Startseite DE Diskussionen und Fragen

Boot im Dorf

Wir wollen das Boot zurückbauen weil es uns die Haare vom Kopf frisst. Seit gestern wird es nicht mehr mit Waren versorgt. Keiner gibt seine Spenden ab. Jetzt dauert die Fahrt nur länger und das Boot will immer noch so viele Waren. Wie lange dauert es bis sich das Boot wieder auf eine kleinere Stufe einstellt und auch weniger Waren verlangt.

Beste Antwort

  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,123
    Antwort ✓
    Nuja, wenn es gestern noch perfekt repariert war, dauert es ein paar Fahrten, bis der Zustand auf 100% Schaden geht.

Antworten

  • Michi-66 (DE1)Michi-66 (DE1) DE1 Beiträge: 499
    Ich glaube, das kommt darauf an, auf welcher Stufe ihr euer Boot bereits habt....

    Soweit ich das bisher beobachtet habe, folgen da einige Wochen mit Minusanzeige bei den Säckchen, erst danach kann man davon ausgehen, dass das Boot untergeht

    Vermutlich ist hier einiges an Geduld gefragt.

  • Narfina (DE1)Narfina (DE1) DE1 Beiträge: 4,123
    Antwort ✓
    Nuja, wenn es gestern noch perfekt repariert war, dauert es ein paar Fahrten, bis der Zustand auf 100% Schaden geht.
  • Teddybär 222 (DE1)Teddybär 222 (DE1) DE1 Beiträge: 858
    bearbeitet 05.02.2020
    Wir haben seit Sonntagabend nicht mehr gespendet, heute am Mittwochmorgen war es eine Stufe kleiner
  • Claudi 42 (DE1)Claudi 42 (DE1) DE1 Beiträge: 163
    Wir haben den Anleger im Dorf auf Stufe 2 Ausgebaut. Nach dem Update ist es wieder Stufe 1. Das führt zu großen Unmut im Bündnis.  Da kann man wohl nix machen,oder? 
  • Gut Landluft (DE1)Gut Landluft (DE1) DE1 Beiträge: 9,612
    nein, leider nicht

    auch wenn das Baugerüst um das Boot ist, muss man es reparieren, der Kapitän verlangt zur gegeben Zeit seinen Obulus..
    tut man das nicht, baut sich das Boot innerhalb weniger Tage eine Stufe zurück...das ist dann wohl leider direkt passiert

    auch z.B. das Arbeitsamt, die Koppel, den teich kann man nutzen obwohl dort ausgebaut wird
    beim Teich evtl. deshalb wichtig, damit die Fische dort nicht sterben in der Ausbauzeit
Anmelden, um zu kommentieren.