Startseite DE Diskussionen und Fragen

Allgemeine Frage zu den andauernden Problemen bei GGS

Ich hätte da mal für mich persönlich eine Verständnisfrage...
Woran liegt es, dass die beiden Zugpferde von GGS und hauptsächlichen Geldbringer, Empire und BigFarm seit so einem langen Zeitraum nicht mehr richtig funktionieren?
Ich verstehe das nicht.
Ganz blöd bin ich nun auch nicht, was IT angeht allerdings schon.
Kann mir das jemand verständlich erklären?
An irgendeinem Cache leeren, Neustarts, aktuellen Flashplayern und Erste-Hilfe Hinweisen kann das doch nicht liegen.
Wozu ist überhaupt Erste-Hilfe notwendig wenn das Spiel korrekt aufgesetzt wird?
Ist das mangelnde Fachkompetenz? Zu wenig Mitarbeiter? Veralterte Technik?

Noch was...
warum wird ein Testserver mit neuen Features aufgesetzt (den ich noch nie genutzt habe und das auch nie tun werde) wenn der eigentliche Live-Server schon nicht richtig funtkioniert?
Warum wird bei so vielen Problemen der Support nicht aufgestockt?
Bei der derzeitigen "Unterstützung" komme ich mir vor wie bei einem Anruf im Callcenter von Telecom oder o2.

Ich möchte das verstehen können!
<3 lichen Dank für hilfreiche Antworten.


Kommentare

  • Ziger (DE1)Ziger (DE1) DE1 Beiträge: 2,091
    Ich denke hier im Forum kann dir das keiner beantworten, auch weil es kein CM mehr gibt
    Am ehsten dürftest du noch Antwort bekommen wenn du deine Anfrage dort hin schickst
    E-mail: info@goodgamestudios.com

  • Karino (DE1)Karino (DE1) Beiträge: 855
    Danke... für keine Antworten. ;)
    Somit fühle ich mich darin bestätigt, dass ich nicht der einzige bin, der ned weiss warum hier alles kurz vorm abnippeln ist.
  • Karino (DE1) schrieb:
    Danke... für keine Antworten. ;)
    Somit fühle ich mich darin bestätigt, dass ich nicht der einzige bin, der ned weiss warum hier alles kurz vorm abnippeln ist.

           na vielleicht weil es so gewollt ist  ;)
  • NoddyShepherd (DE1)NoddyShepherd (DE1) Beiträge: 1,102
    Hey Ihr Lieben. :)

    Zu GGS kann ich nichts sagen, da ich nicht für die Firma arbeite. Aber ich werde versuchen, Karinos Fragen aus dem ersten Post, die sich nicht auf die Firmenpolitik beziehen, zu beantworten, so gut ich es kann. Bin selbst technisch nicht so fit, so dass mir vor allem die Cache-Erklärung viel gebracht hat. Wer sich mit Technik auskennt, möge mir meine Vergleiche bitte verzeihen.  Ich habe mich bemüht, nicht-technische Beispiele zu finden, mit denen sich möglichst viele Leute identifizieren können.

    Der Testserver war der Wunsch vieler Spieler über Jahre hinweg, nicht nur bei uns im deutschen Forum sondern in verschiedenen Foren. Spannenderweise ist auch der Wunsch nach einer Angelfarm bzw. der Möglichkeit, irgendwie angeln zu können, mehrfach genannt worden. ;) GGS setzt unsere Vorschläge also schon um.

    Auf dem Testserver wird oft im Hintergrund gearbeitet, während wir spielen. In den Regeln für den Testserver steht, dass viele Bugs vorkommen. Wer Spaß hat am Testen, ist auf dem Testserver also gut aufgehoben. Wer daran keinen Spaß hat, sollte lieber nicht auf dem Testserver spielen. Zunächst wurden auf dem Testserver alte Events aufgespielt, die wir testen sollten (und nicht alle funktionierten reibungslos!). Es gab Beschwerden darüber, dass wir nichts neues testen können, sondern den alten Kram nochmal spielen (was ich schade finde, da wir dort die Möglichkeit hatten, auch bei bereits bestehenden Problemen auf den Live-Servern zu helfen, Fehler zu finden und damit die Bugs entfernen zu lassen).

    Es ist denke ich für GGS schwierig, es allen Spielern rechtzumachen.... einige wollen den Testserver, andere halten ihn für unnötig. Als auf den Live-Servern keine Updates kamen, gab es in den Live-Foren die Frage, weshalb GGS sich auf den Testserver konzentriert und ob das ein Zeichen sei, dass das Spiel eingestellt würde. Also kam das Update (wie ich finde viel zu früh) was zu großen Problemen geführt hat. Wie GGS es macht, es ist verkehrt. :(

    @Crazybauer hat im Forum mehrfach erklärt, weshalb Cache leeren wichtig ist. Der Cache ist ein Speicher auf unserem PC, der mit der Zeit zu voll wird. Dann kann es zu Problemen kommen (nicht nur bei Big Farm, sondern bei allen Spielen). Der Cache speichert jedes Bild dass unser Computer lädt.

    Aktuelle Programme (Browser, Flashplayer für Big Farm) sind deshalb wichtig, weil sie von den Firmen aktualisiert werden. Zum Teil werden in den Programmen selbst Bugs entfernt, zum Teil werden neue Funktionen eingefügt. Es ist nicht anders als bei Big Farm (oder jedem anderen Programm).

    Mir fällt keine gute Analogie ein (bin auch technisch nicht so fit), um das gut zu erklären, außer vielleicht mithilfe von Büchern die sich auf Informationen beziehen: Wenn ich wissen will, welche Länder es auf unserer Erde gibt, sollte ich in einen aktuellen Atlas schauen und nicht einen aus den 1980er-Jahren nehmen (sonst finde ich da noch BRD, DDR, UdSSR, etc.). Wenn ich also auf dem neuesten Stand sein will, brauche ich aktuelle Versionen.

    Im IT-Bereich geht alles schneller und Dinge veralten viel schneller. Darum sind aktuelle Programme wie Flashplayer und Browser wichtig. Big Farm braucht, um vernünftig zu laufen, beides. Den Browser, damit wir ein Spielfenster haben, und Flashplayer, weil Big Farm "bewegt" ist und wie ein Video bewertet werden kann. Es ist kein starres Bild und wir verändern ständig etwas (z.B. durch Ernten). Der Vergleich hinkt, aber ich stelle mir Big Farm wie eine CD oder DVD vor: Nur die CD zu haben, bringt mir herzlich wenig, ich brauche einen CD/DVD-Spieler um meinen Datenträger abzuspielen und ein Gerät, das mir das ganze sichtbar oder hörbar macht. Nur die CD im Spieler bringt mir also auch nichts. Erst wenn ich den Spieler an einen Fernseher oder Computer anschließe kann ich die CD hören bzw. die DVD anschauen (ja, mir ist klar dass es Geräte gibt, die beides vereinen, aber dann funktioniert meine Analogie nicht mehr ;) ). Eine Musikkassette oder VHS-Videokassette spielt mir mein CD-Spieler nicht ab.

    Bei Big Farm muss ich mir für meine ursprüngliche Musikkassette kein neues Gerät kaufen, aber eben dafür sorgen, dass die benötigten Programme aktuell sind, um Spielfehler zu vermeiden. GGS hingegen muss darauf achten, dass ihre Big Farm Version mit unseren Browsern und dem Flashplayer kompatibel sind (wenn ich noch einen Röhrenfernseher habe, dann bringt mir HDTV absolut gar nichts, weil mein Fernseher das gar nicht verarbeiten.

    Den Cache hat mir mal jemand folgendermaßen erklärt (die Originalerklärung war mit Handtaschen, aber damit auch die Männer was davon haben und ich selbst kein Handtaschen-Typ bin, habe ich Handtaschen durch CDs ersetzt - sucht Euch einfach etwas, mit dem Ihr Euch identifizieren könnt). Jede CD entspricht einem Bild, das unser Computer aufbauen muss (wurde der Cache gerade geleert, dauert es etwas länger, bis sich das Bild im PC aufgebaut hat), damit wir es sehen können (das gilt nicht nur für Big Farm, sondern für "alles", was wir auf unserem Computer speichern oder im Internet anschauen).

    Stellt Euch vor, Ihr seid ein riesengroßer Musikfan und habt ein ganzes Zimmer voller CDs. Je nach Stimmung hört Ihr eine bestimmte CD, die die Ihr aus Eurem Musikzimmer holt. Bei einigen CDs seid Ihr Euch sicher, dass Ihr sie bald wieder hören möchtet und wollt Euch darum nicht die Mühe machen, sie umständlich wieder an ihren Platz zu bringen. Deshalb habt Ihr vor dem Musikzimmer ein Regal stehen, in das Ihr die CD stellt, um sie schnell wiederfinden zu können. Mit der Zeit holt Ihr immer mehr CDs aus dem Musikzimmer und sie wandern ins Regal. Irgendwann ist das Regal voll und es wird unübersichtlich. Wenn das Regal zu voll wird, müsst Ihr die CDs stapeln und es besteht die Gefahr, dass einige CDs sogar herausfallen oder an einen anderen Platz rutschen. Um selbst wieder die Übersicht zu erlangen und richtig aufzuräumen, nehmt Ihr also - wenn es "Probleme" gibt im Regal - alle CDs, sortiert sie wieder in Euer Musikzimmer und beginnt von vorn damit, das Regal zu füllen, bis wieder vernünftig aufgeräumt werden muss.

    Für den Cache bedeutet das: Ist er zu voll, kommt es zu Spielfehlern (bei mir z.B. grüne Farm, kein Einloggen möglich oder "verschundene" Gebäude für mich, während andere Spieler die Gebäude noch sehen können; bei einem anderen Spiel wird nur bis 89% geladen, ich komme nicht mehr rein; Abstürze von Programmen, etc. - dies kann je nach Programm und PC unterschiedlich sein). Mit der Zeit habe ich gelernt, die Anzeichen bei mir zu erkennen, wann es Zeit ist den Cache zu löschen.

    Nach Updates im Spiel sind bei uns im Cache noch die alten Bilder bzw. Informationen vorhanden. Wenn wir also - gerade nach großen Updates - unseren Cache nicht löschen, kann es auch hier zu Spielfehlern kommen. Der Cache befindet sich nur auf unserem PC. Wir greifen online auf die "Bilder" von Big Farm zurück, die dann bei uns gespeichert werden. GGS hat keinen Zugriff auf unseren Cache bzw. Computer.

    Noch mal ein hinkender Vergleich: Wenn ich ein Auto habe und viel fahre, ist irgendwann der Tank leer. Bleibe ich wegen fehlenden Benzins liegen, kann mir der Autohersteller nicht helfen. Verantwortlich dafür, dass ich immer Benzin habe, bin ich selbst. Genauso bin ich verantwortlich dafür, die aktuellsten Programme auf meinem PC herunterzuladen, um spielen zu können.

    Natürlich gibt es aber auch Spielfehler, bei denen Cache leeren nichts bringt (wie z.B. den Bug der verschwindenden Deko!)! In diesen Fällen kann nur GGS etwas tun. Manchmal ist es aber schwierig, den Fehler zu finden und zu beheben, vor allem da bei Programmen spannenderweise Bugs/Fehler an Stellen auftreten können, mit denen keiner rechnen kann (sonst würden die Fehler schon vor einem Update behoben!). Das ist ein bisschen so (technisch unmöglich, soll nur zeigen dass Programmieren manchmal seltsame Fehler produziert), als würde ich ein langes Buch schreiben und auf Seite 100 einen Tippfehler korrigieren, während dann plötzlich Seite 50 verschwindet oder sich selbst in eine andere Sprache übersetzt. Obwohl ich Seite 50 nicht mal angeschaut habe, scheint die Änderung auf Seite 100 eine Verbindung dazu zu haben, womit ich nicht rechnen konnte.

    Ich hoffe, dass einige Dinge so klarer werden für Leute, die sich technisch nicht so auskennen.

    Liebe Grüße, Noddy.
  • Martina S. (DE1)Martina S. (DE1) DE1 Beiträge: 45
    Unspielbar!
    Seit gestern funktioniert weder die Test- noch die Lifefarm. Das Spielbaut sich nicht mehr ganz auf und geht in super Zeitlupe. Führ die Kuhfutter herstellung hab ich 5 Min. gebraucht.
    Andere Internetverbindungen funktionieren wie immer.
    Was ist da los?!

    Bin seit 3 Jahren dabei, aber wenn das so bleibt bin ich weg!
    :s  Martina

  • Queereve (DE1)Queereve (DE1) DE1 Beiträge: 1,046
    @NoddyShepherd (DE1)
    Super Erklärung. Danke schön.

  • wo find ich die schritt-für schritt anleitung? ich hab nicht so viel zeit, mich durch den wald an info zu bewegen. ich find es wirklich ärgerlich, wenn das spiel nicht funktioniert.
  • wo find ich die schritt-für schritt anleitung? ich hab nicht so viel zeit, mich durch den wald an info zu bewegen. ich find es wirklich ärgerlich, wenn das spiel nicht funktioniert.

  • würde ich auch gern wissen, hab es eingegeben und dann ging soviel auf das ich nicht wußte wo ich anklicken sollte. Also mein Spiel geht so in Zeitlupe das das Spiel keinen Spaß macht, ich hoffe wir bekommen Hilfe die man auch versteht
  • mira123456789 (DE1)mira123456789 (DE1) DE1 Beiträge: 24
    @NoddyShepherd (DE1)

    Vielen, vielen Dank für deine ausführliche und verständliche Erklärung. 

    Ein super guter Beitrag, wie übrigens alle deine Beiträge hier im Forum. 

    Viele Grüße Mira 
  • Vielen Dank auch von mir Crazybauer, hab es gleich gemacht, neu gestartet und siehe da es hat funktioniert, die Zeitlupe ist weg und ich kann wieder vernünftig spielen

    Liebe Grüße von Petra
  • Lord Frodo (DE1)Lord Frodo (DE1) Beiträge: 164
    Karino (DE1) schrieb:
    Ich hätte da mal für mich persönlich eine Verständnisfrage...
    Woran liegt es, dass die beiden Zugpferde von GGS und hauptsächlichen Geldbringer, Empire und BigFarm seit so einem langen Zeitraum nicht mehr richtig funktionieren?
    Ich verstehe das nicht.
    Ganz blöd bin ich nun auch nicht, was IT angeht allerdings schon.
    Kann mir das jemand verständlich erklären?
    An irgendeinem Cache leeren, Neustarts, aktuellen Flashplayern und Erste-Hilfe Hinweisen kann das doch nicht liegen.
    Wozu ist überhaupt Erste-Hilfe notwendig wenn das Spiel korrekt aufgesetzt wird?
    Ist das mangelnde Fachkompetenz? Zu wenig Mitarbeiter? Veralterte Technik?

    Noch was...
    warum wird ein Testserver mit neuen Features aufgesetzt (den ich noch nie genutzt habe und das auch nie tun werde) wenn der eigentliche Live-Server schon nicht richtig funtkioniert?
    Warum wird bei so vielen Problemen der Support nicht aufgestockt?
    Bei der derzeitigen "Unterstützung" komme ich mir vor wie bei einem Anruf im Callcenter von Telecom oder o2.

    Ich möchte das verstehen können!
    <3 lichen Dank für hilfreiche Antworten.

    -------------------------------------------------------------------------------------------

    Karino (DE1) schrieb:
    Ich hätte da mal für mich persönlich eine Verständnisfrage...
    Woran liegt es, dass die beiden Zugpferde von GGS und hauptsächlichen Geldbringer, Empire und BigFarm seit so einem langen Zeitraum nicht mehr richtig funktionieren?
    Ich verstehe das nicht.
    Ganz blöd bin ich nun auch nicht, was IT angeht allerdings schon.
    Kann mir das jemand verständlich erklären?
    An irgendeinem Cache leeren, Neustarts, aktuellen Flashplayern und Erste-Hilfe Hinweisen kann das doch nicht liegen.
    Wozu ist überhaupt Erste-Hilfe notwendig wenn das Spiel korrekt aufgesetzt wird?
    Ist das mangelnde Fachkompetenz? Zu wenig Mitarbeiter? Veralterte Technik?

    Noch was...
    warum wird ein Testserver mit neuen Features aufgesetzt (den ich noch nie genutzt habe und das auch nie tun werde) wenn der eigentliche Live-Server schon nicht richtig funtkioniert?
    Warum wird bei so vielen Problemen der Support nicht aufgestockt?
    Bei der derzeitigen "Unterstützung" komme ich mir vor wie bei einem Anruf im Callcenter von Telecom oder o2.

    Ich möchte das verstehen können!
    <3 lichen Dank für hilfreiche Antworten.



  • Lord Frodo (DE1)Lord Frodo (DE1) Beiträge: 164
    sehr guter beitrag ^^
Diese Diskussion wurde geschlossen.