Startseite DE Technik

Event "Weihnachtsvorbereitung": Wagon kostet 3.125 Doller?!

In Event "Weihnachtsvorbereitungen" habe ich Kapitel 3 komplett gelöst und auch meinen
Mitgliedern gespendet, aber jetzt heißt es ich müsse "Wagon 3" kaufen. Ein anderes
Mitglied bekam den Wagon geschenkt.

Hat das Problem nochjemand? Kann mir nicht vorstellen, dass das so sein soll.
Bündnis "Planlos" / Server: DE


Kommentare

  • moahofannerl (DE1)moahofannerl (DE1) DE1 Beiträge: 5
    Habe auch keinen Wagen für Kapitel3 bekommen und frage mich auch, ob ich den Wagen jetzt - nach all der Anstrengung - noch für teures Gold kaufen muss :-(
    moahofannerl @ de 1
  • Toyo (INT1)Toyo (INT1) Beiträge: 201
    Ich hatte es zuerst auch, Nachdem ich mit einem anderen Browser gestartet bin war alles OK. Ist wohl wieder eine der leidigen Cache-Geschichten.


    Celica123 @ de 1 und Toyo @ INT   -X
  • Habe ich jetzt auch mal versucht, leider ohne Erfolg. Weder bei FF noch bei IE. Versuche es später mal an einem anderen Rechner, glaube aber nicht, dass das was bringen wird. Trotzdem danke.
    Bündnis "Planlos" / Server: DE


  • Maumau81 (DE1)Maumau81 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    :) Hallo

    Also jetzt wird's echt nervig :(

    Habe bei Aufgabe 3 alles erfüllt und jetzt soll ich und auch andere aus unserem Bündnis ( obwohl wir ALLLES geschafft und geholfen haben) den Waggon 3 kaufen.

    Also das ist nicht fair

    LG Maumau

  • FeenelfeFeenelfe Beiträge: 2,802
    Leider ist dieser letzte Fall genau so, wie in den OAs beschrieben, wenn nicht alle Mitglieder 100% schaffen, gibt es für keinen den Wagon.
    LG Feenelfe 
    Pray for Berlin and all the other places where People die for freedom
     Community Richtlinien             Technische erste Hilfe (Cache leeren)           Support

    Testserver-Forum      Testserver-Forum (Deutscher Thread)           

  • Maumau81 (DE1)Maumau81 (DE1) DE1 Beiträge: 52
    Feenelfe schrieb:
    Leider ist dieser letzte Fall genau so, wie in den OAs beschrieben, wenn nicht alle Mitglieder 100% schaffen, gibt es für keinen den Wagon.

    Hallo feenelfe :) Aber man kann doch niemanden helfen der das " Santa-Event" nicht gestartet hat

    wie sollen da ALLE Bündnismitglieder auf 100 % kommen

    LG Maumau
  • Gambit (DE1)Gambit (DE1) Beiträge: 207
    bearbeitet 23.12.2016
    Bei uns haben auch nicht alle gestartet, aber alle die gestartet haben sind auf 100% gewesen und der Wagon wurde ausgeliefert.
    Ich kann mir nur vorstellen, dass in letzter Minute ein "Grauling" doch noch online gekommen ist bei euch.
    Kann man noch anklicken und nachschauen.
    Gambit @ de 1

    Anarchie... funktioniert mit ein wenig Demokratur gewürzt prima :-D
    Bündnis Bienenstich hat  aktuell 5 Plätze frei.


  • dasMariechen (DE1)dasMariechen (DE1) DE1 Beiträge: 841

    für so einen fall kann in der "wechselnacht" eine mitternachtswache recht wertvoll sein, die den betreffenden spieler dann mal für 5 minuten aus dem bündnis entfernt, damit er wieder auf null kommt :-) er kann ja direkt danach wieder rein kommen.  nur muss der wächter dann kurzfristig zum bl gemacht werden, damit er "kicken" kann
                   
              aktive spieler, die das ganze als spiel betrachten, sind uns herzlich willkommen. wir sind kein "kampfbündnis".
  • binabiki (DE1)binabiki (DE1) Beiträge: 684

    für so einen fall kann in der "wechselnacht" eine mitternachtswache recht wertvoll sein, die den betreffenden spieler dann mal für 5 minuten aus dem bündnis entfernt, damit er wieder auf null kommt :-) er kann ja direkt danach wieder rein kommen.  nur muss der wächter dann kurzfristig zum bl gemacht werden, damit er "kicken" kann
    Klar, und das ist der Sinn eines Bündnisses???
    Gott sei Dank bei uns nicht. Und sollte es auch bei anderen nicht sein.
    grüßle
    Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht
    Jean Baptiste Molier

    Wer in ein Bündnis möchte ohne zu merken, dass er in einem ist, ist hier richtig.
  • lady ranger (DE1)lady ranger (DE1) DE1 Beiträge: 1,159

    für so einen fall kann in der "wechselnacht" eine mitternachtswache recht wertvoll sein, die den betreffenden spieler dann mal für 5 minuten aus dem bündnis entfernt, damit er wieder auf null kommt :-) er kann ja direkt danach wieder rein kommen.  nur muss der wächter dann kurzfristig zum bl gemacht werden, damit er "kicken" kann
    Technisch hast du natürlich recht, es ist eine Möglichkeit, wenn die anderen nicht mehr so schnell helfen können, das Mitglied auf 100% zu bringen.
    Aber prinzipiell finde ich es blöd geregelt, dass man so etwas überhaupt tun muss. Das kann doch echt nicht der Sinn sein.

  • moahofannerl (DE1)moahofannerl (DE1) DE1 Beiträge: 5

    Das könnte man uns aber auch vorher sagen, bin sehr verärgert und jetzt macht es keinen Spass mehr, da es wohl beim nächsten Waggon auch so sein wird

    moahofannerl @ de 1
  • bei uns sind mtglieder freiwillig raus  :(
    1. weil sie das weihnachtsevent zu zeitaufwendig und überhöht empfanden und es nicht freiwillig spielen wollten, aber mußten.
    2. in der tat ist es nicht der sinn eines weihnachtsspiels, spieler zu bestrafen, weil sie arbeiten gehen,kein gold kaufen, ein familienleben haben oder auch ohne stress weihnachten feiern wollen. :)
    3. sollten die ganzen fehler erst einmal behoben werden.  ;)

    4. gehe jetzt weihnachten feiern und wünsche allen eine schöne, erholsame weihnachtszeit  o:)

    lg. mauli 

    maulwurfmaul @ de 1
  • dasMariechen (DE1)dasMariechen (DE1) DE1 Beiträge: 841

    für so einen fall kann in der "wechselnacht" eine mitternachtswache recht wertvoll sein, die den betreffenden spieler dann mal für 5 minuten aus dem bündnis entfernt, damit er wieder auf null kommt :-) er kann ja direkt danach wieder rein kommen.  nur muss der wächter dann kurzfristig zum bl gemacht werden, damit er "kicken" kann
    Technisch hast du natürlich recht, es ist eine Möglichkeit, wenn die anderen nicht mehr so schnell helfen können, das Mitglied auf 100% zu bringen.
    Aber prinzipiell finde ich es blöd geregelt, dass man so etwas überhaupt tun muss. Das kann doch echt nicht der Sinn sein.
    ich finde es auch arg traurig, wenn man zu solchen mitteln greifen muss, da aber niemand wirklich wählen kann, ob er mitmacht oder nicht, weil ja oft das einloggen allein schon reicht, um dabei zu sein, finde ich es auch sehr sehr schade. ein start-button (wie ja mehrfach schon gefordert) wäre da sinnvoll gewesen. bei uns haben auch spieler das bündnis für kurze zeit verlassen, weil sie den erfolg des teams nicht minimieren möchten.... und weil sie gerne spielen möchten.

    ich wünsche allen ein frohes, besinnliches und harmonisches weihnachtsfest 
                   
              aktive spieler, die das ganze als spiel betrachten, sind uns herzlich willkommen. wir sind kein "kampfbündnis".
Diese Diskussion wurde geschlossen.