Sammelobjekteinsatz nicht nur von einer Person

Kastanie (DE1)Kastanie (DE1) Beiträge: 237DE1
:)  Es wäre schön, wenn die vielen Sammelobjekte nicht immer eine Person aufbringen muss. Schliesslich ist das Bündnis ein Team und so sollte man ermöglichen, dass jeder Mitspieler die Anzahl Sammelobjekte einfügen kann bis die Zahl vollständig ist. Vielleicht sollte man einmal über Teamarbeit nachdenken, denn da die Anzahl mitunter sehr hoch ist und gerade diese Puzzleteile nicht wie Sand am Meer herausfallen, verstehe ich nicht, warum sich dort beim Einwerfen für das Projekt nicht Alle beteiligen können.
Kastanie @ DE 1

Kommentare

  • Gambit (DE1)Gambit (DE1) Beiträge: 207
    Wäre langweilig, dann laufen ja überall immer nur Eier.
    Gambit @ de 1

    Anarchie... funktioniert mit ein wenig Demokratur gewürzt prima :-D
    Bündnis Bienenstich hat  aktuell 5 Plätze frei.


  • Karino (DE1)Karino (DE1) Beiträge: 855
    Gambit (DE1) schrieb:
    Wäre langweilig, dann laufen ja überall immer nur Eier.
    Tun sie das nicht sowieso...?! ;)

                                             herzlichen Dank an crossing up (FR1)

    Leben, lieben...Gut Aiderbichl. Wir lieben alle Tiere!
    Plus-Patenschaft seit Mai 2012.
    Patentier: Karino, Standort: Gut Aiderbichl Henndorf/Österreich
    Karino @ de 1
  • Gambit (DE1)Gambit (DE1) Beiträge: 207
    Karino (DE1) schrieb:
    Gambit (DE1) schrieb:
    Wäre langweilig, dann laufen ja überall immer nur Eier.
    Tun sie das nicht sowieso...?! ;)
    Nö, wir machen alle Projekte, auch weil Eier nicht immer mit SO voll sind.
    Am liebsten Appelmus mit Humus höchste Stufe ^^
    Aber wenn Eier immer voll wären... dann Eier eben, geht am schnellsten.
    Dann gibts nur noch Hühner und Entenställe... wie laaaanggäääähnweilig.
    Gambit @ de 1

    Anarchie... funktioniert mit ein wenig Demokratur gewürzt prima :-D
    Bündnis Bienenstich hat  aktuell 5 Plätze frei.


  • Kastanie (DE1)Kastanie (DE1) Beiträge: 237DE1
    :)  Lach, sind nicht die meisten Bündnisse nur auf Eiersammlung ausgelegt, weil sie schnell gehen und für die Spieler langsam lästig werden. Bisher waren mir die Bündnisse am Liebsten, die wirklich die Projekte der Reihe nach durchgespielt haben und wenn ich lese "püh dann kommen nur noch Eier" sage ich mir, selber Schuld, wenn man auf schon wieder nur nach den einfachen Dingen greift, die Projekte sind so vielseitig und wer sich ständig nur für Eier und Milch entscheidet, ist in meinen Augen selber Schuld.
    Kastanie @ DE 1
  • apfelbaum68 (DE1)apfelbaum68 (DE1) Beiträge: 536
    Es hat aber auch noch einen komplett anderen Grund, warum viele nur Eier und Milch spielen. Diese beiden Projekte sind die beiden, die auch für Bündnisse immer machbar sind, die auch viele kleinen Spieler oder Wenigspieler haben. Bei allen anderen müssen viele Bündnisse immer genau schauen, ob sie aktuell zu schaffen sind. Es ist immer frustrierend, wenn man ein Projekt nicht schafft und dann überlegt man es sich schon zweimal, ob man dieses Projekt nochmals startet. 
    Besser wäre es, wenn man die Schwierigkeitsstufe für jedes Projekt selbst wählen könnte, natürlich bei entsprechender Anpassung der benötigten SO als auch der Gemeinschaftspunkte.
    .  
    apfelbaum68 @ de 1



  • Jackies (DE1)Jackies (DE1) Beiträge: 1,299DE1
    Kastanie (DE1) Beiträge: 172
      Es wäre schön, wenn die vielen Sammelobjekte nicht immer eine Person aufbringen muss. Schliesslich ist das Bündnis ein Team und so sollte man ermöglichen, dass jeder Mitspieler die Anzahl Sammelobjekte einfügen kann bis die Zahl vollständig ist. Vielleicht sollte man einmal über Teamarbeit nachdenken, denn da die Anzahl mitunter sehr hoch ist und gerade diese Puzzleteile nicht wie Sand am Meer herausfallen, verstehe ich nicht, warum sich dort beim Einwerfen für das Projekt nicht Alle beteiligen können.

    --------------------------------

    Dem kann ich nur zustimmen: Bündnis ist ein Team und sollte die Möglichkeit haben, gemeinsam in Teillieferungen Sammelobjekte zu füllen. So könnten auch kleinere Neustarter ihren Obulus leisten. Ob nun immer die Puzzleteile fehlen, wage ich zu bezweifeln ...

    Firefox Quantum 64.0.2 (64 bit)
  • Queereve (DE1)Queereve (DE1) Beiträge: 1,046DE1
    bearbeitet 06.04.2017
    Sammelobjekte durch mehrere einzuzahlen find ich gut. Vielleicht kann man das als Bündniskasse gestalten?
    Alle zahlen ein, was sie wollen und wenn es passt kann Leitung/ Stelli das dann beim Projekt einzahlen als ganze Summe?

    Post edited by Queereve (DE1) on
    Bündnis CHAOSCLIQUE
    Wer gerne täglich spielt, ob mit oder ohne Goldeinsatz und einfach Spass haben möchte, kann gerne zu uns stoßen. Bewirb dich und probier uns als Bündnis aus.

    Queereve @ de 1
  • findet unser bündnis auch--alle zusammen einbringen-wir machen viele projekte--doch für einige reicht es nicht die ganze produkte einzufügen--von einigen kommt zu wenig--aber unser team hätte alles geht nur nicht da jeder für sich die teile einfügen muss---ist schade es wird ja als ganzes team gespielt
  • ach so und ja es fehlen ständig teile zum einfügen-haben ein gutes team und jeder macht was er oder sie kann
  • BaileyBailey Beiträge: 10,595Moderator, ModDarkBlue
    Feedback wurde weitergeleitet

    Liebe Grüße

    Bailey

Diese Diskussion wurde geschlossen.