Startseite Diskussionen und Fragen

Diskussion zur OA: Emsiger Ernter

146»

Kommentare

  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,148
    Hallo @LizzieBorden (DE1)

    Es gibt keine dummen Fragen. Beim Emsigen Ernter ist die Reihenfolge wie beim Turboernter, wenn Dein Lager voll ist, geht die Überproduktion zum Bio-Markt in die Aufträge. Wenn dort nichts benötigt wird, von dem was produziert wurde, wird das, was die Lagermenge übersteigt, verkauft. Der Emsige Ernter arbeitet ohne Deine Hilfe (sprich ernten / pflanzen) wenn Du ihn startest für soviele Wiederholungen, wie Dir angezeigt werden.

    Du löst in dem Fall die Ernte nicht selber aus, das geschieht automatisch, wenn sie fertig ist, genauso wie das neu bepflanzen (füttern). Wenn Du möchtest, dass die Waren in der Bäckerei landen, darfst Du ihn entweder nicht einsetzen, oder Du musst vorher schauen, dass Dein Bäckerei-Lager voll ist. Oder Du befüllst die Bäckerei manuell, bevor oder nachdem der Emige Ernter fertig ist.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • [Deleted User][Deleted User] Beiträge: 0
    The user and all related content has been deleted.
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,665
    über die Biomarkt-Zeitaufträge habe ich mir auch schon Gedanken gemacht
    aber ich glaube, da wird nichts eingezahlt, denn dann würde so ein Auftrag ablaufen, obwohl man gar nicht online ist und zum Startzeitpunkt nicht online war

    es ist sehr wahrscheinlich, dass der emsige Ernter keine Zeitaufträge startet

    was allerdings tatsächlich schade ist, dass nach dem Lager nicht in die Bäckerei und dann in den Biomarkt und dann Direktverkauf gezahlt wird (würde auch für den Turboernter Sinn machen, obwohl ich den nie wirklich, außer einmal versehentlich  :/ als ich nur nachsehen wollte, wieviel Milch fertig ist, nutzen würde

    den emsigen Ertner nutze ich aber ab und zu schon, wenn es für mich Sinn macht
    aber da meine Bäckerei so gut wie immer (außer evtl. mal Kirschen) gut gefüllt ist, hab ich da bislang auch gar keine Probleme
    bei Kirschen hab ich ihn auch noch nie genutzt


    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version  87.0.4450.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,665
    ist es wirklich eine Abbuchung vom Konto?

    Jedes Paket kann im Spiel gekauft werden und wird jeden Monat, in dem Ihr aktiv seid, wiederkehren. Ihr wollt kein Abo für den nächsten Monat? Kein Problem! Ihr könnt es jederzeit kündigen und es neu starten wann immer Ihr wollt.

    ich persönlich war davon ausgegangen, dass mein Gold, was ich im Spiel habe dafür abgezogen wird, und das jeden Monat..bis ich das Abo kündige oder kein Gold mehr dafür da ist


    aber gut da hab ich wohl zu einfach gedacht


    ein Abo mit Abbuchungserlaubnis, wirklich GGS?

    ich habe noch NIE direkt über mein Konto bei GGS Gold gekauft und wieso sollte ich das für ein Abo jetzt ändern?

    ich gebe nicht gerne meine Kontodaten an verschiedene Unternehmen...

    es gibt Paysafe, evtl. sms, PayPal oder auch Bezahlen auf Rechnung und zig andere Möglichkeiten...

    wieso soll es jetzt direkt über Freigabe von Kontodaten gehen?


    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version  87.0.4450.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,665
    stimmt, es ist ja in Euro angegeben und nicht in Gold

    ...und danke für den Link ingame zu dem Empireabo

    aber so oft nutze ich den emsigen Ernter bislang nicht um an 4,99 zu kommen, aber ein Abo mit Kontodaten?
    falls das so wird, ist es dann mit Sicherheit nichts für mich

    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version  87.0.4450.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • SunnyUser4 (DE1)SunnyUser4 (DE1) DE1 Beiträge: 5,765
    Mal eine Frage!

    Wird an dem emsigen Ernter betreffend der Preise noch was geändert?

    Ich produziere zur Zeit Pferdeleckerli die 80 Gold kosten würden, wenn ich die Produktion sofort beende. Nutze ich den Ernter, kostet mich der "Service" 100 Gold. 
    Das ist nur ein Beispiel von vielen, wo die Berechnung für mich nicht nachvollziehbar ist und der Einsatz des Ernter`s sowie er sich hier im Spiel präsentiert, irgendwie keinen Sinn ergibt. Zumal der Ernter bei dem Beispiel auch nur eine Wiederholung zulässt.   

    Also frage ich mich, warum sollte ich den Ernter unter diesen Voraussetzungen nutzen, obwohl es doch offensichtlich ein schlechtes Geschäft ist. 

                                    

  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,148
    Hallo @SunnyUser4 (DE1)

    soviel wir wissen sind da momentan keine Änderungen geplant. Du bekommst für die 100 Gold ja nicht nur das Ernten (wenn die Produktion z.B. Nachts ausläuft) sondern auch das direkte neue Ansäen dazu.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Carolyn158 (INT1)Carolyn158 (INT1) INT1 Beiträge: 3,633
    Bailey schrieb:
    Hallo @SunnyUser4 (DE1)

    soviel wir wissen sind da momentan keine Änderungen geplant. Du bekommst für die 100 Gold ja nicht nur das Ernten (wenn die Produktion z.B. Nachts ausläuft) sondern auch das direkte neue Ansäen dazu.

    Liebe Grüße

    Bailey
    Wenn SunnyUser4 die Produktion mit Gold kürzt (für 80 Gold) läuft die Produktion nicht irgendwann (nachts) aus, sondern sofort und sie kann auch sofort wieder neu starten. ;) Da ist der emsige Ernter tatsächlich ein schlechtes Geschäft.

    Letztlich ist es hier wie auch bei "realen" Angeboten: Nur weil da "Angebot" steht heißt das noch lange nicht, dass es besonders günstig ist. Wer sicher gehen will muss rechnen und vergleichen.
    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Die Welt geht, wie sie will und nicht, wie Du oder ich es gerne hätten.


    Windows 10
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,148
    Hallo @kts (DE1)

    ich meinte es eher so, das sich der emsige Ernter eigentlich nur rentiert wenn man nicht online ist. weil sonst kann man es ja auch selber machen

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Carolyn158 (INT1)Carolyn158 (INT1) INT1 Beiträge: 3,633
    Bailey schrieb:
    Hallo @kts (DE1)

    ich meinte es eher so, das sich der emsige Ernter eigentlich nur rentiert wenn man nicht online ist. weil sonst kann man es ja auch selber machen

    Liebe Grüße

    Bailey
    Klappt in dem Falle aber trotzdem nicht. Der emsige Ernter muss ja auch erst gestartet werden. Wenn man statt dessen mit Gold abkürzt und nochmals startet, hat man den selben Ertrag, zahlt aber in diesem Fall 20 Gold weniger.

    Mal extra für Moderatoren mit Erkältung (mit fiktiven Uhrzeiten!) ;) :

    Variante 1:
    22 Uhr: Die Produktion von Pferdeleckerli wird gestartet, der emsige Ernter wird gestartet. Kosten 100 Gold.
    22.02 Uhr: Ende der Spielzeit, Zeit fürs Bett.
    8 Uhr am nächsten Morgen: 160 Pferdeleckerli sind fertig.

    Variante 2:
    22 Uhr: Die Produktion von Pferdeleckerli wird gestartet und mit Gold gekürzt. Kosten 80 Gold.
    22.01 Uhr: Pferdeleckerli werden geerntet und die Produktion nochmals gestartet. 
    22.02 Uhr: Ende der Spielzeit, Zeit fürs Bett.
    8 Uhr am nächsten Morgen: 160 Pferdeleckerli sind fertig.

    Der einzige Vorteil sind (vermutlich) ein paar Klicks weniger.
    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Die Welt geht, wie sie will und nicht, wie Du oder ich es gerne hätten.


    Windows 10
  • BaileyBailey Moderator, ModDarkBlue Beiträge: 12,148
    Hallo @kts (DE1)

    ich sag ja nicht das sich das rechnerisch aufhebt und mag das jetzt auch gar nicht durchrechnen. Für mich hat er eigentlich mehr einen "Bequemlichkeits"-Status. Wenn ich z.B. über Nacht 2x etwas anbauen möchte aber ich für das 2. Mal anpflanzen nicht online bin. Bequemlichkeits-Features kosten halt nunmal, heisst ja nicht, das man es nutzen muss.

    Liebe Grüße

    Bailey

  • Carolyn158 (INT1)Carolyn158 (INT1) INT1 Beiträge: 3,633
    Es geht nur darum, dass der emsige Ernter IN DIESEM FALL nicht rentabel ist. Mit Gold kürzen ist IN DIESEM FALL billiger. ;)
    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

    Die Welt geht, wie sie will und nicht, wie Du oder ich es gerne hätten.


    Windows 10
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 8,665
    bearbeitet 04.12.2018
    ..ich habe all diese Fälle ja schon ziemlich früh bemängelt!

    ich denke JETZT allerdings: diese Preise bleiben so extra drin, damit man einen richtigen Grund hat das Abo zu kaufen, denn dann kann man das alles ohne weitere Kosten nutzen..und klar macht es dann Sinn so etwas zu nutzen: z. B. Seife oder Apfeltaschen in einer Dorffest-Aufgabe, die 30 min dauert: dann weiß man sicher, dass sie passend noch geerntet wird, auch wenn man nicht exakt drauf achtet
    (oft wird einem ja eh die Endzeiten auf den Farmen nicht richtig angezeigt und die BF wird nicht grün, obwohl da alles mögliche rumsteht)
    also zum Gebrauch des Emsigen Ernters ohne Abo lohnen ein paar Sachen einfach nicht für den Preis
    das macht dann aber wiederum einen Grund aus, sich das Abo zu kaufen
    denn dann spart man auf jeden Fall das Gold für das vorgeschlagene Kürzen



    Win10 (64 bit) mit  SRWareIron Version  87.0.4450.0 (Offizieller Build) (64-Bit)
  • Jackies (DE1)Jackies (DE1) DE1 Beiträge: 1,313
    ... und wer auf alle Goldangebote verzichtet?

    Je mehr ich mich igm durch sämtliche Angebote klicken muss, desto weniger bin ich doch bereit, eines anzunehmen. Während Neustart am Morgen, ok, aber nicht doch, bei fast jeder Ernte.
    Firefox Quantum 64.0.2 (64 bit)
  • SunnyUser4 (DE1)SunnyUser4 (DE1) DE1 Beiträge: 5,765
    Danke kts für deine "Hochrechnung" :) genau das meine ich!

    Habe ja schon mal erwähnt das der Ernter unter gewissen Umständen eine feine Sache ist. Den Vorteil habe ich allerdings in den beschriebenen Fall nicht gesehen. Ich gebe also mehr Gold für etwas aus was ich auch sofort für weniger Gold haben kann. 

    Den Gedanken von Gut Landluft hatte ich auch schon, da erscheint das Abo wie ein Schnäppchen!

                                    

Anmelden, um zu kommentieren.