponine (DE1)Eponine (DE1) DE1 Beiträge: 1,364
    Deswegen sollen ja Mittelwerte bei den Bücherstufen angegeben werden.

    Und zum Spielverhalten: Meines ändert sich dauernd ein wenig, meinem Privatleben und den Spielevents angepasst. Sie fragen ja in Wirklichkeit nicht viel ab, sondern nur Kühe und Felder, damit sie einen "Eindruck" bekommen, wo sich das auswirkt.

    Nach den Antworten können sie nicht auf mein Spielverhalten rückschließen, aber wirklich nicht. Es geht hier um Durchschnittswerte, nicht, was bei einem bestimmten Event (z.B. Fleißevent) dann tatsächlich von mir gemacht wird.

    Wer sich jemals ein wenig mit Statistik auseinandergesetzt hat, weiß auch, dass es GGS wahrscheinlich nicht um einzelne Verhaltensweisen geht, sondern dass die einfach nur Werte brauchen, mit denen sie etwas anfangen können. Die werden auch nicht zu 100% repräsentativ sein, aber halt alle verfügbaren, die schnell zusammengeklaubt werden können. Da die Umfrage in Englisch ist, nehme ich stark an, dass sie weltweit als Blitzumfrage durchgeführt wird, um möglichst schnell einen Eindruck zu bekommen, wo wie was anzupassen ist.

    Ganz ehrlich, ganz kann ich den Aufruhr um ein paar (im Grunde für denjenigen als Privatperson unwichtigen) Daten, die halt dem Spielebetreiber helfen, nicht nachvollziehen. Auch nicht wegen der Bücher, denn die paar Stück mehr, die ich gekauft habe, erhalte ich ja immer noch - nur halt nicht in der Grundmenge. Aber stand das irgendwo, dass die Bücher auf die Grundmenge angerechnet werden? Ich kann mich nur an abc Stück mehr Ertrag erinnern. Dass dann noch Boni früher darauf wirkten, war vielleicht immer schon ein Bug, den keiner erkannte. Aber jetzt eine Forderung davon abzuleiten? Es trifft ja alle gleich, also es wäre sogar fair.

    *überlegt, ob sie jetzt für ihre Meinung Polizeischutz anfordern muss*
  • ryecatcher61 (DE1)ryecatcher61 (DE1) DE1 Beiträge: 796
    grins..polizeischutz?

    der sei dir gewährt;) auch wenn ich ihn nicht für notwendig halte..schliesslich hat in diesem unserem lande jeder ein recht auf freie meinungsäusserung;)

    und ich könnte deiner argumentation durchaus folgen...wenn ich net hier schon viele überraschungen erlebt hätte, die ich so nicht erwartet hätte..


     
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,171
    bearbeitet 25.10.2018
    ja, die Bücher wirken so wie es dransteht

    da sie aber mal anders gewirkt haben, und man das wusste, nachdem man das allererste für wenig Gold gekauft hatte, hat man sich dann evtl. die nächsten auch noch geleistet, wenn es das einem dann "wert" war
    nur ist dieser Wert halt arg beschnitten, weil die Booster nicht mehr auf die Bücher wirken...überall nicht mehr

    und ehrlich gesagt, verstehe ich nicht wieso sie Angaben zu den Buchwerten brauchen: es reichen doch Angabe, welche Booster man nutzt....und wenn man eine Art Booster viel nutzt, dann müssen die Werte aller Bücher doch um genau diesen Prozentwert erhöht werden, ganz egal, ob da nun ein +2 oder +170 steht

    es ist doch eigentlich auch egal, was man für Futter nutzt, achnee, das wirkt ja jetzt auf die Bücher, wenn es ein +%-Futter ist...also das ist dann das was dann wieder abgezogen werden soll
    allerdings, wer nutzt schon viel anderes Futter außer Seegras? ...aber Seegras kann man schon mal durchaus viel nutzen...aber nicht immer, aber schon doch noch viel neben dem Premiumfutter (ohne +%)

    also wenn man viel Seegras nutzt, heißt das dann, dass man ja das Buch nicht mehr so aufwerten muss, denn das ist schließlich ein +30% Futter, da hat man ja schon fast einen Ausgleich zu den 50% vom Kraftprotz...dann brauch man die Bücher ja nur noch 20% aufzuwerten

    naja, ich nutze hauptsächlich Premium, das Superfutter, was ich gewinne, das ist aber nur wirklich ganz wenig und dann gewinne ich Seegras und tja, das nutze ich eben auch solange ich es habe...ist das viel? wenig? eher manchmal oder doch mehr?
    ich tausche etliches gegen Inselwährung, hab es mir also erspielt und ja zeitweilig hab ich dann auch durchaus über 3.000 Stk, vom Superfutter bei Kühen aber dann meist nur 60 und tja vom Superfutter bei Hühnern über 20.000, was ich dann imme rnutze, wenn der Stapler läuft
    also auch ich kann absolut nicht sagen, was genau jetzt oft ist..oft ist Premium, anderes kann viel sein, je nachdem wie man es sieht

    na, eigentlich egal...das Buch wird also in der Aufwertung um Seegraswirkung gekürzt, da Seegras jetzt auf das Buch wirkt, was es sonst nicht tat...
    aber eigentlich weiß GGS doch wie hoch die Eventausschüttung und die Glücksrad-Ausschüttung im Spiel ist
    und ich denke, dass jeder das auch eben nur wieder für Events nutzt wie jetzt z.B.
    nun, ich werde es morgen mal ausfüllen, aber einige Fragen (die nach den Werten der Bücher) sind für mich relativ sinnfrei

    aber ich seh schon, Benutzung von gewonnenem Seegras wird letztendlich den Aufschlag niedriger machen

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version 83.0.4250.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Red Bush (DE1)Red Bush (DE1) DE1 Beiträge: 632
    Ich sags ja net gerne..aber ich werd mich hüten, anzugeben, was ich wo, wann und wieviel verwende..

    sehts mir nach, aber ich hab die befürchtung, dass der schuss nach hinten losgeht und alles, was wir vielleicht davon haben, in richtung negativ verändert wird, damit wir wieder goldwilliger werden..

    hatten wir ja bei den zwillingen, den wwm goodies und was net noch alles zu hauf..und wenns dann so kommt, wie ich es befürchte, wird uns wieder erklärt, dass das ja der balance und dem spielspass dient...

    nenene...;) gebranntes kind scheut das feuer
    ich stimme dir da voll zu,denn wir kennen ja mittlerweilen ggs berechnungsformel und die ist ja bekanntlich.....
    lieber ein bisschen weniger als mehr und ich denke auch das der schuß wieder nach hinten los gehen wird.
    bin ja gespannt was die wieder ausrechnen werden
    wir suchen noch aktive spieler B)
    bewerbt euch bitte direkt im spiel  beim bündnis Fix und Foxi
    oder bei unsere vorsitzende Trüffel

    Red Bush @ de 1
    win 8.1  firefox
  • Viper1337Viper1337 Beiträge: 497
    Hallo zusammen,

    es tut mir sehr leid zu lesen, dass einige von euch derart misstrauisch uns gegenüber geworden sind, aber ich kann es Euch ehrlich gesagt nachempfinden, da vieles in der Vergangenheit nicht unbedingt immer ideal gelaufen ist.

    Wir versuchen nun jedoch verstärkt einen besseren Ausgleich zwischen den Konzerninteressen und Euren Interessen zu finden und dazu gehört auch die Angleichung der Handbücher. Mit Angleichung meinen wir in dem Fall, dass wir den Handbüchern zusätzliche Mengen hinzufügen, z.B. dem Kuhmilch-Handbuch Stufe 1 statt +15 Milch, +17 Milch zuordnen (Das ist jetzt bitte ausschließlich als völlig wahllos gewählter Beispielwert zu verstehen, da uns noch keinerlei Berechnungen vorliegen). Um zu sehen wie weit diese Werte erhöht werden müssten, um ähnliche Produktmengen wie zuvor zu erhalten, ist es wichtig zu verstehen, welche zusätzlichen Booster von Spielern verwendet werden, um dementsprechend rechnen zu können. Leider, wie bereits geschrieben, können wir das Boostersystem an sich nicht mehr anpassen bzw. zurücksetzen, da noch kommende Features vom Balancing her auf diesem System aufbauen und es eine einheitliche Struktur stellt, mit der wesentlich besser gearbeitet werden kann. Daher nutzen wir eben die Möglichkeit, die für uns zur Verfügung steht, und gleichen die Handbücher an, da diese der entscheidende Faktor sind, der hier den signifikanten Unterschied in den Produktmengen herbeiführt. Entschuldige @ryecatcher61 (DE1), wenn ich mich da ein wenig nebulös ausgedrückt habe in meiner anfänglichen Ankündigung. 

    Wenn einige von Euch diese Umfrage, wegen Zweifeln an der Verwendung dieser Daten, nicht ausfüllen wollen, ist das Euer gutes Recht. Das bleibt jedem selbstverständlich selber überlassen, ob er daran teilnehmen möchte oder eben nicht :)  

    Entschuldigt, wenn die Fragen in der Umfrage irritierend für manche sind. Aufgrund der Notwendigkeit zur kurzfristigen Datenerhebung, haben wir nicht alle Produktionsgebäude und Produkte berücksichtigen können. Wir möchten gerne, dass Ihr uns damit einen Einblick in die grobe Ausgestaltung Eures Booster-Verwendungs-Verhaltens (Ist das überhaupt ein Wort?!) gebt und haben dabei bewusst keine sehr fein graduellen Abstufung ermöglicht, um einen klar ersichtlichen Mittelwert ableiten zu können. Wie bereits richtig gemutmaßt wurde, findet diese Umfrage derzeit in allen aktiven Foren zur gleichen Zeit statt. 

    Liebe Grüße,
    Keledar

  • Viper1337Viper1337 Beiträge: 497
    Hallo @AmazingRosa (DE1),

    die Umfrage wird global durchgeführt, weswegen wir durchaus bereits eine Menge auswertbare Ergebnisse zusammenbekommen haben und auch noch weitere bekommen werden. :)

    Ich verstehe leider Deinen Kommentar zu den Neuerungen nicht wirklich, weil es bei der Umfrage gerade darum geht das Spielgleichgewicht wieder zu korrigieren anstatt neue Inhalte zu implementieren. Wenn Du diese Änderungen als Neuerungen interpretieren solltest, muss ich Dir in dem Punkt widersprechen, dass "nicht wirklich Interesse an den Neuerungen herrscht". Seitdem das neue Booster-System eingeführt worden ist, worauf diese Änderung eine direkte Reaktion ist, gab es immens viele Reaktionen zu dieser Thematik, welche uns zum Handeln bewogen haben. Falls ich Dich da falsch verstanden habe, korrigiere mich da bitte :)

    Liebe Grüße,
    Keledar

  • Mariechen62 (DE1)Mariechen62 (DE1) DE1 Beiträge: 236
    und nicht zu vergessen wie viele Spieler von den Partner Seiten überhaupt hier im Forum sind?

    Für mich ist die Umfrage nur ein schauen von GG$ wie viel denn mit Gold gearbeitet wird!
  • nicole5 (DE1)nicole5 (DE1) DE1 Beiträge: 2,122
    vielleicht hätte man erst Denken sollen und dann etwas neues aufspielen im nachhinein heißt es dann immer es kann nicht viel gemacht werden wir müssen damit leben. ich würde mich nicht wundern wenn sehr wenige Spieler dies Booster Fassaden kaufen, denn so oft wie die im Angebot sind ist es kein Wunder, ich werde diese mit Sicherheit nicht kaufen. Bevor diese Fassaden eingespielt wurden hatte man eine Formel im Forum gehabt an dieser wurde durch Spieler aufgezeigt welche Verluste entstehen,da wurden wir beruhigt so schlimm wird es nicht sein, aber die Befürchtungen sind Gewissheit geworden. statt das da schon im Vorfeld gehandelt wird nein es wird so ins Spiel gebracht. Meiner Meinung nach ohne darüber nachzudenken was es für negative Auswirkungen auf die Spieler hat, ein Teil der Spieler ist sowieso schon im Nachteil anderer da die wenigsten einen Drachen haben
Anmelden, um zu kommentieren.